Spieltechnik bei Paranoid ???

von RAGMAN, 01.10.03.

  1. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 01.10.03   #1
    hat jemand ne Ahnung wie Zakk bei dem Solo von Paranoid (Live at Budokan ca. 2.22 - 2.25 Minuten) diesen quitschenden Ton hinbekommt???

    klingt wie ne Mischung aus natureal harmonic, artificial harmonic und Pickslide.

    hat jemand ne Idee???

    RAGMAN
     
  2. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 01.10.03   #2
    Oh gott, kenn ich garnich.

    Gibts das bei Kazaa oder irgendwo auf CD?
     
  3. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 01.10.03   #3
    auf CD, DVD, Video
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 01.10.03   #4
    hat keiner ne Idee :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
     
  5. On the Rocks

    On the Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.08.07
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Daheim :)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.03   #5
    Nein. Hab die DVD, weiß aber nicht was du meinst.........
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #6
    @On the Rocks
    bei dem Solo von Paranoid auf der DVD (Ozzy live at Budokan) Spielzeit 1.22.45 -1.22.48 der quitschende Ton ca 3 - 4 Sekunden lang....
     
  7. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.03   #7
    Habs zwar nicht gehört, aber ist das nicht ein Typischer Zakk-Quietscher? Also A.H. mit viel Vibrato und Chorus als Effekt? Macht er so viel ich weiß öfter so... Und wenn der Ton dabei tiefer oder Höher wird, könnte er sein Tremolo missbrauchen...
    Gehts in die richtung?
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #8
    klingt aber garnicht typisch nach artificial harmonic.

    welches Tremolo???


    RAGMAN
     
  9. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.03   #9
    Wie gesagt, ich habs nicht gesehen und nicht gehört und ich wollte nicht ausschließen, daß er auch ne Axt mit Tremolo hat... Mr. Wylde wird ja auch was mit Tremolo im Schrank haben, oder?
    Stell doch mal ne Hörprobe rein, dann weiß hier jeder, was du genau meinst...
     
  10. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #10
    Er spielt da seine Les Paul Custom..., und er spielt ausschließlich Les Pauls ... oder Akkustik Gitarren.

    Habe leider keine Möglichkeit Hörproben ins Netzt zu stellen....

    RAGMAN
     
  11. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.03   #11
    Hab schon Les Paul´s mit Tremolo gesehen... F.R. oder Vintage (heisst das so?) gerade bei ner Custom ist das doch kein Problem.
    Aber ich glaub dir mal, wenn du sagst, daß er keines benutzt. Da ich den Ton weder höre, noch sehe, kann ich dir nicht weiter helfen. Wie gesagt, das einzige was ich dir raten kann, ist ein wenig mit nem Chorus zu experimentieren...
    viel Spass...
     
  12. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #12
    Der Ton Ansich klingt aber garnicht so, und er benutz an der Stelle weder Wah Wah noch sein Rotovibe. Chorus und Verzerrer aktiviert oder deaktiviert er dafür auch nicht. Er greift (oder auch nicht) mit der linken Hand in höhe vom 2-4 Bund und hat die rechte Hand flach über dem Steg und schon quitscht es wie die Hölle :twisted:
    :twisted:

    :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?: :?:
    RAGMAN
     
  13. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #13
    schieb...
     
  14. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 02.10.03   #14
    kenne die dvd auch icht aber den beagten herren *G*
    vielleicht slided er dann über die hohe e kurz mim plec und greift während dessen könnte sich so anhören probiers aus.
    ich beschäftige mich auch grad mim paranoid solo (allerdins von Black sabbth)hört sich aber noch nicht an wies original ,kannst du da mir irgendwelche tips geben?

    greetz
     
  15. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 02.10.03   #15
    tach auch, wegen dem solo von paranoid....
    ich mein das von black sabbath.... wieso hört sichd as nich an wie bei dem.... iss doch eigentlich recht einfach :twisted: !!

    aba ich spiels eben nich genau nach den tabs, sondern den letzten teil davon nen bissen improvisiert... sons isses langweilich.... !!!! :p
     
  16. Der_Micky_mit_dem_Thomson

    Der_Micky_mit_dem_Thomson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.03   #16
    also, ich gedenke mal das er die seite mit der seite des pleks anschlägt, und sie danach mit dem daumen leich berührt. bei mir klappt ds aufjedenfall. Zakk wylde ha das ma inner guitar lesson erklärt, hab ich mir bei kazaa runtergeladen gehabt. vielleicht isses, aber bin mir nich sicher!

    MfG
    Der Micky mit dem Thomson :twisted:
     
  17. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #17
    Ups, der Ton ist garnicht im Solo (peinlich)

    also nach der Strophe die er nach dem Solo singt kommt dieser besagte Ton (2.22 - 2.25 Minuten).

    Ich habe Ihn mal an littlewing geschickt, der will ihn ins Netzt stellen.

    Das Solo in der Budokan Version ist übrigens alles andere als langweilig und das vom Anfang bis zum Ende, aber das ist ein andere Thema.

    @Der_Micky_mit_dem_Thomson
    Es ist kein normaler artificial harmonic...

    RAGMAN
     
  18. Fenri

    Fenri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 02.10.03   #18
    ..hab die DVD auch...das sind "Pinch Harmonics"...du musst mit dem Plek die Saite anschlagen und gleich danach dieselbe Saite mit Daumen kurz und nicht zu stark berühren...probiers aus, wies dir am besten geht...mit a bisserl Übung bekommst des ziemlich schnell und kontrolliert hin...auf der untenstehenden Seite das 1. Video:

    http://www.cyberfret.com/techniques/harmonics/pinch/index.php
     
  19. RAGMAN

    RAGMAN Threadersteller Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 02.10.03   #19
    @ Fenri

    Netter Versuch aber Pinch Harmonics oder auch artificial harmonic genannt kann ich schon seit ein paar Jahren " kontrolliert" spielen.

    Und an der Stelle bei Paranoid klingt es anders!

    RAGMAN
     
  20. Fenri

    Fenri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 02.10.03   #20
    ..den Versuch mich zu profilieren wars wert :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping