Songtexte gesucht!!!!

von Patti-15, 20.03.06.

  1. Patti-15

    Patti-15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    22.11.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #1
    Also wer seine songtexte nicht nehmen möchte der kann seine texte gerne an mich weiterschicken weil keiner von meinen leuten wirklich schreiben kann!!!
    Wir legen diese texte dann auf und ihr kriegt sie sogar kostenlos zugeschickt
    also meldet euch

    Danke
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.241
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.428
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 20.03.06   #2
    Ein wahrhaftig ansprechende und verlockend formulierte Aufforderung. Ich muss sofort alle meine Texte zusammen suchen und dahin schicken. Dann krieg ich die sogar zurück geschickt. Das darf ich mir nicht entgehen lassen.:eek:
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 20.03.06   #3
    Euer Ansinnen in allen Ehren.
    Aber erstens solltet Ihr mal mehr Infos liefern:
    > Englisch oder Deutsch
    > Für welche Art von musikalischer Umsetzung geeignet (Welche Richtung Mucke macht Ihr?)
    Zweitens:
    Macht Euch mal ein paar Gedanken um das Verhältnis zwischen Euch und den Textlieferanten!
    Das Schreiben eines Textes ist eine eigenständige Leistung (siehe GEMA). Was wenn die veröffentlicht werden? Was wenn Ihr Reibach macht? Sorgt Ihr dafür, dass die Texte geschützt werden und die Verwertungs- und Urheberrechte geklärt werden? Wie soll das Verhältnis aussehen, wenn Ihr die Texte verändert?

    Ohne die Klärung dieser Fragen werde zumindest ich keinen Finger rühren.

    Mit kollegialen Grüßen,

    x-Riff
     
  4. Minka

    Minka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    11.01.07
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #4
    patti aus strausberg?
     
  5. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 20.03.06   #5
    Bitte Closen. Dieses Thema ist mehr als peinlich... :screwy:
     
  6. ItchyPoopzkid

    ItchyPoopzkid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #6
    dem ist aus meiner sicht nichts mehr hinzuzufügen. wenns mit den englischen texten nicht klappt, dann schreibt doch einfach deutsche texte. mit nicht selbstgeschrieben texten kann man sich doch gar nicht ausdrücken und die lieder bedeuten einem mit sicherheit nichts. ok - ob man das überhaupt will ist ne andere frage, aber was solls.
     
  7. Patti-15

    Patti-15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    22.11.06
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.06   #7
    mal ne frage wie kann man themen löschen hatte ich nämlich so wie so vor
     
  8. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 20.03.06   #8
    Da musst du einen Moderator ganz lieb drum bitten, oder diesen Threat hier vollspammen. Such dir was aus ;)
     
  9. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 21.03.06   #9
    moment, wasn wenn man einfach keine texte schreiben kann? ich bin im wesentlichen gitarrist, ich mach nette melodien und huebsche arangements, andere leute denken sich dann dazu bedeutungsschwangere texte zu aus. weil ich kanns nicht, meine songtexte sind durch die bank scheisse.

    nun hatte ich immer das glueck, dass in meinen bands ambitionierte texter waren oder wir so stumpfen punk'n'roll gemacht haben, dass sogar ich nen text schreiben konnte. und trotzdem war ich der saenger und habe mit hingeabe die songs gesungen, die mein bassist getextet hat.

    wenn man aber nun keinen lyrisch begabten in der band hat, oder einzeln fuer sich songs schrieben will, tausend songstrunkturen und melodien im kopf hat aber einem fallen keine texte ein?

    nun sagt nicht "jeder kann texten", deutsche texte sind auch nicht leicht, und die vielen englischen die wir hier zerpfluecken, beweisen, dass es auf englisch um einiges schwerer ist.

    ich bin mir sicher, dass es gute texter mit absolut null musikalischen talents gibt. ich hatte mal nen bandprojekt, da haben wir gedichte vertont, weil keiner texten konnte.

    ich find den hintergrund der frage voellig ok, texten koennen ist ein talent das man hat oder nicht. voellig recht habt ihr mit der art der fragestellung und den hintergrundinformationen, die sind mehr als duerftig.
     
  10. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 21.03.06   #10
    Wer keine Texte schreiben kann, der soll von mir aus Covern.
    Aber dann auf einem Gig zu sagen: "Jetzt kommt mal was von uns..." das finde ich dann einfach nur lächerlich...

    Stell dir mal vor, so ein nicht selbst geschriebener Text wird auf einmal der Grund für eine Studioaufnahme, welche sich dann verkauft. Dann ist der Textwriter der Dumme da sein Text, als der von jemand anderem verkauft wird. Hat es alles schon gegeben!
    Daher vorsicht mit so sachen wie: "Ich hab hier eine Gitarrenspur, kannst du mal da was draufsingen?"

    Wurde hier im Forum schonmal ausführlich besprochen. Einfach mal danach suchen.
     
  11. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 21.03.06   #11
    Hier wird gerade das Kind mit dem Bade ausgeschüttet.
    Im Profi-Bereich gibt es auch reine Texter und reine Musiker. (Ob man das selbst für sich so will, ist ne andere Frage.)
    Von daher finde ich die Frage danach, ob jemand Texte hat und zur Verfügung stellen will völlig in Ordnung.
    Nicht in Ordnung - das hatte ich schon gepostet - ist, dass man sich in keinster Weise damit auseinandergesetzt hat, dass es da um Autoren- und Vervielfältigungsrechte geht, die einfach geklärt werden müssen.

    Insofern liegt momentan keine ernsthafte Anfrage vor.
    Der Fred als "Suche Texte - Biete Texte" als solcher ist also in Ordnung. Aber da muß eine ernsthafte Basis seitens der Suchenden sein.

    x-Riff
     
  12. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.241
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.428
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 21.03.06   #12
    Finde es auch übertrieben, das gleich schließen zu wollen. Ich fand nur die Formulierung "Wir legen sie auf und ihr kriegt sie sogar kostenfrei zugeschickt" etwas unpassend für jemanden, der eigentlich Hilfe braucht.

    Aber in einem Unterforum, was da heißt "Vocals/Songs,Texte" nach Texten zu fragen, ist durchaus legitim...
     
  13. fstevie

    fstevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #13
    Hallo Zusammen

    Der Patti 15 sucht Songtexte und ich suche Bands die einige meiner 180 Songtexte mal eine Melodie gibt. Es sind Texte auf Deutsch da ja die Deutsche Musik wieder richtig kommt, Ich würde nur ernst gemeinte Bands meine Texte zur verfügung stellen, aber dann auch nur wenn ich mal ein Song surück bekomme. Auf die Fragen wer das Recht auf diese Texte hat ist doch ganz klar zu regeln ich habe meine Texte auf CD beschrieben und da ist ein Datum drauf womit ich beweissen kann wann diese Texte geschrieben wurden also kann keiner sagen das er die Texte geschrieben hat ausser er kennt das Datum der cd das man nicht ändern kann. So und auf die Melodie hat natürlich der das Recht drauf der diese gemaht hat. Sollte es zu einer veröffentlichung kommen wird man sich schon einig. Mir ist es einfach mal wichtig wie sich meine Texte anhören, das verändern der Texte da habe ich nichts dagegen wenn man mir bescheid sagt. Ich bin auch gerne bereit miteinander was zu ändern. So wenn jemand lust hat mit mir zusammen etwas aus den Texten zu machen einfach mal bescheid sagen, aber nicht Texte anfordern und dann sich nicht mehr melden, denn sollte es Leute geben die sich damit leicht mal Geld zu verdienen oder sonst was dann werden wir noch näher zusammen arbeiten. So nun vielleicht meldet sich jemand
     
  14. theBeaver

    theBeaver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.06   #14
    Mhm..
    Ich hab erfahrungen gemacht, dass wenn man seine Texte jemand anderem zum singen gibt, man selbst ein unwohles Gefühl hat. Kann aber auch daran liegen, dass dies in meinem Fall eine Sängerin war, die das was ich ausdrücken wollte einfach nicht so rübergebracht hat.
     
  15. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 17.05.06   #15
    ich sehs wie lavalampe!

    texte verschenken find ich nicht gut! texte zu schreiben kann man auch lernen oder sich erarbeiten! in fremde texte kann man sich nicht reindenken!

    meine meinung
     
  16. someone

    someone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    L.E.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.06   #16
    Hi,

    ich habe mir das hier mal durchgelesen.Auf jeden Fall wäre ich auf eine Zusammenarbeit mit dem einen oder anderen Künstler hier im Forum interessiert was das Textliche angeht. Also mein Partner und ich machen Musik in die Richtung Synth-Rock. Bisher hab ich mir einen abgebrochen Texte zu schreiben- das kann man hier im Forum ja auch nachlesen, und gelegentlich bekomm ich auch was hin. Aber ich bin immer der Meinung das Leute Texte verfassen sollten, die auch wirklich etwas zu sagen haben, nicht nur um irgendeinen blabla Text
    in einem Song einzubinden. Es soll ja auch n Stück Kunst werden.Wir, mein Partner und ich, haben uns zum Ziel gemacht bekannt zu werden(jaja, ich weiss-will ja jeder). Da braucht man aber auch ein paar Hammersongs indem die Lyric nicht zu kurz kommt. Da das alles noch Neuland für mich ist, möchte ich hier mal nachfragen wie man das mit den Urheberrechten am Besten und am vorerst kostengünstigsten macht. Ihr wisst ja, Musiker sind entweder arm oder reich. Auf jeden Fall ist es mir wichtig das keiner für seine Arbeit zu kurz kommt.Ich weiss ja selber was die Dichtkunst für ne Arbeit macht. Mir geht es jedenfalls so.

    Fühlt sich hier villeicht jemand angesprochen und hat evtl. Interesse an solch einer Zusammenarbeit bzw. auch Erfahrung mit der Abklärung aller rechtlichen Sachen. Bitte schreibt per PN an mich.


    Liebe Grüsse
    vom someone
     
  17. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.05.06   #17
    Abklärung rechtliche Sachen in diesem Thread:
    https://www.musiker-board.de/vb/forumdisplay.php?f=131

    Mal in Kürze: der Texter schützt seinen Text, ihr schützt Eure Musik.
    Für die Verwertungsrechte ist die GEMA zuständig.

    Intern solltet Ihr einen kleinen Vertrag aufsetzen, in dem steht:
    Von allen Tantiemen des songs m gehen x % an den, der den Text geschrieben hat und y % an die, die die Musik geschrieben haben und z % an die, die die Musik aufführen. Das ist eine klassische Einteilung in Text, Komposition und Darbietung.
    Im Vertrag sollte stehen, ob von den Tantiemen zuerst die Kosten (Demo, CD, eventuell Konzerte und Tour, Verlag etc.) abgezogen werden und dann die Verteilung stattfindet (halte ich für günstiger) oder ob ihr die Tantiemen unabhängig von der Aufteilung der Kosten haltet.
    Wenn 2 Leute an der Musik mitstricken halte ich auch da eine schriftlich niedergelegte Übereinkunft (Tantiemen für songs a-k werden zu gleichen Teilen geteilt) für sinnvoll. Entweder eine generelle, unabhängig von den einzelnen songs oder auf die einzelnen songs bezogen (haben die Beatles ja auch so gemacht).

    Dann habt Ihr prinzipiell untereinander alles geregelt, was es meines Wissens zu regeln gibt auf finanzieller Ebene.

    Grundsätzlich halte ich es für günstiger, Prozentsätze eines künftigen Gewinns als Basis zu nehmen. Wenn Du anfängst, Leute auszuzahlen (Du kriegst für den Text x €, dann ist er unser), hast Du immer das Problem, dass einer sich gelackmeiert fühlt: wenn der song ein Hit wird, ist die einmalige Zahlung ein Witz, wenn er ein Rohrkrepierer wird, ist jeder € ein zu viel gezahlter €.

    Das wäre so meine Peilung dazu,

    x-Riff
     
  18. someone

    someone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    L.E.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.06   #18
    Hi Riff

    Also das mit dem Prozentual - Anteil find ich auch am Besten. Da der Text, Der Song, Das Foto, Der Film ect. immer dem Urheber gehören wird und das ist gut so.
     
  19. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 19.05.06   #19
  20. someone

    someone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    L.E.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.06   #20
    Ginge das auch, einen Vertrag zu machen und ihn dann notariell beglaubigen zu lassen. Was kostet denn die GEMA so im Jahresschnitt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping