Solidbody von Taylor!

von LostLover, 23.11.07.

  1. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 23.11.07   #1
    Moinsen!

    Akustikspezialist Taylor ist jetzt ins Solidbody-Business eingestiegen.

    [​IMG]

    Imo ist das Modell (vor allen die "Custom-Ausführung) zumindest optisch schon mal ein Kracher. Und wie man Taylor kennt, machen die auch qualitativ keine halben Sachen. Mal abgesehen davon, dass hier mal wieder ein paar neue Ideen in Sachen Gitarrenbau und Hardware umgesetzt wurden. Werft nur mal einen Blick auf die Bridge oder den Neck-Joint! Echt lecker!

    Näheres gibt's hier:

    http://www.taylorelectricguitars.com/
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 23.11.07   #2
    Taylor wird mir immer sympatischer - sehr modernes Design und es hat dennoch was sehr klassiches, ohne dabei zu deutlich eine Les Paul Kopie zu haben. Ich finde die richtig stylish :D
    Auch die T5 finde ich schon klasse, aber leider doch so teuer - sobald ich im Lotto gewinne, steht sowas bei mir :D
     
  3. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 23.11.07   #3
    Da bin ich mal gespannt. Mit solchen Ausflügen sind Martin in den 60ern und Ovation ein Jahrzehnt später fürchterlich auf die Nase gefallen;)
    naja, die Deacon von Ovation war schon etwas gewöhnungsbedürftig......
     

    Anhänge:

  4. Edlennon

    Edlennon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    14.06.16
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Sonneberg, Germany
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    573
    Erstellt: 23.11.07   #4
    Ui, das ja echt mal n schickes Teil! Hab ma ne T5 getestet, dieses Ding lass ich mir auch nich entgehen :D
     
  5. clone

    clone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    1.207
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    167
    Kekse:
    798
    Erstellt: 23.11.07   #5
    Die werden ja richtig günstig... .

    "Taylor Guitars has announced prices for the new Taylor SolidBody electric guitars. Three Taylor SolidBody models are available: The SolidBody Custom (sapele body with an inset top of figured walnut and Venetian cutaway) will retail for $3,098; list price for the SolidBody Standard (sapele with a flame maple inset top and Florentine cutaway) is $2,398; and the SolidBody Classic (swamp ash with crushed pearl pickguard and Florentine cutaway) will list for $1,748."
     
  6. Mr. Vierkant

    Mr. Vierkant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 23.11.07   #6
    Das mit dem "günstig" ist dann wohl ironisch gemeint ;)
    Hoffentlich werden die nicht wie die Akustiks von Fender...
     
  7. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 23.11.07   #7
    schaut auf jedenfall gut aus
     
  8. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 24.11.07   #8
    Was würde ich nicht alles dafür geben, um an eine Ovation Breadwinner / Deacon zu kommen :D OK - bin eben ein Ovation Fanatiker, aber die gehören in meine "Was ich mir irgendwann mal leisten will"-Liste ;)



    Aber wie gesagt - mir gefällt auch die Taylor richtig gut - und die T 5 war ja schonmal ein gewisser Erfolg - und die neue ist eben "ganz elektrisch", wie es aussieht. Würde mich echt interessieren, wie sich das Ding spielen lässt :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping