Spezielle Patchbox für mein Board gesucht

  • Ersteller onesteptohell
  • Erstellt am
O

onesteptohell

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.20
Registriert
08.08.19
Beiträge
118
Kekse
155
Das hier ist zwar nicht der richtige Ort für mein Anliegen, da ich ein Board für meine Akustikgitarre bauen will.

Das Herzstück diese Boards wird ein BBE Acoustimax sein.

Die Signalkette soll wie folgt aussehen:
Gitarre - Input Output Klinle Patchbox - Buffer - Volumen Pedal - Kompressor - BBE Acoustimax (im Effektloop werden sich ein Chorus - ein Delay - und ein Reverb befinden (der Tuner Out wird an einem Tuner angeschlossen)) - über den XLR Out des BBE soll es dann zurück in die Patchbox gehen und dann direkt in eine aktive Monitorbx.

Da ich ein kleiner Ordnungsfanatiker bin und Kabelsalat hasse benötige ich eine Patchbox.
Also benötige ich eine Patchbox, der eine Kanal mit zwei Klinkenanschlüsse und der andere Kanal muss mit zwei XLR Anschlüssen ausgestattet sein.`

Nur, wo bekomme ich so etwas?
Oder gibt es eine bessere Alternative?

IMG_20190818_024251.jpg
 
peter55

peter55

A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
29.01.07
Beiträge
66.037
Kekse
254.937
Ort
Urbs intestinum
Dominik.von @DS Custom baut solche Patchboxen nach deinen Angaben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Alex_S.

Alex_S.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
18.05.18
Beiträge
741
Kekse
7.975
Warum ein Buffer?
Hat die Gitarre einen Preamp eingebaut?
Warum das Volumepedal vor dem Kompressor?
Der BBE Preamp soll doch sicher immer an bleiben? Dann ist ein Buffer unnötig (erst recht, wenn die gitarre einen Preamp hat).

Das Volumepedal vor dem Kompressor macht dem Kompressor die Arbeit unnötig schwer.

MMn wäre die sinnvollste Anordnung Gitarre-BBE- FX-send - Kompressor - Volume - Chorus - Delay - Reverb - BBE FX Return.
Alternativ kann der Kompressor auch vor das BBE.

Ich sehe daher generell keinen Sinn in einer Patchbox. Du brauchst nur mehr Kabel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
O

onesteptohell

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.08.20
Registriert
08.08.19
Beiträge
118
Kekse
155
Danke für die Antwirten.

Ich habe 2 akustische Gitarren, eine mit und eine ohne Preamp, daher könnte der Buffer Sinn machen.
Ok, das Volumenpedal platziere ich hinder dem Kompressor.
 
Alex_S.

Alex_S.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
18.05.18
Beiträge
741
Kekse
7.975
Ich habe 2 akustische Gitarren, eine mit und eine ohne Preamp, daher könnte der Buffer Sinn machen.

Ein Buffer macht auch dann keinen Sinn. Vor den Preamp oder den immer eingeschalteten Kompressor muss kein Buffer, allenfalls an den Gitarregurt direkt an der Gitarre ohne Preamp, um Signalverluste durch das Kabel zu verhindern.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Bassturmator

Bassturmator

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
5.771
Kekse
31.162
Ort
Ruhrgebiet
MMn wäre die sinnvollste Anordnung Gitarre-BBE- FX-send - Kompressor - Volume - Chorus - Delay - Reverb - BBE FX Return.

Ich sehe daher generell keinen Sinn in einer Patchbox. Du brauchst nur mehr Kabel.

Super Tip! Genau so würde ich das auch machen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben