songs zum weiterspielen iwo zwischen anfänger und fortgeschritten

von péépé, 03.07.08.

  1. péépé

    péépé Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.08   #1
    wie der titel schon sagt suche ich songs für die ferien die ich spielen könnte!

    ich hab normalerweise unterricht bei einem gitarrenlehrer und da haben wir schon so einiges gespielt wie z.b. "nothing else matters", "the loner", "parisian walkways" und "i'm alright"(ohne die schnellen sweeping läufe)
    aufgrud dieser songs die alle eig ganz flüssig gehen schätze ich mich schon nicht mehr umbedingt nur als anfänger ein.

    normalerweise hör ich so sachen wie ärzte, dth, blink 182, oder greenday aber die songs sind ja nicht unbedingt so die schwersten mMn, deswegen suche ich schon etwas anspruchsvolleres. ich bin so eig für das meiste ziemlich offen außer metal und so.

    mfg péépé
     
  2. péépé

    péépé Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.08   #2
    keiner ne idee?
     
  3. Otti

    Otti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.08
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #3
    Nee ich stecke in der selben kriese-.-
    Bei mir gibts auch nur sachen die viel zu leicht oder zu schwer sind...
    Ich übe mich aber in letzter zeit ans zupfen, theoretische oder ans selber schreiben...naja
    fg Otti
     
  4. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 05.07.08   #4
  5. FILZSTIFT182

    FILZSTIFT182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.07
    Zuletzt hier:
    28.09.12
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Piesport
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    120
    Erstellt: 05.07.08   #5
  6. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
  7. péépé

    péépé Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #7
    also ich hab jetzt mal die sammlung von liedern und solos durchgeguckt und muss sagen dass die songs davon die ich angespielt habe alle nach n paar mal durchspielen schon relativ flüssig gehen und nicht so die herrausforderung waren
     
  8. Tonwolf

    Tonwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    21.05.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #8
    jam einfach drauf los, vielleicht kommt ein nettes riff bei raus, das kannste dann verändern und dergleichen. wenn du das eine weile machst, brauchste keine songs mehr nachzuspielen, du spielst einfach jeden tag deine eigenen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping