Soundcraft Spirit Live 3² - Allgemeine Fragen ...

von schlues, 06.06.06.

  1. schlues

    schlues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.06   #1
    Tach zusammen !

    Meine Bandkollegen und Ich wollen uns ein größeres Mischpult zulegen, ohne viel dafür zu zahlen, sollte aber trotzdem ein vernünftiges Pult sein.
    >>> Also haben wir uns gedacht, dass wir mal nach gebrauchten schauen sollten.

    Bin dann auf ein Soundcraft Spirit Live 3² - 24-Kanälig gestoßen. Jetzt würde mich interessieren, was ich dafür maximal zahlen sollte ???
    Und vor allem, ob das Pult für unsere Anwendung taugt, wenn die komplette Band drüber läuft.
    Hat irgendjemand gute oder schlechte Erfahrungen gemacht ???


    Danke, gruß Michael
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 07.06.06   #2
    Kommt auf den Zustand und den Abnutzungsgrad an.

    Wenn die Kanäle reichen, warum nicht?

    Schlechte Erfahrungen? Kann man so nicht sagen. Die Inserts verabschieden sich ganz gerne mal, jedenfalls ist das live4² dafür bekannt. Wenn das Pult schon reichlich Betriebsstunden auf dem Buckel hat, sind die Original-Insertplatinen wahrscheinlich schon einmal ausgetauscht worden (im Zweifel: nachfragen); sonst ist es sehr solide, sozusagen unkaputtbar :great: .

    Wenn die Fader kratzen ist ein Austausch (-> ALPS) auch problemlos und bei durchschnittlichem Bastlergeschick selbst zu bewerkstelligen. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping