Snaredrum klingt doof

von Blastbeatfreak, 17.04.06.

  1. Blastbeatfreak

    Blastbeatfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.04.06   #1
    Hi
    Ich hab ne Basix 14x5 snare und die klingt ziemlich komisch
    Ich hab da gewisse Vorstellungen wie sie klingen soll aber irgend wie krieg ichs net so hin
    meine Vorstellung wäre damit die snare ziemlich kurz klingt so ungefähr wie ne Piccolo:D
    aber ich des schlagfell schön straf spannen kann damit ich viel attack hab und leichte obertöne zu hören sind
    ich hab übrigens ein Powerstroke 3 fell als Schlagfell und in stink normales, billiges Resofell (BAsix, war dazu)


    wenn ihr mir helfen könnt, wäre schön:great:
    ich hab aber auch schon die drum tuning bible gelesen aber des hilft auch net so richtig
     
  2. drummer_domi

    drummer_domi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    18.12.14
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wicklesgreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 17.04.06   #2
    Dann les mal den Musik Produktiv, da gibts viele schöne Snaredrums die genau das können was du suchst ;)
    Wieso eigentlich Powerstroke 3 auf der Snare?
     
  3. Blastbeatfreak

    Blastbeatfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.04.06   #3
    ne ich hab in Powerstroke 3 fell aufn top der Snare

    und ich such keine neue snare sondern in neuen sound!!!
     
  4. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 17.04.06   #4
    http://sdd-dlt.de/dtbible.htm

    Kann ich immerwieder nur empfehlen.
    Stehen ein paar wissenswerte Sachen drinne.
    Du musst auch immer bedenken, dass das Resofell eine ganz entscheidene Role spielt, bei der Stimmung der Snare. Und natürlich auch bei Toms. Lies dich einfach durch die Bibel, dann kommt 'nen Einblick. Danach kannst du sogar behaupten, du hast die Bibel gelesen!

    Und zu Drummer_Domis frage, wegen des Powerstrokes. Er ist natürlich etwas skeptisch, weil er natürlich was besseres in den Ars.... ähh sich natürlich was besseres verdient hat.
     
  5. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 17.04.06   #5
    Hol dir doch mal z.B. n Ambassador, da gibts mehr Obertöne, da kein Dämpfring vorhanden ist. Das dann knallhart anziehen (Reso auch), dann müsste es eigentlich ziemlich Hipitch klingen.
     
  6. Noub

    Noub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    5.10.13
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.04.06   #6
    Ich würde sagen, du brauchst doch ne neue snare. ist doch irgendwie verständich, dass man aus ner basix-snare nicht wirklich einen tollen Sound rausbekommt. Kannst es schon mit nem neuen Fell versuchen, würde ich aber nicht machen, spar auf ne neue.

    Nen kurzen, obertonreichen Sound bekommst du am besten eh mit ner Picollo oder mit ner xx*04 oder so hin, wobei xx*05 auch nicht so hinderlich sein dürfte.
     
  7. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 17.04.06   #7
    Ganz allgemein müsstest du z.B. das Resofell etwas höher stimmen als das Schlagfell. Trotz allem wirst du es wohl kaum schaffen aus einer 14x5 Snare eine 14x2 Snare zu machen :) Obwohl. Die Snare ist doch aus Holz, oder? Geh zu einem Schreiner deines geringsten Unvertrauens... (Den Rest kannst du dir denken)
     
  8. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 17.04.06   #8
    ich habs genau so wies racw_disaster beschrieben hat. ich mag die snare knallig hoch, möchte aber nicht auf den druck von den 2,5 inch verzichten, die eine standart Snare mehr hat (im vergleich zu Piccolo).

    also alles bis zu vergasung festzerren und freuen, wie die bandmitglieder bei jedem Snareschlag mit den Augenliedern zucken, wenn sie noch keine Ohrlies drinne haben :D

    einziger nachteil: die Felle geben sehr schnell nach, womit alle 2-3 (bei vielen wird die Snarefell-halbwertszeit ja in Jahren angegeben) monaten ein neues Fell nötig wird, weil die in der Mitte nicht mehr die nötige straffheit hin bekommst.

    das ist schwachsinn. versuchs bitte mit einem Ambassador, du wirst sehen wie toll das die Obertöne rüber bringt.
     
  9. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 17.04.06   #9
    Blödsinn. Ich habe eine Millenium Piccole von vor 6 Jahren und damals 100 DM bezahlt und mit den richtigen Felle bestückt, kommt da ein prima Sound raus. Und genau so ist das mit fast allen Billigssnares.
    Logisch reinfolge bei Unstimmigkeiten mit der Snare.

    Stimmen (von Grund auf! Alle Felle abnehmen und neu bespannen und dann der Reihe nach stimmen. Evtl. auch Teppich begutachten, den sollte man auch nie undbeachtet lassen!)
    andere Felle (und denk immer daran, ein Snarefell ist wie ein guter Wein, je gereifter desto besser, allerdings sollte der Wein nicht verkorkt sein)
    Neukauf (auf Qualität und nicht auf den Preis achten)
     
  10. ECM

    ECM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    28.05.13
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    380
    Erstellt: 18.04.06   #10
    mhm, kann sein das ich deine Frage falschverstehe, aber: Sie soll kurz klingen? Also ich versteh unter kurz, das der Sound nich ewig lange Nachhallt. Da ich das auch nicht mag, hab ich auf meinem schlagfell einen trick angewand. Man nehme: ein Taschentuch, zerreisse es in der Mitte sodass man ein viereckiges Taschentuchteilchen hat, nehme Gewebeband und klebe das Taschentuch mithilfe des Gewebebandes halb auf RIm und halb auf Fell. Macht dem Sound kaum was, verkürzt den Ton aber ungemein :)
     
  11. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.04.06   #11
    Was hast du denn überhaupt für ne snare...
    von welcher basix reihe, ist sie aus holz oder stahl?
     
  12. MB-West

    MB-West Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.14
    Beiträge:
    1.890
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 18.04.06   #12
    also ich habe 2 Jahre lang auf so einer besagten Snare gespielt. War zwar schon ne Holzsnare, aber mit vernünftigen Reso und und nem Ambassador als Schlagfell war schon nen genialer Sound rauszuhören.
     
  13. Blastbeatfreak

    Blastbeatfreak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 19.04.06   #13

    ich hab keine Ahnung aus welcher Reihe die Snare ist
    ich kann nur sgan die ist aus Holz und blau und von Ebay

    übrigens ich hab schon die Tuningbible gelesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  14. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 20.04.06   #14
    hmm
    kann ich dir jetzt auch net weiterhelfen.
    musst halt einfach mal rumprobieren.
    spann halt das schlagfell mal ziemlich an, sodass du nen schönen rebound hast und versuch dann den sound durch das verändern der Spannung vom Schlagfell zu optimieren.

    So würde ich das jetzt machen, hab aber keine Ahnung ob das jetzt by dir funktioniert
     
Die Seite wird geladen...

mapping