sinnvolle verkabelung?

von Gast 2335, 02.02.07.

  1. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 02.02.07   #1
    hi

    ich habe ein Boss BD-2 Bluesdriver Overdrive Pedal, und ein Digitech Hot Head Distortion Pedal, nun spiele ich hauptsächlich Bluesrock und wollte fragen wie rum es sinvoll ist also

    1. Gitarre-> Hot Head-> Bluesdriver->Amp
    2. Gitarre-> Bluesdriver-> Hot Head->Amp

    Ich hab mir das so vorgestellt das ich mit dem Bluesdriver meine Akkorde Verzerre, und dann für das solospiel das signal mit dem Hothead in sachen verzerrung und Lautstärke noch boosten kann... also muss eigentlich die 2. Möglichkeit in betracht gezogen werden oder?
     
  2. pannenchrischi

    pannenchrischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    582
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    307
    Erstellt: 02.02.07   #2
    Brobiers doch aus. Gibt nur 2 Möglichkeiten. Was besser funktioniert/gefällt nimmste dann.
     
  3. Gast 2335

    Gast 2335 Threadersteller inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 02.02.07   #3
    nun ja aber ich wüsste doch gern was für meine anwendung die richtige lösung ist!
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.02.07   #4
    Die richtige Lösung ist ganz einfach:

    Benutze die Reihenfolge die Dir am besten gefällt.

    Schließlich soll es ja für Deine Anwendung passen und Dir gefallen...
    Und da es sich ja nur um 2 Komponenten handelt kann man Dir glaube ich zutrauen beide Varianten einfach mal zu testen....;)
     
  5. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 02.02.07   #5
    Schon richtig, mach´s wie dir gefällt, erfahrungsgemäß isses aber besser, die Zerrer in ihrem Zerrungsgrad aufsteigend anzuordnen, also zuerst Bluesdriver, dann Hot Head, etc. Schließlich willst du den Hot Head ja als Lead-Sound. Aber wie gesagt....
     
  6. Gast 2335

    Gast 2335 Threadersteller inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 02.02.07   #6
    ja ok danke, hab jetzt den hot head nach dem bluesdriver
     
Die Seite wird geladen...

mapping