Starset Vocal Sound

von SNUMeN-Gary, 17.05.18.

Sponsored by
QSC
  1. SNUMeN-Gary

    SNUMeN-Gary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.19
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    144
    Kekse:
    599
    Erstellt: 17.05.18   #1
    Hallo Recording Kollegen,

    Ich bin vor kurzem über die Band Starset gestolpert und finde deren Sound, vor allem den Vocal Sound sehr cool.
    Beim Versuch diesen nachzubauen komme ich nicht so recht weiter beziehungsweise nicht zum gewünschten Ergebnis.

    Hier mal ein Beispiel der Band was ich meine (so ab 2:17 im Refrain gut zu hören)

    Klingt für mich ein bisschen roboterartig bzw. nach "Daft Punk" Vocals, nur subtiler. Ist das dann einfach ein paralleler Vocoder? Oder jede Menge Autotune? Oder Beides?

    Hoffe mir kann jemand weiterhelfen :D

    Grüße
    Gary
     
  2. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    6.12.19
    Beiträge:
    15.383
    Zustimmungen:
    5.573
    Kekse:
    42.333
    Erstellt: 17.05.18   #2
    die vocals sind exzessiv gelayert/harmonisiert und teilweise verzerrt/gefiltert, Autotune könnte in minimaler Dosierung zur Klangfärbung genutzt worden sein (Harmonizer klingen uU ähnlich), Vocoder höre ich nirgends.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Beiträge:
    2.369
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.759
    Kekse:
    16.716
    Erstellt: 17.05.18   #3
    Schließe mich der Meinung von @Telefunky an. Vocoder? Nee. Autotune oder ähnliche Bearbeitung? Ja. Dazu muss man nicht mal so massiv layern, sondern bestenfalls nur 1x, aber sehr gutes Voc-Align machen, bis es passt.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. SNUMeN-Gary

    SNUMeN-Gary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.19
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    144
    Kekse:
    599
    Erstellt: 18.05.18   #4
    Danke für eure Tipps, ich werde da mal am Wochenende bisschen in die Richtung rumprobieren.
    Vocoder war dann wohl die falsche Richtung ich glaube aber bei manchen Songs verwenden sie schon einen, vielleicht finde ich mal ein Beispiel
     
Die Seite wird geladen...

mapping