Sound von Pearl Jam

von Hight5, 21.04.06.

  1. Hight5

    Hight5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #1
    Einige von euch kennen sicherlich Pearl Jam.

    Also ich mag den Sound von z.B. Brain of J, Smile, Red Mosquito etc. und ganz besonders Do The Evolution. Also eher die stärker verzerrten Sachen. Aber ich mag generell den Sound von den Platten Vitalogy, No Code und Yield




    Wie und mit welchem Equi. bekomme ich am besten so einen Sound hin ?
     
  2. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
  3. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 22.04.06   #3
    Der Vedder gefällt mir irgendwie am meisten :D
     
  4. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 22.04.06   #4
  5. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 22.04.06   #5
    Ja, die sind einfach göttlich. Ist auch meine Lieblingsband. Habe nahezu alles und werde mir auch nächste Woche auf Klassenfahrt in Berlin das neue Album kaufen. (Kommt doch am 28.4. raus, oder? )
    Vedder spielt ja nich viel außer den Hiwatt Amp...
     
  6. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 22.04.06   #6

    Genau deswegen finde ich ihn ja so interessant.


    (ich kenne auf Anhieb kein einziges Lied von denen :D
    ich sag das nur weil ich grad einfach das Equipment sehe)
     
  7. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 22.04.06   #7
    0000oooo

    shoutcast.com ==> evoultion radio==> tune in drücken und freuen
    (heißt glaub ich so) sonst einfach mal nach pearl jam suchen, müsste dann kommen
     
  8. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 23.04.06   #8
    naja der geilste sound/song is ja auf jeden fall mal YELLOW LEDBETTER....wie krieg ich diesen sound hin??? SC und?
     
  9. groe-moe

    groe-moe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    3.01.08
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 23.04.06   #9
    also bei meinem gt8 hab ich den sound von "alive" von pearl jam mit hilfe des 5150 Amp modells bekommen und hört sich meiner Meinung nach sehr authentisch an!
     
  10. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 23.04.06   #10

    ... eddie vedder, mike mccready und stone gossard heißen.
    Dann müsste man dem Sound recht nahe kommen ;)
     
  11. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 23.04.06   #11
    ich will den SOUND nicht den TONE!!!:rolleyes:

    bei guitargeek steht zum beispiel das sie eine mxr phase 90 haben....is der in diesem song in gebrauch?
     
  12. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 23.04.06   #12
    Also das ist von Version zu Version unterschiedlich. Die geilste ist live at Benaroye Hall October 22nd. Bin mir relativ sicher, dass die da ein Wah Wah benutzen beim Solo halt. Oft bestimmt auch ihren Rotosphere um den Univibe/Chorussound zu erzeugen. TS-9 ist ja bei Pearl Jam schon StandarD. (laut dietside.de kann man aber davon ausgehen, dass man den Sound auch mit 808,7,9 und ich glaube st-9 hinkriegt). Die Amps, der Hall und die Finger machen dann noch den Rest.
    DAS Lied schlechthin zum Spielen. Für mich neben Little Wing von Jimi Hendrix das einzige Gitarrenlied. Diese zerlegten Akkorde wo die Gitarre Rhythmus und Melodie gleichzeitig... Hach herrlich :D

    PS: Neues Album, bald bist du mir =)
    PS2: guitargeek is fast nie aktuell und irgendwie ein einziger Saftladen.
     
  13. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 23.04.06   #13

    Ja, äh, die Idee ist zwar ganz nett. Aber irgendwie hab ich den Eindruck, dass da nur die Hälfte stimmt. Wenn unter "notes" z.B. folgendes steht


    Mr.XYZ was interviewed via telephone ... (z.B. Satriani)

    kann man dem Setup schon vertrauen. Aber sachen wie "Zusammenstellunge aus Zeitschriften und Bühnenbildern" is halt dann immer so eine Sache :)
     
  14. Hight5

    Hight5 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.06   #14
    wobei ledbetter auch nur ein Coversong ist, aber egal trotzdem geil.


    wusstest du das Pearl Jam auch Little Wing gecovert haben?

    Da gibt es ne Live-Version von - sehr sehr gut ;)


    nunja, mir hats der Sound von Do the Evolution/Brain of J angetan, bekomm ich das dann mit dem ts-9 Dingens hin?
     
  15. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 23.04.06   #15
    ich weis net, so viel gain hat der ts-9 nicht, so wie sie evolution live spielen...klingt eher nach ner dist-box(muff, rat, irgendein fuzz)
    hey, aber bei ledbetter ist zumindest am anfang doch sehr wenig bis gar keine effekte vorhanden. nur dieser (trentino?) amp und die strat...

    greetz

    stylemaztaz
     
  16. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 23.04.06   #16
    Bei "Effektboard der Stars" gibt es in diesem Forum auf den ersten Seiten Ausführliches zum Thema Effekte von PJ. https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=108792&page=4 bei dem Beitrag von DEXTER fängts an :)

    YELLOW LEDBETTER IST KEIN COVERSONG - ich töte dich! =)
    Wurde gecovert aber ist original von Pearl Jam. Steht auf der PJ Homepage und die selbst müssen es ja wissen.

    Ja ich kenn die Little Wing Version ist aber nich so meins - entweder die vom Jimi oder vom Stevie.

    guitargeek ist wirklich nicht so... z.B. steht bei Pearl Jam Dunlop UniVibe... son quark. Ich glaube, nur Mike verwendet ein Rotosphere Stone glaub ich gar nichts...
    Das Schöne sind die Bildchen und wie das alles vekabelt wird :). Aber die Seite scheint extra verlangsamt zu sein, denn egal bei welcher Verbindung braucht die Seite immer gleich (verdammt) lange und die Werbung erscheint immer in der selben Reihenfolge vor dem Rest.

    mfg
    EDIT: Okay, Gossard benutzt auch ein Rotosphere :)
     
  17. el_duderino

    el_duderino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 23.04.06   #17
    yellow ledbetter ist sicher kein coversong. zwar sehr an little wing angelehnt, aber die verfasser heißen trotzdem vedder/mccready/ament :)

    zum sound: bei der originalversion ist das meiste clean gespielt (fender strat mit marshall), das solo halt verzerrt. live spielt er es komplett verzerrt und steigt sehr gerne ins wah wah rein. am ende aktiviert er manchmal seinen phaser oder sein delay, je nach lust und laune. ansonsten einfach bei given to wail schauen - link wurde ja schon gepostet - da findet alles zu seinem equipment (+ alle tabs)
     
  18. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 23.04.06   #18
    darf ich mal ein bisschen "off-topic" werden??

    war für 2006 nicht eine Europa-Tournee mit Auftritten in Deutschland geplant? weiß da irgendwer was genaueres dazu??
     
  19. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 23.04.06   #19
    MELD ^^

    pearljam.com und pearljam.de

    bis jetzt nur Berlin (glaub am 23.9.) für GER geplant aber weiter ewerden noch veröffentlicht, wir dürfen also auf noch mehr Perlenmarmelade hoffen :)
     
  20. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 24.04.06   #20
    oh mann...da is in unserem komischen land einmal was geboten und dann bin ich in London...toll! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping