Spider II Bass-Regelung

von S.o.a.B., 05.01.06.

  1. S.o.a.B.

    S.o.a.B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Stolberg (bei Aachen)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    224
    Erstellt: 05.01.06   #1
    Hallo Leute,

    ich hab folgendes Problem: Und zwar besitze ich einen Line 6 Spider II 212 und eine 350€ teure 7String-Ibanez mit zwei ich denk mal relativ schlechten Humbuckern. Ich will nen ziemlich bassigen und druckvollen Hi-Gain Sound haben und hab dafür das "Insane"-Model gewählt. Jetzt hab ich eine Art Schwelle beim Bassregler gefunden. Wenn ich darunter komme, klingt mein Sound einfach nur wie Papier, das zerissen wird, wenn ich drüber komme ist der Sound zwar ziemlich fett und ruckvoll, aber wenn ich PalmMutes im Bereich ab dem tiefen E spiele, brummt es total unerträglich. Eigentlich brummen die PMs überall auf der sechsten Saite, außer ich stimme sie runter. D.h. alles TIEFER als E brummt nicht mehr :screwy:. Wie kann ich das Problem beheben? Auch wenn einigen die Andeutung wohl eher nicht gefallen wird :D: EMGs sollen doch ziemlich brummfrei sein... Würden die das Problem vielleicht beheben?

    Was noch zu erwähnen wäre: Das Problem fällt mir erst auf, seitdem ich vor kurzem ein gerissene Lötstelle an der Buchse wieder zugelötet habe, obwohl die eigentlich perfekt verlötet sein müsste...
     
  2. Euronymous

    Euronymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    14.07.13
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 06.01.06   #2
    Ich vemute (wenn ich das richtig verstanden habe) eher, dass das an den Speakern liegt. Nicht jede Speaker schaffen es sehr viel Bass rauszubringen, dann fangen sie eben an zu "brummen".
     
  3. S.o.a.B.

    S.o.a.B. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Stolberg (bei Aachen)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    224
    Erstellt: 06.01.06   #3
    Naja, da sind Celestions drin....
     
  4. S.o.a.B.

    S.o.a.B. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Stolberg (bei Aachen)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    224
    Erstellt: 25.01.06   #4
    Okay im Musicstore wurde mir gesagt, dass es an einer zu kleinen Box liegt. Aber ich werd mir jetzt keinen Line6-Halfstack holen, sondern nen Peavey Supreme XL... ;)
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 25.01.06   #5
    zu kleine box ? 2x12 sollte ja wohl ausreichend sein... mein bandkollege hat auch nen 212er spider und im bassbereich (eigentlich in allen berciehn) find ich den sound von dem teile einfach nur furchtbar...
     
Die Seite wird geladen...

mapping