Stereoaufnahmen mit 3 Mikros

von Erdie, 15.12.04.

  1. Erdie

    Erdie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 15.12.04   #1
    Vielleicht ist die Frage ja saublöd, aber ich stelle sie mal trotzdem:
    Wäre es ein alternative Möglichkeit, wenn man Stereoaufnahmen mit 3 Mikros macht (Rechts, links mit großem Abstand und das 3. in der Mitte) und das Ganze auf 3 Spuren aufzeichnet und später dann das mittlere Mikro in den Mitte "panned", die anderen beiden nach Rechts/links.
    Ich habe mir mal so überlegt, daß man mit diesem Verfahren doch um einiges flexibler sein müßte weil man später mehr korregieren kann und der Mikroabstand ließe sich etrem verbreitern ohne das man ein Loch in der Mitte bekommt. Selbstverständlich wäre die Aufnahme hochgradig Mono-inkompatibel, aber wer hört schon noch Mono .. Gibt es soetwas schon ? :confused: Oder ist das Schwachsinn?

    danke
    Erdie
     
  2. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.12.04   #2
    das guck mal hier:
    Stereo mics

    sowas nennt sich:

    Decca Tree das ist eine spezielle art der aufstellung von mics,
    das stereo bild ist gut..
     
Die Seite wird geladen...

mapping