Songtext

U
Urm3l
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.09
Registriert
23.02.05
Beiträge
15
Kekse
0
Looking into nothing
Hearing nowhere sound
Like that my life was
Going round and round

And then you came
Took me out of there
Took me in the sky
Took me far away

Hold my hand and then
There was no return
Then we flow away
Into the sun that burned

Kissed my cheek and then
We swam away
Into the endless sea
And still I pray

I pray for you
I pray for us
I pray that we
Will be forever
I pray that we
Will never suffer

And then you came
Took me out of there
Took me on fields of gras
Walking there

Hugged me there
And time stood still
The world end up its spin
And as we walked
The time returned
And my heart
it burned

schreibt was ihr dazu denkt
 
Eigenschaft
 
J
JN
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.08
Registriert
26.02.05
Beiträge
28
Kekse
0
Ort
Berlin
...also die Idee finde ich ziemlich nett, man kann sich auch vorstellen was du ausdrücken willst, allerdings ist dein Englisch noch zu imperfekt um das wirklich umzusetzen. Grammatik ist halt schwer. Mir persönlich ist die Benutzung von past tenses am meisten aufgefallen. Ich glaube, mit der richtiger Zeitform hier und da, könnte man mehr aus den Sätzen rausholen, so klingt es bisschen "flach". Ich habe auch ein paar linguistische Fehler gefunden, aber davon ist wohl kaum jemand sicher. Was ich interessant fand war, dass du es schaffts trotz allem einen Sound zu erzeugen, es sind ein Paar Alliterationen da, die meiner Meinung nach das Ganze ziemlich aufwerten.
Die Idee an sich,finde ich,wie gesagt,nicht schlecht. ...also nur noch ein wenig an Grammatik arbeiten...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben