Soft-Synth Methodik

  • Ersteller Hooubie
  • Erstellt am

Hooubie
Hooubie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.03.06
Registriert
14.12.03
Beiträge
220
Kekse
0
Hallo

Wie macht man eigentlich ein Projekt aus verschiedenen Softwaresynthesizern? Gibt es da eine Schnittstelle, wo sich alle Signale "treffen"?

Als einzigste Schnittstelle kenne ich nur Cubase. Aber ich stelle mir das ziemlich unkompfortabel vor, ständig zwischen den Synths hin und her zu tasken.

Bisher kenne ich nur Reason. Bei Reason ist bereits ein Sequenzer integriert. Ist das bei den anderen wie Absynth oder Reaktor genauso? Und wenn ich die drei kombinieren will, muss ich die dann alle über Cubase laufen lassen? Ich könnte mir vorstellen, dass bei 3 Softwaresynthies gleichzeitig mein Rechner in die Knie gehen könnte ;)

Wie macht ihr das denn? ODer arbeitet ihr nur mit einem Softwaresynthesizer gleichzeitig?



André
 
Eigenschaft
 
Rockopa
Rockopa
PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
22.05.22
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.616
Kekse
51.193
Ort
Oranienburg
Ich denke mal deine Frage wäre im Keyboard Forum besser aufgehoben.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben