Sonor ? Tama? Sonstwas?

von M2K, 07.10.06.

  1. M2K

    M2K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    7.10.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.06   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe das Forum vorher schon ein wenig durchgestöbert und gesehen dass hier das TAMA Superstar und das Sonor Force gut gehandelte Sets sind. Ich selber möchte mir eines dieser beiden oder ein alternatives Set zulege und habe mich im Netz etwas umgesehen. Es soll ein Standard Set (22x18/10/12/16) mit einer zusätzlichen 14 Standtom werden. Hier scheinen mir die oben gennanten Sets sehr gelegen, ich würde euch jedoch mal um eure Meinung und/oder euer Wissen bitten. Es gibt von Sonor noch eine " Stage"Serie, welche mit schönen Matt-lackierten Kesseln daherkommt und mir auch noch zusagt. Habe für mich selber schon einen Favoriten gefunden, würde mich aber gern noch mehr informieren.

    Zu gewünschten Musikrichtung: Ich habe 2 Bands, die eine ist volles Brett Hard-Rock, die andere ist Cover-Rock á la Melissa Etheridge, Billy Idol etc. Das Set sollte diesen Kompromiss schaffen! Hier wäre noch die Frage ob man anstatt der zusätzlichen 14 Standtom nicht doch die 18 er nimmt.

    Schreibt was ihr könnt. Felle, Hardware, Lack, Folie, ich brauche jede Menge Input!
    Was vielleicht noch erwähnt werden sollte ist, dass mir der Blue-Fade Effekt, welchen sowohl Sonor wie auch Tama als Folie und Lack anbietet, sehr gefällt.

    Mein Budget beläuft sich auf so wenig wie möglich. Äusserstes Max. 1200 EUR

    PS was haltet ihr von der DW 40021. Ich habe immer etwas Angst wegen dieser kleinen dünnen Kette. Habe mir die Millenium Maschine gekauft und bin damit bis jetzt gut zufrieden!

    Vielen vielen Dank schonmal vorab!
    :great:
     
  2. Bastard6

    Bastard6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    29.07.08
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Vinogarden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.06   #2
    Sonor Force !!!
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 08.10.06   #3
    ich würde mich an deiner stelle mal nach einem gebrauchten drumset umsehen,
    dort bekommt man schon oberklasse sets für den preis um die 1000 euro (meist als shellset) die restlichen 200 euro kannst du dann in hardware stecken, falls du nicht schon welche hast :)

    was zB recht günstig und gut ist sind die alten pearl session serien, ansonsten würde ich mal nach mapex und premier gebraucht gucken, weil die grade recht günstig weggehen!

    im übrigen ist das mapex pro m identisch (was die kessel angeht) zum sonor 3005 und dabei noch etwas günstiger :)
     
  4. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 08.10.06   #4
    Ich würde mir mal die neuen WOrldmax TMs Serien von Drums Only ansehen.
    Das sind echte Keller Kessel in schicken Naturfinish.

    Gibts jetzt auch in Trendgrößen wie 22x20er Bassdrum und derartige scherze.
    Dazu machen dir die Jungs von Drums Only bei einem Setkauf sicher einene sehr fairen Preis.
    und Einzeltrommeln kann man jederzeit in fast jeder größe nachkaufen.

    Wenn dir das Naturfinish missfällt kannst du dir ja auch eine Folie von St drums drüber ziehen :great:

    Einfach mal den Drumsonly Katalog für 2007 bestellen, anrufen oder mal ne Mail schreiben.
    Lohnt sich wirklich einen Blick drauf zu werfen.
    Bei Maplekesseln geht halt nichts über "Keller at the Core". :great:

    Ansonten würde ich auch eher einen Gebrauchtkauf empfehlen als das Sonor oder
    das Tama zu nehmen.

    Einfach mal nach gebrauchten Sonor S-Class/Delite Tama Starclassics Performer
    Pearl Brx/Srx (wollte Premierdrummer nicht sein Zweitset verkaufen :D) Mapex Saturn
    oder Gretsch Renown.
    übrigens gerade ein sehr schönes in der Bucht.
    eBay: GRETSCH Dream Set - Renown Maple (Artikel 260035995843 endet 15.10.06 22:45:00 MESZ)
     
  5. M2K

    M2K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    7.10.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.06   #5

    Hmmm....

    und warum ratet ihr mir jetzt von Sonor oder TAMA ab? Klar ist ein gutes gebrauchtes interessant, habe da auch schon ein Shellset in Aussicht, welches mir aber preislich wie auch vom Finish her nicht so richtig zusagt (Magnum MRS Serie in Schwarz-Folie). Hier ist aber die Hardware - da ich alles einzeln kaufen muss - schon wieder enorm teuer. Ausserdem fehlt die Snare, welche ja auch nicht grade billig ist. So entwickelt sich ein gebrauchtes Set im Preis schnell zu weit nach oben!

    Was mich beim Gebrauchtkauf (speziell bei Ebay) stört ist 1. das ich so gut wie keine Farbauswahl habe und 2. dass die Preise die dort geboten werden eben doch etwas utopisch sind (Ebay). Ausserdem kann ich das Set zumeist nicht antesten oder es genauer begutachten. Der Versand ist mir ebenfalls ein Dorn in Auge!

    Wenn ich euch also nochmal Frage: Force, Superstar oder Mapex oder Whatever... halt ein neues Set bei dem ich selber bestimmen kann.
    Wozu ratet ihr mir dann? Und aus welchem Grund?

    Thanks!
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 08.10.06   #6
    es ist halt so, dass man gebraucht einfach mehr fürs geld bekommt, deswegen rät man dazu ;)

    natürlich dauert es meist auch länger bis man ein schönes set hat, aber dafür hat man dann für das geld auch was für die ewigkeit sozusagen :)

    ich würde an deiner stelle zwischen dem superstar und dem mapex wählen, weil ich das sonor für überteuert halte
     
  7. M2K

    M2K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    7.10.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.06   #7

    Mir ist schon alles einleuchtend was du mir rätst, jedoch fehlt mir die Begründung! Warum ist das Sonor zu teuer. Es ist in der Auswahl das einzige welches ein Lack-Finish hat. Ich habe mir das 3005 er gestern angesehen und finde die Hardware durchaus I.O.

    Das Superstar macht für mich ebenfalls einen guten Eindruck, jedoch sind die Lack-Finishes eher unschön und auch erheblich teurer (Custom)

    Mich würde eben interessieren was ihr von den mitgelieferten Fellen bei den jeweiligen Sets haltet und wie ihr die Hardware bewertet. Von Kesseln selber habe ich keine Ahnung. Ob nun Maple oder Birke oder was auch immer.

    Vielleicht kann jemand anders auch noch helfen!
     
  8. Dingel-Dangel-Drummer

    Dingel-Dangel-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    668
    Erstellt: 08.10.06   #8
    2 Dinge:

    1) Wenn die Begründung fehlt, warum leuchtet es dir dann ein? :confused: :rolleyes:

    2) Deine Beiträge in Fettschrift sind auf manchem TFT-Display sehr besch....eiden lesbar. Besser wäre es, wenn du die "ganz normale" Schrift verwendest. Danke.
     
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 08.10.06   #9
    du bezahlst für sonor einfach zuviel markennamen, das ist meine begründung ;)
    mapex ist genausogut und günstiger, zudem find ich die finishes sehr ansprechend, daher rate ich dir zu mapex, weil du da geld sparen kannst aber sogut wie denselben sound bekommst :)

    das tama superstar ist jedoch beiden sets an hardware überlegen und wenn du es in der "stinknormalen" ausführung nimmst auch noch günstiger.

    die felle die mit dabei sind sind tauglich, spielen bis sie fertig sind und neue drauf ;)
     
  10. aisixt

    aisixt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    26.07.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 08.10.06   #10
    also ich würde bevor ich mir nen superstar kaufe aber doch nen force 3005 kaufen, da man da zumindest schon ahorn kessel bekommt für den preis. bei tama zahlt man mindestens genausoviel für den namen wie bei sonor.

    aber wenn bei den 1200 euro noch becken dabei sein sollen und du nicht nur ride/hihat willst, solltest du überlegen evtl. noch bissl zu spaaren, oder doch noch ganz andere sets in betracht ziehen.

    nen mapex m pro wäre meinermeinung nach preis/leistungsmäßig das beste wenn man es billig bekommt (wenn man bissl rumschaut bekommt man die für 800-900). die haben ganz gute hardware und sind auch ahorn, auserdem gibts da hübsche farben.

    bei tama würd ich aber nicht das superstar custom sondern das folierte nehmen, 200 euro für bissl lack lohnt sich meinermeinung nach nicht, dann lieber bessere becken dafür
     
  11. Le Batteur

    Le Batteur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    23.06.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #11
    Also, da ich ein Tama Superstar spiel, rat ich dir natürlich auch dazu.
    Hier ist die Hardware wirklich vom Allerfeinsten(-> u.a. "quick set tilter")!

    Noch was zu den Fellen: Tama zieht da einfach nur welche drauf, dass halt welche drauf sin! Habe das Superstar mittlerweile einen Monat, und die Beschichtung vom Snarefell hat sich in der Mitte schon gelöst!
    Deswegen kauf ich mir jetzt ein neues Fellset. (Evans G2 sollen darauf sehr gut klingen)

    Bei deiner Kaufentscheidung kommt es natürlich auch drauf an ob du viel durch die gegend tourst oder nur zuhause spielst.(->hardware)
    Falls du dich für das Tama Superstar entscheiden solltest, dann rat ich dir, das normale Folienfinish für 839 € zu nehmen, ist billiger und viel resistenter als des lackfinish!

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen!
     
  12. M2K

    M2K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    7.10.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #12

    :great: Ein bisschen geholfen hast du mir schon! Da du ja nun ein TAMA Superstar hast, würde mich interessieren für wie robust du das Set einschätzt. Neue Felle müssen früher oder später eh drauf und man kann ja vielleich sogar den Händler etwas bequatschen ob er nicht gleich welche günstig dazu packt. Aber was ist mit den Tom-Aufhängungen. Wahrscheinlich wird das Set des Öfteren auf- und abgebaut und auch viel und heftig bespielt. Traust du das dem Set zu? Hast du schon Schwachstellen entdeckt?

    Vielleicht weiss jemand anderes ja noch mehr?:great:

    Thanks....
     
  13. Schlachtzeuger

    Schlachtzeuger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    26.11.10
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 10.10.06   #13
    Also ich hatte das schon oft mit, Das ist robust wie nuescht
    Die Tomaufhängungen sind superstabil und halten alles aus, was ich bis jetzt damit gemacht hatte,
    Die Hardware ist wirklich erste Sahne
    Also Roadtauglich isses zu 100 percent
    ^^

    Mfg
     
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 10.10.06   #14
    das set kannst du täglich 2x auf und abbauen ohne probleme!
     
  15. Le Batteur

    Le Batteur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    23.06.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.06   #15
    Schlachtzeuger und Drummerin sprechen mir aus der Seele! *g*

    Es auf jeden fall das robusteste set von den sets, die zur auswahl stehen!!
     
  16. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.089
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 12.10.06   #16
    yepp, kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Hardware ist einfach nur endgeil, die kaputt zu kriegen, ist schon eine Kunst! Soundmäßig... nun ich mag halt den Birkesound, kommt bei Rockmusik einfach gut, die Toms lassen sich in jeder Stimmung spielen und sind sehr durchsetzungsstark. Ich empfehle übrigens auch ganz eindeutig Evans Befellung!
    Ich spiele selbst das Superstar EFX und würde es immer wieder nehmen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping