Sonor Force 3007 Stage 1

von Astarot, 13.04.08.

  1. Astarot

    Astarot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    333
    Erstellt: 13.04.08   #1
    Servus!!

    Da mir mein Mapex V Serie, mittlerweile zu wenig bittet und ich mir jetz nach langer zeit ein neues größeres Drum kaufen will, stehe ich wiedermal vor einer großen Entscheidung, bei der ihr mir hoffentlich helfen könnt. Anfangs wollt ich mir ja das Roland -TD9 als EDrum kaufen da mir im moment der Raum zum spielen fällt, aber dann hab ich das Sonor Drum gesehn und mich entschieden bei den ADrums zu bleiben und mir einen raum zu suchen.

    Spielen tue ich METAL(extremere Bereiche) sowie Rock,Hard and Heavy stuff halt.

    Sonor Force 3007 Stage 1
    http://www.musik-service.de/sonor-force-3007-stage-drumset-prx395759034de.aspx


    HAt jemand Erfahrungen mit dem Drum, ist es für meine Spielart geeignet, habe vorher noch kein Sonor gespielt. Soll aber was man hört eine gute Qualität haben.

    Bin leider was Adrums anblangt nich mehr am neusten Stand :)und hoffe daher auf eure Erfahrungen und Tipps.

    Suche außerdem Drumsets bis 1500.- Euro, also wenn ihr Vorschläge habt dann nur her damit.

    mfg
     
  2. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 13.04.08   #2
    Ich habe das Sonor Force 3003 (Vorgänger vom 3007) und finde es gut. Doch wenn du ein Set gebraucht kaufst, kannst du viel hochwertigere Sets bekommen.

    P.S.: Was verstehst du denn unter "groß", und wie viele Trommeln sollte das Set denn haben?
     
  3. Astarot

    Astarot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    333
    Erstellt: 13.04.08   #3
    mmh gebraucht, ich weiß ned, bin ein mensch der alles neu haben will.hehe:D


    unter groß, naja hätte mir soi gedacht: 8,10,12,tom toms, 2 x 22er bassdrumm und ne 14 und 16er floortom sowie eine 14er snare.
     
  4. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 13.04.08   #4
    Das obe gepostete Set hat aber nur 12",13",16",22" + Snare :D.
    Dann wird das ungefähr doppelt so teuer.
    Es gab mal ein Tama Superstar Spezial Set in deiner Konfiguration (nur ohne 8er), das läge glaube ich auch noch in deinem Budget.
     
  5. trommelfrosch

    trommelfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    30.07.14
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 14.04.08   #5
    das geht dann wohl nur gebraucht für 1500,- euronen

    bei session-musik in walldorf steht ein 3007er mit genau deinen wunschkesseln in glitzer-blau ... kostet rund 2700,-

    grüssle
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 14.04.08   #6
  7. Selanne8

    Selanne8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    10.08.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Eitensheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 14.04.08   #7
    Ein Taye RockPro sollte in dieser Konfiguration für 1500 Euro machbar sein. Das Set gibts für 699 Euro und Einzeltrommeln sind in 8,16 und 22 Zoll erhältlich.
    Weiß aber nicht wie sich das Set im Vergleich zum Sonor macht, habs noch nie gehört. Hatte auch mal ein 3003er Doublebass Set und es klang ganz hervorragend.
     
  8. Astarot

    Astarot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    333
    Erstellt: 14.04.08   #8
    danke erst mal für die tipps, werd mir das mal durch den kopf gehn lassen, werd schon schon noch zu keinem traumdrum kommen.hehe mal das netz durchstöbern
     
  9. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 14.04.08   #9
    Du kannst auch noch mehr Geld sparen und dir dann entweder das oder das holen. :)
     
  10. Astarot

    Astarot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    333
    Erstellt: 15.04.08   #10
    is natürlich auch eine möglichkeit und geil sinjd die drums alle mal.


    dennoch stell ich mir jetz die frage:

    Soll ich mein Mapex V ausbauen oder ein neues gleich größeres drum zu legen?
     
  11. Astarot

    Astarot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    333
    Erstellt: 21.04.08   #11
    ich habe jetz die marke "TAYE" ins auge gefasst, die haben so ziemlich das was ich mir vorstelle. nur wer in österreich oder deutschland führt die serie??
     
  12. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 21.04.08   #12
    Vielleicht die hier?:
    klick
     
  13. Selanne8

    Selanne8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    10.08.13
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Eitensheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 21.04.08   #13
    Jetzt ist das RockPro sogar nochmal nen Hunderter billiger.
     
Die Seite wird geladen...

mapping