Stereoklinke in Mono-Buchse bei Amp & Bass?!?

von SpyderST, 30.03.05.

  1. SpyderST

    SpyderST Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    27.04.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #1
    Kann ich ein Stereoklinken-Kabel ihn die Mono-Buchsen von Bass und Amp stöpseln ohne dass etwas beschädigt wird? Eigentlich ja schon, denn im kabel laufen dann auf beiden Kanälen das selbe Signal, also kommen auch die gleichen Signale wieder im Amp an. Oder? :confused:

    SpyderST :great:
     
  2. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 30.03.05   #2
    eigentlich dürfte da nix passieren
     
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 30.03.05   #3
    symetrische signalführung wird aufgehoben,
    wenn stereo: nur das signal was über den leiter an der spitze läuft kommt durch, der rest wird auf den schirm geleitet in der buchse ->mono

    ansonsten passiert nix
     
  4. LC_IceTigger

    LC_IceTigger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    564
    Ort:
    nähe Münchner Flughafen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    124
    Erstellt: 30.03.05   #4
    sag ich doch :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping