Smartphone oder Aufnahmegerät für Musik mit Akkordeon und Keyboard


eugen-g
eugen-g
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.22
Registriert
22.06.08
Beiträge
66
Kekse
0
Hallo liebe Community,

ich möchte ein paar einfache Musik-Sessions in einem Wohnzimmer aufzunehmen. Die Musikinstrumente sind ein (manchmal zwei) Akkordeon und ein Keyboard mit separaten Lautsprechern. Es sollen keine Hochprofessionellen Aufnahmen werden, sondern ich möchte lediglich die schöne Zeit als Erinnerungen mitschneiden.
Ich möchte kein kompliziertes Setup, am besten ein All-in-One Aufnahmegerät, ich habe bei den großen Anbietern mobile Recorder entdeckt. Wäre alternativ auch ein Bluetooth/USB-C Mikrofon für das Smartphone qualitativ vergleichbar? Den preislichen Rahmen habe ich erstmal so auf 150 € gesetzt.

Viele Grüße aus dem sonnigen Norden
 
smello
smello
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.22
Registriert
26.03.08
Beiträge
2.646
Kekse
8.335
Ort
München
Ich habe ein älteres Zoom H1 und das funktioniert einwandfrei für solche Angelegenheiten:


Man kann natürlich immer mehr ausgeben für mehr Funktionen, Aufrüstbarkeit etc. Aber das H1 macht schon ordentliche Aufnahmen und ist easy zu bedienen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
open-g
open-g
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.22
Registriert
17.09.07
Beiträge
205
Kekse
51
Ort
Berlin
+1 für's Zoom H1. besitze auch eins aus der ersten Phase und es funktioniert immernoch einwandfrei und zuverlässig.
Nur... ich habe das Gerät nicht immer dabei.
Als Alternative habe ich die ASR Mp3 Recorder App für mein Android phone installiert.
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nll.asr&hl=de&gl=US

Perfekt ist sie sicher nicht aber sie hat einige wichtige Key Features:
Manuelle Gain Einstellung
versch. Dateiformate
Mono oder Stereo
 
eugen-g
eugen-g
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.22
Registriert
22.06.08
Beiträge
66
Kekse
0
Vielen Dank für die Tipps, kennt jemand dann vielleicht noch ein gutes Mikrofon fürs Smartphone, dann würde ich es erstmal so probieren.
Macht es einen großen Unterschieb ob ich ein Mikrofon für "Interviews, Streams, usw." nehme oder sollte es schon ein spezielles für Instrumente sein?
 
Mfk0815
Mfk0815
PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
28.09.22
Registriert
23.01.13
Beiträge
7.984
Kekse
49.470
Ort
Gratkorn
Probier es doch mal mit dem Mikro das schon eingebaut ist. Soo schlecht sind die nämlich gar nicht. nur wenn du damit nicht zufrieden bist solltest du dich anderweitig umschauen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben