Sonor oder DW DoFuMa

von Senor-knabber, 15.12.04.

  1. Senor-knabber

    Senor-knabber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 15.12.04   #1
    hallo,
    ich will mir demnächst ne neue Doppelfußmaschine zulegen, wollte vorher aber leute mir mehr Ahnung fragen welche es denn jetzt werden soll.
    soll ne ordentliche mittelklassemaschine sein aber nicht zu teuer.
    (200€ für mich als schüler absolutes maximum)
    ganz interessant find ich die DW 4002
    und die Sonor 400 DP492S
    Die Sonor ist 30€ teurer, aber ist sie dewegen auch besser?
    oder habt ihr noch andere Vorschläge in die dieser Preisklasse.
    oder kann man mit den 2 maschinen nicht viel falsch machen?
    freu mich über jede hilfe....
     
  2. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.12.04   #2
    also ich würd dir zur 7002PT von dw raten musst halt noch ein wenig sparen aber dann hast auch ne gute fußmaschine! an sich kommts aber mehr auf dich an ob du mit ner maschiene zurecht kommst als darauf ob das ne mittelklasse ist. man kann ganz generell gesagt mit jeder FuMa spielen - egal wie billig oder teuer - wenn man sich dran gewöhnt hat klappt alles
     
  3. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 16.12.04   #3
    hi
    ich hab die dw 4002.Bin damit auch zufrieden!Die läuft übel geil.Die Sonor hab ich noch nicht gespielt denk aber mal das die auch gut ist.Ich glaub sogar das die Sonor etwas stabiler ist!
    Am besten du gehst in einen Laden und testest mal verschiedene DoFuma's an
    hab auch schon viel gutes über die Yamaha Dofuma's gehört aber am besten testest du die selber an...

    MFG paule
     
  4. DMR-Maniac

    DMR-Maniac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.04   #4
    Hi,

    also ich würde von den billigen DW's eher abraten. Wenn, dann wenigstens die 7002er, aber die 4000er taugt nicht wirklich...
    Allerdings ziehe ich beiden die Sonor vor, da die deutlich stabilder aufgebaut ist.

    Nur solltest du eine Sache noch abwägen:

    Eine DB für 200€ fällt dir in absehbarer Zeit einfach auseinander... Sogar meine alte TAMA HP200 (und die ist mit Sicherheit nicht schlecht) hat nur 5 Jahre gehalten, dann fängt halt mal irgendwas an, locker zu werden und das beeinflusst die Laufeigenschaften der Pedale....
    Wobei TAMA irgendwie schon sehr schnell auseinanderfällt ;) (ist meine Erfahrung)

    leg lieber noch 90€ drauf und hol ne Yamaha DFP 9410 mit Direktantrieb, da hast du wirklich mehr davon...

    Ansonsten eben: AXIS <===============
    Sonor Giant Step

    Aber auf keinen Fall ne Iron Cobra, nur weil sie Joey Jordison spielt :) Wer die gut findet, hat noch keine Axis (die ich z.B. spiele) unter den Füßen gehabt...

    Greetz Dom666
     
  5. Senor-knabber

    Senor-knabber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 16.12.04   #5
    danke für die Antworten,

    aber wie gesagt, ich bin schüler...da heißt 90 euro mehr sparen 3 Monate länger warten. und eigentlich sollten bald auch noch ein paar neue becken her.
    Ich denke die Sonor wirds....ein Fehlkauf ists ja wohl nicht, auch wenns bessere gibt.
    naja, von ner sonor giant step und Axis kann ich nur träumen.
     
  6. Bdsd

    Bdsd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    24.02.11
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 16.12.04   #6
    hallo,
    also ich würde eher zu der DW hin tendieren, weil ich habe letztens beide DoFuMa's angespielt und muss sagen, dass ich mit der DW besser zurecht kam, als mit der von SONOR, aber die richtige entscheidung musst du wohl selber treffen, gehe einfach mal in ein musikaliengeschäft und spiele die beiden DoFuMa's mal an und entscheide dich, welche du nimmst.

    tschau,
    Bdsd
     
  7. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 17.12.04   #7
    Die Sonor ist gut, diese DW kenn ich nicht.

    Gut ist auch die neue Pearl P-122 TW.
     
  8. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 17.12.04   #8
    Hab mir vor ein paar Minaten als Notlösung die DW 4002 gekuft, da mich am Abend vor nem Gig die alte Dofuma mal wieder im Stich gelassen hat.

    Die 4002 war die einzige, die ich auf die Schnelle bekommen konnte ohne einen Kleinkredit aufzunehmen.

    Sie läuft recht zügig, es gibt schnellere, aber auch viele langsamere Pedale. Das linke Pedal reagiert minimal träger wie das rechte. Die Fußplatte typisch DW, nicht zu griffig , man kann prima drauf rutschen. Die Einstellmöglichkeiten sind nicht üppig. Die Federn waren werkseitig für meinen Geschmack etwas stramm, da hat aber jeder seine eigenen Vorlieben. Die VErarbeitung ist ok, bisher noch keine Ausfälle zu verzeichnen.


    Grüße

    Bob
     
  9. paule

    paule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    25.11.06
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Eisenberg/Thür.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.12.04   #9
    Hi
    also mir gings bis jetzt genauso wie Bob also das Pedal geht schon ab und ich würd mal sagen für den Anfang tuts das Pedal oder die Sonor auch!

    Was hast du dir nun jetzt gekauft oder bist du immer noch Unentschlossen??

    MFG paule
     
  10. hellbillyarmy

    hellbillyarmy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Auerbach i. d. Opf.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    69
    Erstellt: 17.12.04   #10
    Es geht nix über die Gibraltar Intruder!!!!

    Unser Drummer hat die gebraucht, aber im super Zustand mit Bag für schlappe 100 € bekommen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping