"Sound-Lags" mit YAMAHA AG06

M
MavKnav
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.21
Registriert
06.06.21
Beiträge
1
Kekse
0
Hey, ich nutze jetzt seit etwas mehr als einem Jahr mein Yamaha AG06 für Livestreaming auf Twitch. Nutze es über USB-Verbindung auch als Standard Ausgabe Gerät für meinen Computer, wo bis Freitag eigentlich keine Probleme aufgetreten bei sind.

Jetzt habe ich das Problem, das ich mir gestern ne neue Grafikkarte eingebaut habe (RTX3060) und seitdem habe ich, wenn ich mein Mischpult als Standard Ausgabe Gerät einstelle.
Solange ich die Grafikkarte nicht wirklich ausreize, habe ich nur beim Sprechen mit meinen Leuten im Discord ab und an sowas wie nen Sound-Lag, sodass ich für die anderen kurz abgehakt bin und ich in dem kurzen Moment auch nichts höre.

Wenn ich ein Spiel mit höherer Grafikleistung starte, Far Cry 4 zum Beispiel, hab ich diese Sound Lags deutlich öfter und stärker.

Treiber sind gestern nochmal deinstalliert und neu aufgespielt worden. Same mit dem AG-DSP Controller.
Treiber vom Mainboard und Grafikkarte sind auch komplett auf dem aktuellen Stand.

Ich weiß nicht, ob ich mit dem Problem hier richtig bin, aber ich wollte es mal probieren. Vielleicht kennt ja jemand dieses Problem oder weiß wie es zu beheben ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Mav

PS: Ich hab mal eine Aufnahme von dem Problem angehängt:
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben