Suche 3-Weg-Schalter mit mehr als zwei Ebenen

von The Spoon, 03.03.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. The Spoon

    The Spoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    4.322
    Erstellt: 03.03.12   #1
    Ich suche einen 3-Weg-Pickup-Schalter für eine Telecaster, der mehr als zwei Ebenen hat. Den normalen Economy-Switch kenne ich natürlich, der hat allerdings nur zwei Ebenen, genauso wie den Megaswitch M, der ist aber ein 5-Weg und das will ich ausdrücklich nicht!
    Wenn der Preis nicht absolut horrend ist, wäre ich auch bereit, mir sowas anfertigen zu lassen, insofern das überhaupt geht.
    Über jeden Tipp bin ich dankbar - nur ein 3-Weg muss es eben sein! ;)

    Grüße Spoon
     
  2. Statler

    Statler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.11
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    2.047
    Kekse:
    13.140
    Erstellt: 03.03.12   #2
    Da suchst Du glaub ich was eher seltenes...
    Welche Schaltung willst du damit denn realisieren, die sich nicht auch mit 2 Ebenen bewältigen lässt?
     
  3. Zwachi

    Zwachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.11
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    1.221
    Erstellt: 03.03.12   #3
    Ein Drehschalter 4x3 kommt nicht in Frage richtig?
    Kannst ja auch einen 5-Weg schalter an den beiden äußeren Stellungen blockieren, das Problem hatten schon viele beim 4-Weg Schalter, dass die 4. Position nicht eingerastet ist, weil die Kontrollplatte einen zu kleinen Schlitz hatte..

    Wäre zwar nicht die sauberste, aber die einfachste & günstigste Lösung!


    LG, Emil
     
  4. The Spoon

    The Spoon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    4.322
    Erstellt: 03.03.12   #4
    Kurz gesagt geht es darum, dass ich fünf Sounds will, von denen ich aber jetzt schon weiß, dass ich nur drei regelmäßig nutzen werde. Die anderen beiden will ich einfach zur Verfügung haben, aber nicht auf dem Hauptschalter.
    Ich hab an der Bridge einen Quaterpound, der in der Zwischenstellung getappt sein soll. Mit der zwei Push/Push-Potis will ich zum einen den Quarterpound auch in Bridge-Position getappt haben, zum anderen eine serielle Schaltung aktivieren. Ich habe die Schaltung beim Onkel hier aus dem Board in Auftrag gegeben, wo sie, denke ich, ganz gut aufgehoben ist ;) Allerdings habe ich schon ein paar Mal umdisponiert, aber nichts ließ sich bislang mit zwei Ebenen realisieren.

    Richtig! ;)

    Ja, das ist eine Überlegung. Wie genau kann man das denn anstellen? Mein Controlplate ist sowohl für den 5- als auch für den 4-Weg-Schalter groß genug, beide waren bzw. sind schon drin. Ich habe mir auch schon überlegt, ob man beim Megaswitch nicht irgendwie die Positionen 2 und 4 entfernen kann? Ist das irgendwie realistisch?
     
  5. rz259

    rz259 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.10
    Zuletzt hier:
    15.12.18
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    119
    Kekse:
    1.263
    Erstellt: 03.03.12   #5
    Äh, wie jetzt - nur drei von drei und dann noch zwei weitere? Das macht dann aber 5 Sounds und nicht 3, oder?
     
  6. The Spoon

    The Spoon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    4.322
    Erstellt: 03.03.12   #6
    Ähm, klar, habs geändert. Sorry für den Fehler! :o
     
  7. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    14.12.18
    Beiträge:
    7.340
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Zustimmungen:
    2.610
    Kekse:
    62.278
    Erstellt: 03.03.12   #7
    Ich könnte mir vorstellen, dass man aus zwei Eyb Megaswitchen sowas basteln könnte, und zwar den frei konfigurierbaren Megaswitch M mit vier Ebenen hernehmen (hergestellt von Schaller) und daran die Einrastmechanik der Drei-Weg-Variante von Schaller nutzen. Vielleicht kannst Du Dich mit der Idee an Günter Eyb persönlich wenden.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  8. Zwachi

    Zwachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.11
    Zuletzt hier:
    14.11.18
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    1.221
    Erstellt: 03.03.12   #8
    Einfach den Schlitz des Schalters verkleinern, zB durch Löten, darf nur nicht einrasten..
    Der Schaltweg ist dann relativ klein, eben wie die Mittelstellungen bei einem gewöhnlichen 5 Wegschalter, das würde mich persönlich schon stören, aber wenn's für dich in ordnung geht..
     
  9. The Spoon

    The Spoon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    4.322
    Erstellt: 05.03.12   #9
    Ja, das klingt tatsächlich nicht so ideal und komfortabel...

    Bei Günter Eyb habe ich jetzt angefragt, mal sehen, was dabei rumkommt. So oder so, vielen Dank für den Tipp!

    Als Alternative habe ich immer noch, meine Ansprüche an die Schaltung nach unten zu korrigieren, aber ich will zunächst einmal nichts unversucht lassen!

    ---------- Post hinzugefügt um 12:30:44 ---------- Letzter Beitrag war um 10:45:10 ----------

    Die antworten sehr schnell und auch mit einem zufriedenstellendem Ergebnis: Man kann es genauso umsetzen wie gitarrero! meinte. Im Prinzip hat man dann den Megaswitch M, nur dass eben die Positionen 2 und 4 nicht belegt werden können. Wie man das selber machen könnte, wollte er mir glaube ich nicht verraten, jedenfalls meinter er "Selber machen lohnt sich nicht". Nun gut, habe auch nicht weiter nachgefragt, denn der Kostenpunkt hält sich doch in Grenzen: 20€ inkl. Versand - da habe ich sofort zugesagt!
    Kontakt mit Günter Eby kann man übrigens über diese Seite: http://www.eyb-guitars.de/Eyb-Deutsch/Home.html
    Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an gitarrero!. :)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. The Spoon

    The Spoon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.09
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    1.014
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    173
    Kekse:
    4.322
    Erstellt: 10.05.12   #10
    Als kurzer Nachtrag: Die Schaltung ist jetzt umgesetzt und funktioniert sehr gut, näheres hier!
    Das einzige Manko: Der Switch ist break-before-make, d.h. zwischen den einzelnen Positionen ist der Stromkreislauf getrennt, es kommt also kein Signal durch, was im Eifer des Gefechts manchmal Probleme bereiten kann. Ich denke aber, dass das lediglich eine Gewöhnungssache ist!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping