Sticker für Dean ML

von DEATHCRAWL666, 12.06.05.

  1. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 12.06.05   #1
    Hy!
    Also ich wollte euch mal fragen ob ich die Logos von dem Washburn Customshop (Boogiestreet guitars) auf meine Dean kleben darf bzw. soll.
    Eines würde ich gerne auf den Rücken der Gitarre kleben und ein kleineres auf die Kopfplatte (das mit dem bösen Boogieman)
    MFG
    Simon
     

    Anhänge:

  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.06.05   #2
    Wieso solltest du das nicht dürfen ? Glaubst du, Washburn kommt vorbei wenn sie mitbekommen, dass du nen Aufkleber auf deiner Gitarre hast ?

    Ich würde es aber nicht machen, ich hasse Aufkleber auf Gitarren....
     
  3. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 12.06.05   #3
    Wieso nicht? wenns dir gefällt, dann tus!
     
  4. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 12.06.05   #4
    ich mein nur weil das der Washburn customshop ist....aber die bauen ja fast nur MLs also....
    MFG
    Simon
     
  5. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.06.05   #5
    Ich verstehe ehrlich gesagt das Problem nicht. Du kannst dir auch gerne nen Fender Customshop Decal auf eine Gibson Les Paul kleben, das ist doch einfach egal.
     
  6. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 12.06.05   #6
    Du dürftest bei einem Verkauf nur nicht behaupten, es sei eine echte Washburn CS, ansonsten ist das legal.
     
  7. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 05.07.05   #7
    Versteh ich jetzt nicht ganz... sind das einfach nur Aufkleber oder spezielle Gitarren"tattoos" ?
    Wenns nur Aufkleber sind, würd ich aufpassen, dass der Kleber nicht mit der Zeit den Lack irgendwie verfärbt/auflöst oder sonstwie verändert.
     
  8. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 08.07.05   #8
    Geht sowas? Ich meine, ich kann mir irgendwie net so ganz vorstellen das der Lack dann die Farbe ändert=?
     
  9. XCodeOfHonourX

    XCodeOfHonourX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 08.07.05   #9
    Wenn der Kleber etwas enthält, was für die Farbe als Lösemittel dient, dann kann das passieren.

    Andersherum, wenn sich die Gitarre mit der Zeit verfärbt kann der Bereich unter dem Aufkleber im Originalzustand bleiben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping