software hilfe

von hundart, 21.11.08.

Sponsored by
Casio
  1. hundart

    hundart Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.11.08   #1
    Hallo beatfreaks
    ich versuch beats zu bauen hab aber keine ahnung .!!!:D :(

    ich hab zwar plan was ich machen will ,aber wiss nicht wie ich mit der ganzen software und hardware anfangen soll.

    Mein Problem ist . !
    ICH hab ein usb keyboard für melodie !!
    ich hab ein korg für sampler.
    Korg will ich mit native battery benutzen . ABER wie kann ich die gespielten sampler in einen beat einbauen . !! ich kann battery benutzen aber nicht aufnehmen .und wenn er alles aufnimmt was über die sound karte läuft ist zu laut ..
    zum aufnehmen .. hab ich Adobe Audition 1.5 reason . fruity loops .magix
    WiE GESAGT
    KEIN PLAN VON nix .

    würde mich über geduld und hilfe begeistert freuen wie ein klein kind .
    danke im voraus
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.774
    Ort:
    Bielefeld
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 22.11.08   #2
    Willkommen im Forum :)

    Vielleicht erst einmal die Verkabelung prüfen.

    USB zu Midi Kabel gibt es. Dann Midi in > Midi out & wieder zurück für Send & Return Midi out > Midi in.

    Weitere Geräte Midi in > Midi thru
     
  3. BurtaN

    BurtaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    2.02.19
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Essen
    Kekse:
    41
    Erstellt: 22.11.08   #3
    Willkommen im Forum!

    Erst einmal vorweg... Gewöhne dir bitte an Groß- und Kleinschreibung und einen halbwegs vernünftigen Satzbau zu benutzen. Das erleichtert das Verständnis ungemein und erhöht damit deine Chance auf brauchbare und hilfreiche Antworten :great:.

    So wie ich dich verstanden habe, hast du folgende Dinge:

    - USB-Keyboard (Eingabegerät)
    - NI Battery (Ausgabegerät)
    - Adobe Audition etc. (Aufnahmegerät)

    Ich kenne deine Software nicht im Detail, aber du kannst die Dinge im Grunde auf zweierlei Weise benutzen, wobei beides mal NI Battery als VST in deinen Host (Aufnahmesoftware) geladen werden sollte.
    1. Du steuerst über deinen Host NI Battery mit deinem Keyboard an und nimmst das ganze "live" auf.
    2. Du nimmst die Midi-Daten mit deinem Host auf, und steuerst anschließend damit NI Battery an.

    Ich denke, dass letzteres die bessere Wahl ist, weil man damit die Aufnahme besser bearbeiten kann.

    MFG BurtaN
     
Die Seite wird geladen...

mapping