Song Bewertung : Coth - End of your Light

von peeper, 05.05.05.

  1. peeper

    peeper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    22.03.10
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Lotte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.05   #1
    Würde gerne ein wenig Feedback zu unserem Erzeugnis bekommen:

    Stil : Metal (oder beschreibt uns mal besser)

    Coth - End of your Light (3,6 MB)
     
  2. devil-may-care

    devil-may-care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 06.05.05   #2
    als ich den anfang vom lied gehört hab, dacht ich nur: mann, die hams ja drauf! Geiles riff! total geil, aber ich finds scheiße wie oft gute riffs im metal bereich, durch so unmusikalische drecksstimmen versaut werden. das erinnert mehr an grunzen als an singen, das versaut leider euer ganzes lied. aber mir gefallen riff und solo!!
     
  3. K?C

    K?C Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    8.05.05
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Heimersheim (Rheinland-Pfalz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #3
    Irgendwie muss ich mich meinem Vorredner anschließen. Der Song an sich is schon ziemlich geil, aber Vocal Technisch (*schmunzel*) is das echt nicht mein Ding. Durch dieses Gegrunze versteht man erstens nix vom Text, und zweitens klingt´s einfach Scheiße (nix für ungut). Ich muss allerdings auch sagen, dass ich generell nich so der Cannibal Corpse, six feet under oder was auch immer Fanatiker bin und es bestimmt auch Leute gibt, die diesen "Gesangstil" ganz toll finden und ihn als Stilmittel der Depression, des Schmerzes oder was auch immer regelrecht genial und sehr ausgefallen finden aber (tut mir leid), diese Meinung teile ich nicht. Durch vernünftigen Gesang kannst du melancholie und Schmerz viel besser rüberbringen oder zum Ausdruck von Wut mal´n bisschen schreien bzw. shouten. Das Grunzen macht irgendwie einfach nix her und is obendrein auch noch verdammt eintönig. Falls dir des Gegrunze trotzdem wichtig ist würd ich an deiner Stelle vielleicht wenigstens ab und an ein paar Gesangsparts einlegen. Kennst du Soilwork? Sowas in der art wär vielleicht auch ganz okay.
     
  4. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 07.05.05   #4
    Ich finde ihr habt am Anfang viel zu viele Effekte über den Gesang gelegt, so hört sichs jedenfalls an, also kann ich euren Vocalisten nicht 100% beurteilen, was man von seiner Stimme raushört, find ich allerdings geil, Riffs, Basslines, Drums, Solo, etc auch sehr schön!

    Also - gefällt mir wirklich, geiler Song! :great:
     
  5. Bobbele

    Bobbele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #5
    hab hier mal ein stück von nem Song von Brainstorm angehängt, hat nen ähnliches Riff. Und so einen Gesang dazu find ich genial ;)
    Ich mag so ein gegrunze auch net so, aber zwischendrin als stilmittel isses schon "erlaubt" ;)

    Und wie meine Vorredner schon gesagt haben, schönes Riff und Solo.
    Ich persönlich hab aber lieber laaaaaaaaaange Solos :)
     

    Anhänge:

  6. excubitor

    excubitor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    14.06.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #6
    Ja klar is "normaler" Gesang gut, aber in manchen Metal Bereichen gehört
    nun mal das gegrunze dazu. Mal abgesehen von den Effekten finde ich das ganz gut gemacht. Also klingt net schlecht. Is halt alles Geschmackssache, dem einen gefällt das gegrowle, dem anderen net. mir gefällt beides xD.
    also normaler gesang, shouten, growlen etc, solangs gut klingt.

    mfg
    excubitor
     
  7. Woerschtel

    Woerschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.04
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.05   #7
    Also ich find den Song auch gut! Is mir zwar ne Spur zu langsam! :D Aber ansonsten guter Song!
     
  8. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 07.05.05   #8
    Ich persönlich finde das Grunzen ist das beste am Song ;) Ist aber nicht böse gemeint, die Riffs etc. sind echt klasse und gut gespielt, nur meiner meinung nach irgendwie nicht "böse" genug für diese Stimme, wenn ihr versteht was ich meine :o :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping