Smooth Jazz-Stück?

von mephist0, 14.06.10.

Sponsored by
Casio
  1. mephist0

    mephist0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.06
    Zuletzt hier:
    23.08.15
    Beiträge:
    117
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.10   #1
    Hallo,
    ich suche ein schönes, nicht zu schweres aber auch nicht zu banal klingendes Smooth Jazz-Stück für Klavier (es fehlt mir neben 2 anspruchsvollen Stücken noch eines für Aufnahmeprüfung Lehramt). Ich würde mich über Vorschläge sehr freuen!
    mfg, mephist0
     
  2. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    20.01.21
    Beiträge:
    3.776
    Ort:
    Scheeßel
    Kekse:
    6.544
    Erstellt: 14.06.10   #2
    Ich werf mal den Jazzstandard Misty in die Runde!
     
  3. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.015
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 14.06.10   #3
    Sehr sehr schönes Stück! :great:
     
  4. turko

    turko Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    30.09.08
    Zuletzt hier:
    20.01.21
    Beiträge:
    4.210
    Kekse:
    15.452
    Erstellt: 14.06.10   #4
    Mir ist zwar schleierhaft, was Smooth-Jazz sein soll, und ob Du "Smooth-Jazz" als Gegensatz zu "anspruchsvoll" ansiehst, oder ob das nur ein etwas unglücklicher Satzbau so nahelegt ...

    Jedenfalls: Vielleicht fällt ja "Mercy, mercy, mercy" in die beabsichtigte Kategorie ... ?

    LG, Thomas
     
  5. Orgeltier

    Orgeltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    17.01.21
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Köln
    Kekse:
    4.299
  6. dr_rollo

    dr_rollo Mod Keyboards und Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.21
    Beiträge:
    12.261
    Ort:
    Celle, Germany
    Kekse:
    57.158
    Erstellt: 15.06.10   #6
    Im Grunde kannst Du Dich aus dem unerschöpflichen Repertoire der Jazz Standards bedienen und eine Smooth-Jazz-Version davon spielen: Autumn Leaves, One Note Samba, Fly me to the moon, Smoke gets in your eyes... aber auch Evergreens wie Red roses for a blue Lady (Wird Dir wahrscheinlich zu banal sein). Oder wie wär's mit schmusigen Pop-Sachen wie "Take my breath away" oder "Kiss from a rose"? Kannst Du bequem auch als Jazz-Interpretation auf dem Klavier spielen.
     
  7. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    19.12.20
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Kekse:
    170
    Erstellt: 28.06.10   #7
  8. Keymanu

    Keymanu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.09
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Nuernberg, Germany
    Kekse:
    282
    Erstellt: 28.06.10   #8
    Hi,

    ich hätt da auch noch n paar Ideen:

    - Joshua
    - Harlem Nocturne

    Und die bereits gesagten Stücke "Mercy, mercy, mercy" und "Autumn Leaves" lassen sich auch sehr "smoothig" spielen:D

    Viele Grüße
    manu
     
  9. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    21.01.21
    Beiträge:
    5.112
    Ort:
    Recklinghausen
    Kekse:
    30.935
    Erstellt: 30.06.10   #9
    Die Aufnahmeprüfung möchte ich mal erleben, wo a) ein Prüfling eine Smooth-Jazz-Version von "Merc, mercy, mercy" anbietet und b) die Prüfer das durchgehen lassen und c) die Prüfung hinterher bestanden ist :eek: .

    Harald
     
  10. Keymanu

    Keymanu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.09
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Nuernberg, Germany
    Kekse:
    282
    Erstellt: 30.06.10   #10
    Naja, auch wenn mercy in der Orioginalversion sehr "hart" klingt, ist es sehr wohl möglich, das ganze etwas "smoothig" zu improvisieren...

    Zu dem mit der Prüfung kann ich nichts sagen, ich bin erst 15 und hab so eine Prüfung noch nicht gemacht ;)

    Grüße
    manu
     
mapping