Sorry!!!!!! Schon wieder SZ

von delirious, 14.03.04.

  1. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 14.03.04   #1
    Ich bräuchte dringend ein paare Soundfiles von der Ibanez SZ. Also die 320er Serie, oder halt 520er is egal. Am wichtigsten is der Cleansound. Noch ne Frage. Wie ist das eigendlich bei der 520er? Man kann sich ja durch das Tribal nich mehr auf dem Grifbrett orientieren, oder?

    Danke schon mal im vorraus.

    P.S. Hab schon in der Suchfunktion geschaut, viel über die Gitarre gefunden, aber keine Soundfiles.
     
  2. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 14.03.04   #2
    ich kann zwar nicht so viel davon beantworten, aber ich möchte sagen, dass dieser Thread nicht gelöscht werden, soll weil ich in nächster Zeit nämlich den gleichen Thread aufgemacht hätte..

    Cleansound würde mich auch mal interessiern.
    An dem Griffbrett sind, wenn man von oben guckt so kleine Punkte - ist bei jeder Gitarre so.
    Aber ich finde, dass sowas schon auf kosten der Bespielbarkeit geht, deswegen finde ich es nicht so gut..
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.03.04   #3
    das ist total schwachsinnig. man könnte euch sound-files von stagg gitarren vorsetzen und ihr würdet es nicht merken. bei einer gitarren-aufnahme spielen sehr viele sachen eine rolle. Amps, Effekte, Mikrofone, Sofware bis hin zu den verwendeten PC-Boxen.

    geht in den laden und hört sie euch selber an ;)
     
  4. martinho

    martinho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    14.03.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.04   #4
    Hi !
    Ich kann mich der letzten Antwort nur anschliessen. Soundfiles sind irgendwie immer auch vom Amp abhängig.
    Ich hab mir das Teil vor 2 Wochen gekauft, und bin total zufrieden!!!
    Die Verarbeitung ist echt richtig gut, und sie lässt sich richtig bespielen.

    Geh' am besten mal zum Händler deines Vertrauens und teste das Ding mal ausgiebig an.

    P.S.: Ich hatte richtig grosse Probleme die Klampfe zu bekommen, weder bei Musik-Service, Thomann noch bei Musik-Produktiv hatten sie sie am Lager. Ibanez produziert wohl erstmal die neuen Modelle, alle 3 Läden meinten die Lieferzeit beträgt für die SZ 320 noch locker 6 Wochen (Ende April/Anfang Mai). Wie es für die SZ 520 aussieht, weiss ich aber nicht.

    Für mehr Tipps stehe ich dir gern zur Verfügung!

    M.
     
  5. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 14.03.04   #5
    letztendlich kommt es sogar noch auf deine computer boxen und deine soundkarte an....

    bla
     
  6. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 14.03.04   #6
    welche sind das denn?
     
  7. franky_fish2002

    franky_fish2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.04   #7
    ich hab die git aber es ist wirklich schwachsinnig dir soundfiles zu schiecken weil man es dadurch nicht beurteilen kann.
    ich kann nur sagen dass der clean sound mit der einstellung "ein SC jedes HB " (hab keine ahnung wie man das sonst schreiebn sollte ;D) sich richtig geil anhört

    wegen den inlays:
    wenn man auf die bünde schaut sieht man das große inlay vom 11. bis 13. bund und ansonsten nix. aber wenn man von oben auf den hals schaut dann sieht man ganz normale inlay punkte auf der seite des halses

    phil
     
  8. AlcoholicA

    AlcoholicA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    19.04.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.03.04   #8
    Äh ja.....
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.03.04   #9
    @crate

    wie lange spielst du schon gitarre?:er_what:!
    ich sach dir, ohne die punkte ist das gitarre spielen so anstrengend, meine a-klampfe hat keine side-dots -.-
     
  10. Crate

    Crate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    22.06.08
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 14.03.04   #10
    was hat das denn damit zu tun, wie lange ich schon spiele? Aben egal, 3 Jahre.

    Ich weiss nicht, ob ihr mich misversteht: Ich finde es schlecht, wenn frontal keine Inlays, sind weil ich da viel mehr drauf achte und auf die kleineren oben fast nie.

    Ich habe letztens auf einer Git gespielt, die keine Punkte hatte vorne Hatte, und habe festgestellt, dass es sehr umständlich ist, immer auf die kleinen von oben zu gucken. Ich musste irgendwie immer nen bisschen "umdenken" und den Punkt bis zum Bund verfolgen...
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.03.04   #11
    ich dachte nur.... am anfang hatte ich das problem dass ich dauernd mitm kopp überm griffbrett hang weil ich auf die griffbrettinlays geguckt habe.... langsam aber deutlich hat sich mein kopf umgewöhnt und nun könnte ich ohne seitliche dots nicht mehr auskommen. ich dachte nur vllt ists ja bei dir so wie bei mir ;)
     
  12. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 15.03.04   #12
    die ibanez sz hat halt en sehr warmen sound .. wenn du den fender tele sound kennst musst du davon einfach nur das gegenteil bilden :D
     
  13. RockGuerilla

    RockGuerilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.04   #13
    also mal zu den inlays. ich find das ist überhaupt kein problem. ok ich spiel meistens ohne auf das griffbrett zu achten. aber ich denk mal selbst wenn du immer drauf achtest wirst du es dir nach ein paar wochen angewöhnt haben.

    ich spiel die sz auch hauptsächlich clean oder nur ganz leicht angezerrt. meiner meinung ein wirklich schöner sound, sehr warm wie vorhin schon gesagt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping