Songs für A- und E-Gitarre

von JeffVienna, 25.07.05.

  1. JeffVienna

    JeffVienna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 25.07.05   #1
    Mir fällt nichts ein... aber es muss doch Songs geben, die sich ausschließlich mit akustischer und E-Gitarre spielen lassen (ohne Drums etc). Oder bin ich einfach nicht kreativ genug?

    Gruß aus Wien,
    Jeff.
     
  2. Joachim

    Joachim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    19.09.07
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Hinter den sieben Bergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.05   #2
    hum :cool: das ist in der tat eine sehr gute Frage....

    also mir fällt da jetzt die akustik Version von Outside (Staind) ein.... oder "Excess Baggage" ebenfalls von Staind.

    Naja... also mehr fällt mir auf Anhieb auch nicht ein... aber du kannst doch auch ne Menge Lieder ohne Drums und so nen Spaß spielen....

    Ich hoffe ich konnt helfen
    Joachim
     
  3. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 25.07.05   #3
    Dann hör die mal was von der Gruppe "Crosby, Stills, Nash (& Young)" an :great:
     
  4. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 26.07.05   #4
    Danke für die ersten Tipps! Mal gucken...
     
  5. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 26.07.05   #5
    du kannst JEDEN song für e- und a-gitte spielen.

    alles ein frage des arrangements....man muss ja nicht alles 1:1 wie im original spielen... :rolleyes:
     
  6. grossgroiss

    grossgroiss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    29.09.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.05   #6
    tip: road trippin (rhcp), super auf der a-git
    oder: I won't back down (johnny cash-version)
    oder: bang bang (nancy sinatra auf kill bill-kino-score)
    oder: cinnamon girl (neil young, double dropped d)
    oder: under the bridge (rhcp)
    noch fragen?
     
  7. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 26.07.05   #7
    Under the bridge auf A + E-Guit ist ein guter Tipp... kann ich mir drunter was vorstellen..
     
  8. Sweepy

    Sweepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    27.10.14
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.05   #8
    Eigtl. gehn fast alle lieder von jimmy hendrix
    tip: hear my train comin' geht sehr gut auf a gitarre
     
  9. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 27.07.05   #9
    Ja, aber welche Lieder gehen auf A- und E-Gitarre? Also 2 Gitarristen ohne Drums...
     
  10. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 27.07.05   #10
    More than Words von Extreme
     
  11. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 27.07.05   #11
    Ist "more than words" nicht eher das Paradebeispiel für 1 aktustische Gitarre? Wüßte jetzt gar nicht, wie ich da zusätzlich eine E-Gitarre platzieren könnte... *blök*
     
  12. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
    Erstellt: 27.07.05   #12
    Anscheindend nicht, denn wenn du kreativ genug bist, kannst du jeden Song sogar auf einer Blockflöte zum besten geben. Es gibt zahlreiche Transkriptionenen von Liedern für die unterschiedlichsten Instrumente, Instrumentgruppen, Orchestergrößen, Stilrichtungen usw.

    Und wenn du es nicht selber kannst, es gibt ja gerade für die Gitarre zahlreiche Songbücher, wo du alleine mit einer Gitarre die Stücke zum besten geben kannst.

    Gruß,
    Alexandra
     
  13. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 27.07.05   #13
    z.B.: Wish You Were Here v. Pink Floyd :great:
     
  14. nettman42

    nettman42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.12
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 28.07.05   #14
    Habe kürzlich so ein Lied aufgenommen: "It Could Never Be You".
    (Bei rapidshare unten auf [Free] klicken und dann kurz warten, bis der Download gestartet werden kann.)

    Die E-Gitarre spielt die Slides. ;)

    Der Song ist sogar für normal Sterbliche singbar, da Bonita hier nicht allzu sehr auf die Tube drückt. (Hier singt es FunkyChicken aus dem Max-Forum.)

    Die Akkorde stehen hier. (... Chords)
     
  15. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 28.07.05   #15
    @Alexa: es geht nicht darum, einen Song auf A- oder E-Gitarre zu trimmen. Das schaff ich im Schlaf... :cool: Nein, ich meine Songs die mit A- und E-Gitarre gleichzeitig (ohne Drums...) gespielt werden können.

    Bei "More than words" passt m.E. keine E-Gitarre rein. Ich hab schon viel gecovert (also nicht nachgespielt, sondern neu interpretiert) und konnte einiges an Erfahrung sammeln. Aber ich scheitere beim selbst erstellten Auftrag: "Cover einen Song und verwende dazu nur E- und A-Gitarre".

    @nettman: Danke für das Beispiel! An Slides hab ich noch nicht gedacht...
     
  16. StringTheory

    StringTheory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    72
    Erstellt: 28.07.05   #16
    Wie wäre es denn mit dem guten alten Klassiker "Knocking on heavens door"? Die A Gitarre spielt die Akkorde und die E-Gitarre dann das Solo, beziehungsweise im Refrain Powerchords, oder so...
     
  17. Alexa

    Alexa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    12.11.14
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    289
    Erstellt: 28.07.05   #17
    Und wo bitte liegt das Problem jedes Lied, mit beiden Instrumenten zu spielen?

    Du hast zwei Instrumente die einen großen Umfang an Noten auch gleichzeitig und in vielfältiger Variation wiedergeben können. Zudem kannst du bei diesen Instrumenten ein großes Klangspektrum einsetzen. Mehr noch kannst du zudem die A-Gitarre für Percussion mißbrauchen.

    Warum ist z.B. bei "more than words" deiner Meinung nach nicht möglich?

    Wo bitte liegt das Problem?

    Gruß,
    Alexandra
     
  18. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 29.07.05   #18
    Wenn du denn unbedingt ein Beispiel möchtest, halte ich "Nothing else matters " für die richtige Wahl. Eigentlich kann man aber fast jeden Song für Akustik plus E - Gitarre arrangieren. Das ist halt alles nur eine Frage deiner Phantasie und Kreativität.
     
  19. JeffVienna

    JeffVienna Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    721
    Erstellt: 29.07.05   #19
    Hm... möglicherweise habt Ihr wirklich recht darin, dass man es einfach probieren muss. Ich versuch halt immer zuerst, das ganze ich Geiste zu arrangieren, zu planen halt. Und irgendwann setzt dann im Kopf der Drummer ein. Wenn ich die E-Guit weglasse, kommt mir der Drummer auch nicht in den Sinn

    Vielleicht reicht es wirklich, das einfach mal zu probieren. Danke jedenfalls für Euren Input!!!
     
  20. nettman42

    nettman42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.12
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 31.07.05   #20
    Bei "More Than Words" wäre eine Stromgitarre wirklich EXTREME im Wege. ;)

    Und: Selbst Pink Floyd spielten kürzlich "Wish You Were Here" auf mehreren akustischen(!) Gitarren.

    Ich verstehe das Problem schon: Es soll nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig sein. Und vor allem original ohne Bass 'n Drums! Sonst wäre es einfach: "Stairway To Heaven", oder Boston, Dire Straits ...

    Klar kann man adaptieren: Hier zum Bleistift "After All" (Im Original mit E-Piano und Drums; ich habe halt nur E- und A-Gitarre benutzt, wobei die Komposition ursprünglich auf der Gitarre entstand...)
     
Die Seite wird geladen...

mapping