Stratocaster-mir fehlt das Fett

von Eierschwammerl, 09.10.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4
    Erstellt: 09.10.18   #1
    Hallo zusammen, ich bin seit geraumer Zeit mit dem Klang meiner Fender Stratocaster Classic 50´s Laquer unzufrieden. Sie klingt mir viel zu spitz, untenrum fehlt mir das fettige. Die Elektronik habe ich vor geraumer Zeit ausgetauscht. Pickups sind nun Fender Texas Special, die andere Elektronik ein Set aus CTS Potis (250er), Kondensator mit 0,047uF. https://www.artys-custom-guitars.com/deutsch/fender-prewired-kit/stratocaster-bridge-tone/

    Ich besitze seit kurzem ein Marshall Origin 20 Topteil, gespielt über eine Palmer 1x12 mit Greenback.

    Schließe ich meine Flying V an ist der Sound genauso wie ich ihn haben will, kaum hänge ich die Strat dran klingt alles dünn, extrem viele Höhen. Da stell ich den Tilt Regler fast ganz nach links, die Höhen fast raus und Presence auch ganz nach links. Trotzdem klingelt es nach oben hin raus. Lötfehler sind ausgeschlossen. Macht es Sinn den Tonekondensator zu tauschen? Tremolo ändern?
    Wenn ich mir manche Bands in kleinen Clubs ansehe die von Humbucker zu Singlecoil wechseln klingt es trotzdem klasse, auch wenn man den Unterschied hört.

    Nun würde ich mich gerne an das Thema ranmachen und das Ding dahin zu trimmen wie ich es gerne haben würde. Was jedoch kann man ändern? Richtung ist vor allem Bluesrock und Rock, aber nichts von der härteren Gangart.

    Danke euch schon im Vorraus!
     
  2. Cold Prep

    Cold Prep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.11
    Beiträge:
    4.115
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    1.222
    Kekse:
    5.650
    Erstellt: 09.10.18   #2
    Naja die Flying V is ne Humbucker Gitarre(vermute ich) und die Strat SC.
    Verkauf die Strat und hol dir ne Paula oder sowas
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  3. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4
    Erstellt: 09.10.18   #3
    Na dat ist klar :-) Ich kenne aber Strats die klingen wie sie klingen sollen.
     
  4. Mike Stryder

    Mike Stryder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.12
    Beiträge:
    1.497
    Ort:
    schönste Stadt der Welt ;)
    Zustimmungen:
    623
    Kekse:
    5.194
    Erstellt: 09.10.18   #4
    Hast du mal mit den Pickups (Höheneinstellungen) experimentiert ?
    Schraub die Seite für die hohen Saiten doch einfach mal etwas runter.
     
  5. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    1.702
    Kekse:
    12.883
    Erstellt: 09.10.18   #5
    Na dann frag doch mal bei den Leuten nach, die diese Strats haben. Spielen die auch über den gleichen Amp?

    Schau doch mal auf Youtube, ob Du ein paar Origin Videos mit einer Strat findest und kopiere die diortigen Einstellungen.

    Für mich persönlich klingt eine Strat NIE fett. Eine Les Paul klingt fett mit Fundament.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  6. Dr Dulle

    Dr Dulle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.14
    Zuletzt hier:
    15.11.18
    Beiträge:
    3.397
    Ort:
    Berlin Wedding
    Zustimmungen:
    2.067
    Kekse:
    8.890
    Erstellt: 09.10.18   #6
    Ja das sagen LP Fanboys :D .....

    Eine Stratocaster kann schon fett klingen, nur nicht im AB Vergleich mit einer LP und den gleichen Ampeinstellungen.
    Im übrigen wird dem Texas special, vorallem in der Bridge Position, genau dieses "etwas schrille" nachgesagt .......?

    hier
    https://www.musiker-board.de/thread...ster-user-thread.105812/page-595#post-8614388

    oder hier
    https://www.musiker-board.de/threads/ssl1-ssl5-in-squier-standard-langweilig.680746/#post-8608046


    Und hast du eigentlich schon mal amTonepoti gedreht ? Dafür ist es ja da.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  7. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4
    Erstellt: 09.10.18   #7
    Hatte ich schon probiert, ja. Es wird etwas besser, aber mmmhhh....
    Das die texas Special etwas viel treble haben hatte ich gelesen.

    Ich habe heute die Fat 60´s gesehen, scheinen relativ neu am Markt zu sein, AlNico 2, medium Output.
    upload_2018-10-9_10-35-20.png

    Vielleicht mal PU´s wechseln? Haben deutlich weniger treble als die Texas Specials.
    upload_2018-10-9_10-36-29.png
    --- Beiträge zusammengefasst, 09.10.18, Datum Originalbeitrag: 09.10.18 ---
    Da hast du recht, natürlich.
    Da schmeiß ich den Olli rein:


    Wenn ich die Einstellungen kopiere geht mir ans Trommelfell. Habe natürlich keine Ahnung wie die das Signal nachher noch abgemischt haben. Noch dasu hat der im Combo den 10" Speaker verbaut.
     
  8. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    1.702
    Kekse:
    12.883
    Erstellt: 09.10.18   #8
    Du kannst Dich auch mal bei Barfuss oder Häussel umschauen, bzw. dort anrufen, die haben bestimmt auch eine Lösung für dein Problem.

    Schuldig im Sinne der Anklage:D
     
  9. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    16.248
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    14.152
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 09.10.18   #9
    Ich denke im direkten Vergleich wird eine Strat IMMER viel höhenreicher klingen als eine Humbucker Gitarre. Manchmal geht mir das bei meiner Strat auch auf die Nerven - auf der anderen Seite ist das genau der Grund warum ich eine Strat habe. Damit sie knallt!

    Ist das bei allen Pickups so extrem, dass es dich stört oder nur beim Steg? Der kann schliesslich ganz schön schrill werden. Da würd ich mal schauen, dass du den auch auf den Tonepoti kriegst.
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  10. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4
    Erstellt: 09.10.18   #10
    Genau das ist die Frage. Ist mein "Problem" mit einem Pickuptausch zu lösen?
    --- Beiträge zusammengefasst, 09.10.18, Datum Originalbeitrag: 09.10.18 ---
    Servus Stoffl! Ja mehr oder weniger. Auch der Neck alleine knallt schon ganz schön rein. Habe den Bridge PU bereits mit auf´s Tonepoti geschalten.
     
  11. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    2.966
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    3.968
    Kekse:
    12.878
    Erstellt: 09.10.18   #11
    Na, das ist ja wieder ein toller Ratschlag.:ugly: Ich äussere mal die Vermutung daß der TO seine Strat auch behalten möchte.
    Wäre ein Humbucker in Stegposition vielleicht 'ne Option für dich? Dürfte schon für mehr "Fett" sorgen.
    Tonerider z.B. hätte da sicherlich zu moderatem Preis was passendes im Angebot. Den Rocksong beispielsweise.
    Passendes Pickguard gibt's für kleines Geld.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. boisdelac

    boisdelac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.12
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    3.130
    Erstellt: 09.10.18   #12
    Paula mit fetten Hüften, sportlich schlanke Strat. Das ist so.

    Es sei denn man verwendet fette Pickups, dreht etwas die Höhen ab und setzt einen Turbo ein, wie z.B. Ritchie Blackmore mit seinem TEAC Tonband Booster.

    Fette Pickups müssen für die Strat nicht teuer sein. Manchmal werden gebrauchte Single Coil Pickups mit Keramik-Magneten vertickt. Schau Dir die Bilder an. Die haben an der Unterseite einen durchgehenden Magneten. Ich habe meine aus der Bucht.

    Die bringen verglichen mit meinen Humbucker-Gitarren nur unwesentlich weniger Output, aber sind Single Coils mit allen ihren Vor- und Nachteilen. Durchsetzungsfähig vs. Nebengeräusche.
     

    Anhänge:

  13. Cold Prep

    Cold Prep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.11
    Beiträge:
    4.115
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    1.222
    Kekse:
    5.650
    Erstellt: 09.10.18   #13
    Na sicher wird er sie behalten wollen.
    Aber:
    Wenn ihm der Klang einer Humbuckergitarre genau das gibt was er will warum sollte er dann die Strat bis zum extrem umbauen.
    Würde ich mehr davon halten die Gitarre durch eine mit Humbucker zu tauschen
    Egal was da modifiziert wird ein SC is kein Humbucker :nix::)
     
  14. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4
    Erstellt: 09.10.18   #14
    Das auf jeden Fall, da müsste ich allerdings auch den Body fräsen lassen, ist nur für einen Singlecoil vorgesehen. Die Rockinger PU´s sind empfehlensert, hatte ich mal angespielt, klasse Dinger.
    --- Beiträge zusammengefasst, 09.10.18, Datum Originalbeitrag: 09.10.18 ---
    Da hast du recht, das will ich auch gar nicht. Die Strat soll auch Strat bleiben! Bei manchen kleinen Bands stöpselt sich der Gitarrist von Paula auf ne Strat um, trozdtem eiert es unten rum schön- auch wenn man hört das es eine Strat ist!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    2.966
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    3.968
    Kekse:
    12.878
    Erstellt: 09.10.18   #15
    Oh, schade. Bei meiner Standard Strat ginge das problemlos, deshalb mein Vorschlag.
    Na ja, Humbucker im Singlecoilformat könnte vielleicht auch noch 'ne Option sein.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  16. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    1.702
    Kekse:
    12.883
    Erstellt: 09.10.18   #16
    Humbucker im Singelcoilformat wäre evtl. auch einen Test wert.

    Edit: @shadok war schneller:)
     
  17. murle1

    murle1 RBC-Guitars HCA

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    15.11.18
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    Minden/Westf.
    Zustimmungen:
    3.477
    Kekse:
    40.553
    Erstellt: 09.10.18   #17
    Hallo,
    ohne großen Umbau wäre ein Humbucker im SC Format zu empfehlen. Z.B. der Häussel Klinge Hot! Der macht genug Power und klingt gesplittet fast wie ein SC. Den verwende ich hauptsächlich. Zur allgemeinen Kundenzufriedenheit!
    Hups: Andere waren schneller!!
     
  18. Eierschwammerl

    Eierschwammerl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.18
    Zuletzt hier:
    13.11.18
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4
    Erstellt: 09.10.18   #18
    Der Vorschlag is klasse, da dachte ich auch schon mal drüber nach. Ja, ein humbucker im Singlecoil Format wäre vielleicht auch eine Idee. Da muss ich mich mal schlau machen was es da für Emfehlungen gibt.
     
  19. Cold Prep

    Cold Prep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.11
    Beiträge:
    4.115
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    1.222
    Kekse:
    5.650
    Erstellt: 09.10.18   #19
    Dann mal nach Bodentretern schauen eventuell gibt's da was nee Booster oder OD der die Strat fetter macht
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  20. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    2.966
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    3.968
    Kekse:
    12.878
    Erstellt: 09.10.18   #20
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping