Soundrätselraten: wer kann mir helfen?

von ZAP!, 04.09.07.

  1. ZAP!

    ZAP! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.09.07   #1
    Hallo!

    Ich bin zur Zeit etwas auf der Suche nach "meinem" Amp.
    Zunächst mal ein kleines Video dazu, mit dem in meinen Ohren perfekten Gitarrensound:

    http://youtube.com/watch?v=A2Xie9pF9bA

    und jetzt die Frage: wer kennt eine Kiste die annähernd so klingt.

    Ich weiß dass der Gitarrist einen Dual Rectifier und einen Fender Tonemaster spielt, ich vermute der Sound kommt aus dem Tonemaster?

    Bisher simuliere ich den Sound auf meinem Flextone III. Die Richtung stimmt, aber dieses characteristisch kratzige ist noch zu schüchtern. Dischidale scheisedrecke halt ;-)

    Mir gehts aber keineswegs darum, das gleiche Equipment wie der Gitarrist da zu haben, sondern nur etwas was so (ähnlich) klingt.
     
  2. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.09.07   #2
    Kann man schwer sagen, aber ich finde nicht das es sich nach einem Boogie anhört.
    Ist einfach nicht mächtig genug :D
     
  3. ZAP!

    ZAP! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.09.07   #3
    Ja, seh ich genauso, deswegen vermute ich ja dass er da den Tonemaster verwendet.

    Er hat auch noch einen Vox AC-30, aber der wird meines Wissen's nur für clean verwendet.
     
  4. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.09.07   #4
    Ihr habt doch in München bestimmt ein großen Musikladen und du kennst ja deine Vorstellungen.
    Also würd ich dir empfehlen du packst deine Klampfe ein und spielst dich dort mal durch die Amps, bis du was passendes findest ;)
     
  5. ZAP!

    ZAP! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.09.07   #5
    Genau das hab ich heute gemacht, eher enttäuschend, denn ich hab keine Ahnung wo ich überhaupt anfangen soll.
    Deswegen frag ich hier, ob jemand sowas hat oder schonmal gehört hat.
     
  6. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 04.09.07   #6
    Den Sound liefert Dir ein PSA1 (Tech21) über eine gescheite Box locker. Kratzig, bissig, trotzdem definiert unten rum.
     
  7. Constie

    Constie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 04.09.07   #7
    Ich kenn das Gerät zwar nicht aber es ist nur ne Vorstufe, also muss er sich ein Rack kaufen und eine Endstufe.
     
  8. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 04.09.07   #8
    mmh, ein AC 30 kommt da allerdings auch schon recht nah ran. zumindest bekomme ich mit meinem ähnliche sounds hin, grollt eigentlich ähnlich schön. aber genau kann ich es dir nicht sagen, weil ich das bei der qulität der aufnahme nicht höre.

    edit: hab mir grad mal das musikvideo angeschaut. da dürfte es sich um einen meso boogie handeln. keine ahnung, ob er den auch live bei dem song spielt.

    nochmal edit: http://youtube.com/watch?v=aHetCn_kbcg&mode=related&search=
    ich denke der sound in diesem video ist recht ähnlich. im hintergrund kann man zwei AC30 erkennen. denke mal, er hat die nicht zum spaß dort stehen.
     
  9. ZAP!

    ZAP! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 05.09.07   #9
    Ja, wie gesagt, eigentlich hab ich gehört dass er den AC30 für cleane sounds nimmt, aber da stehen auch 2...vielleicht verwendet er den anderen für zerre.

    Desweiteren hab ich ein bild von seinem Rack gesehen, wo man die Einstellungen der Regler am Fender Tonemaster erkennt, und das lässt mich doch sehr zweifeln, dass das der Sound wäre...

    Die 2 Videos sind bestimmt der selbe sound, ist schließlich gleiches Lied auf gleicher Tour...
     
Die Seite wird geladen...

mapping