songtext -> interpretation

von R0CKSTAR, 14.04.06.

  1. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.06   #1
    hi @ all

    ich weiß nicht ob ich hier richtig bin,wenn nicht dann einfach verschieben

    also, wir müssen in deutsch einen songtext nehmen und diesen interpretieren,kann aber auch ruhig ein englischer sein der auf deutsch übersetzt ist. ich möchte nicht das ihr meine arbeit oder so macht,nur wär es toll wenn ihr mir paar tipps geben könntet, bei welchem songtext man viel schreiben könnte (muss ein 400 wörter text sein).
    und wichtig wär mir das der songtext von ner metalband kommt(deshalb schreib ich ja in dieses unterforum rein :D)

    thx im voraus
    lg thomas
     
  2. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 14.04.06   #2
  3. R0CKSTAR

    R0CKSTAR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.06   #3
    ok danke, nur mit opeth kann ich net wirklich was anfangen...weil bei vielen songs gibts ja hintergründe (warum etc.)...mit metallica könnt ich was anfangen...was haltet ihr davon wenn ich über den song "fade to black" schreibe, ich mein da könnt ich ja auch was über den tod von cliff schreiben usw.

    lg thomas
     
  4. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 14.04.06   #4
    Aber da war Cliff ja noch da..... also Metallica texte zu Interpretieren stelle ich mir nicht allzu schwer vor, weil immer gesagt wird worum es geht.

    Interpretiere doch einfach was in die Band Tool rein, da kannste Locker 20 Seiten schreiben :D .

    Les dir von denen einfach mal n paar texte durch. (Eulogy, teh Grudge, Schism, Die Eier von Satan- da nimm doch die Hitler interpretation schon^^).

    Und sonst, schau dich mal bei den ärzten oder Farin Urlaub um, der schreibt Kluge Texte. Lieder Staat zum beispiel.
     
  5. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 14.04.06   #5
    Wenn Du richtig Raum zum interpretieren haben willst, gib dir lieber die Lyrics von "The Dillinger Escape Plan" :)
     
  6. TheA

    TheA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.08
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Der wilde Süden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 14.04.06   #6
    + handelt das Lied von Suizid ;)
     
  7. Sheol

    Sheol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 14.04.06   #7
    je nach schulbildungsniveau wäre gorgoroth zu empfehlen, da kann man so lustig mit nietzsche daran interpretieren...leider findet man im netz (auf wunsch der band) keine lyrics....

    ich persönlich würde behemoth - slaves shall serve nehmen, aber du tendierst ja so gegen metallica...da kann ich ned grad grosse tipps in sachen lyrics geben (sonst ja eigentlich auch nich wirklich, aber da noch weniger :p)
     
  8. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 14.04.06   #8
    ich würde dir wirklich The Philosopher von DEATH ans herz legen.

    oder alle anderen texte von DEATH :p
    aber the philosopher kann schon einiges
     
  9. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 15.04.06   #9
    Wenn du Metallica Texte willst, versuchs doch mal mit Frayed Ends of Sanity, Disposable Heroes, The House That Jack Built, Leper Messiah oder auch Orion. :D
     
  10. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 16.04.06   #10
    Ich hoffe mal, dass ist gut versteckte Ironie... Weil bei den Ärzten gibts absolut nichts zu interpretieren, die servieren ihre (zugegebenermaßen meistens gut gemeinte Meinung) immer mit der Holzhammermethode... Die Ironie in dem genannten Lied ist zwar ganz nett, aber was willst du da noch interpretieren?

    Meine Vorschlag wäre (natürlich) Deftones - führ dir mal Mascara oder ähnliches zu Gemüte, da kannste endlos drüber schreiben :p
     
  11. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    168
    Erstellt: 16.04.06   #11
    ich lege dir STAIND ans herz, die haben sehr tiefgründige und emotionale Text. da kannste selber noch n bissel gefühle von dir hinein fliessen lassen und dann solltest du keine probleme haben 400 wörte zu schreiben für den text
     
  12. Meister Kinder-kontinent

    Meister Kinder-kontinent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 16.04.06   #12
    In Flames, vor allem die Texte von Reroute to remain und Soundtrack to your escape.
    Nevermore spielen auch bei den Texten in der obersten Liga mit, sehr kritisch und sehr wortgewandt. Da würd ich z.B. "Believe in nothing" (allein wegen der Zeile "nothing is sacred when no one is sake", da kann man eine umfassende Gesellschaftskritik dran aufbauen..) oder My acid words von der neuen vorschlagen. Viel Spaß.
     
  13. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 16.04.06   #13
    also ich finde dass rammstein wie geschaffen für diese aufgabe wäre.

    versuche es mal mit amore (die liebe als raubtier) oder Morgenstern oder Ohne Dich

    Spring oder Ich Will (Kritik an Massenmedien und Sensationslust - in den bezug könnte man auch den film Natural Born Killers erwähnen :D )

    Amerika oder Moskau (Politik und Geld).
    dann wäre Seemann (sehr viel interpretationsfreiraum - für mich ist es prostitution) oder Alter Mann (relegion - "gott ist tot") sehr sehr interessant aber auch anspruchsvoll... da kommen deine mitschüler sicherlich nicht mit :D
    außerdem vielleicht ne idee: Mutter (Gentechnik/Klonung)
    auch interessant wären Mein Teil oder Dalai Lama oder Hilf Mir ... einerseits wegen der interessanten (alt)deutschen sprache und andererseits weil die letzten beiden songs praktisch lyrische "coverversionen" von berühmter literarischer werke sind (erlenkönig und struwwelpeter) dürften bei deiner deutschlehrerin die augen leuchten... da fühlt sie sich vielleicht ein wenig heimisch - jedenfalls würde ich rein taktisch den dalai lama interpretieren.

    so nun hoffe ich dass du ein bisschen was mit rammstein anfangen kannst :o
     
  14. Goas

    Goas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    20.01.16
    Beiträge:
    200
    Ort:
    good ol' bavaria.
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    261
    Erstellt: 16.04.06   #14
    slayer - angel of death.

    der ultimative song für interpretationen.
     
  15. Cynic

    Cynic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.378
    Erstellt: 16.04.06   #15
    Wie wärs mit Meshuggah ? Vor allem auf der 'Destroy Erase Improve' und der 'Chaosphere' sind starke Texte, die auch genügend Interpretationsspielraum lassen. Psychotic Waltz sind zu dem Zwecke auch ganz schön. :)
     
  16. RoyMayorga

    RoyMayorga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Tirol-Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    329
    Erstellt: 16.04.06   #16
    och kommt doch lol...

    EISREGEN... zwar nicht mein musikgeschmack.. aber die texte... wirklich sehr kritisch, oder eben soad... anti bush mäßiger machens dann nur noch irgentwelche garagenbands!!
     
  17. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 16.04.06   #17
    Besonders die Texte von Scream Bloody Gore sind anspruchsvoll.:D
     
  18. Cynic

    Cynic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.378
    Erstellt: 16.04.06   #18
    Oder die Japanischen Kampfhörspiele. Die Texte sind zwar oft n bisschen kurz, aber dafür deutsch (also entfallen schonmal peinlich klingende englische Übersetzungen) und mir viel Spielraum.
     
  19. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 17.04.06   #19
    Die Band Abrogation hat den Erlkönig musikalisch umgesetzt. Das wäre wohl nicht schwer zu interpretieren.
     
  20. Cliff Burton

    Cliff Burton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.04.06   #20
    muhahaha @ blindet by me @orion ;D
    hmmm ja sonst eben metallica ma durchguggön findet man bei wikipedia auch einiges mit von wegen nothing else matters where ever i may roam mit viel reisen und sowat.
    sonst vielleicht creed, alter britch

    und eisregen texte sind auch toll... hab ich gehört ;D
     
Die Seite wird geladen...