suche aufs maul gitarre :) für deutschpunk bzw punkrock

von burnpotter, 05.09.06.

  1. burnpotter

    burnpotter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 05.09.06   #1
    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    - fortgeschrittener Anfänger

    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?

    eventuell live einsetzen (alte war ne billige dean strat), naja um dem sound näher zu kommen

    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?
    Deutschpunk bzw schrubbeliger punk-rock ala muff potter,auch sowas, wie hot water music, jupiter jones

    Wie viel Geld willst du ausgeben?

    bis 500, wenn es ohne scheiß die traumgitarre ist bis 600

    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?

    eine dean-stratocaster, denke eine billige um die 150€.
    sie soll ihr gar nicht ähneln, der clean-sound ist zwar okay, aber sonst nix.

    Was für eine Halsform magst du?

    ist mir egal


    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?

    das ist mir egal, weils mir egal ist

    Wie viele Bünde brauchst du?

    normal viele, im prinzip egal

    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?

    nein

    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?

    habe ich nicht

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?

    flexibel wär schön, aber in erster linie sollte sie echt aufs maul geben!!!

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?

    kann auch gerne gebraucht sein, bzw nicht mehr hergestellt werden

    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?

    also eine pure strat-form wär schon scheiße und sowas, wie ne b.c. rich nicht

    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?

    nein


    Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen?

    nicht zu viel bass, sehr sehr gut für powerchords und kein matschen

    Welche / Wieviele Pickups brauchst du?

    humbucker, denke mal 2 ne?

    ich hab 2 kleine soundbeispiele von muff potter auch noch hier, damit der sound verdeutlicht werden soll.

    http://gload.de/files/96cff4af8f4dc2e551d76246c.mp3

    http://gload.de/files/191f322168a8f85095414e7dc.mp3

    thx für eure hilfe
     
  2. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 05.09.06   #2
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    meinst du da ist irgendwas dabei? soundmäßig liegst du mit der gitarre auch nicht verkehrt. Epiphone SG nennt sie sich.
    muff potter spielen soweit ich weiß selbst ne SG, wie du auf diesem bild siehst:
    [​IMG]
     
  3. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 05.09.06   #3
    naja also die sgs spielen sie glaube ich erst seit dem neuen jahrtausend, davor waren es klar andere, ich glaube ibanez auf folgendem bild zu erkennen

    [​IMG]

    ich wollte mir auch ne sg (mp natürlich gibsons, ne) holen, aber nur dann, wenn ich keine andere finde. die spielen nur auf dem alten album son komischen "hi-gain", auf den anderen im crunch.
     
  4. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 05.09.06   #4
    gebe ich Killamangiro recht, für deine musikrichtung is das eigentlich das richtige....
     
  5. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 05.09.06   #5
    ok dann bezahl ich halt nur 320€, aber is das was gutes( matschen solls ja nich) und krieg ich damit genug gain hin?
     
  6. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 05.09.06   #6
    lass dir nix einreden, du kannst schon noch frei wählen ;)

    die auf deinem bild sieht wie ne alte s serie ibanez aus ----> ebay oder flohmarkt
    sgs, sind natürlich generell recht gut für deine zwecke geeignet, die epis bieten sich natürlich an
    aber auch die les pauls von epi könnten was für dich sein, alternativ wär zum bleistift aber auch ne alte tokai paula zu nennen

    also im prinzip kannste für deine mucke jede gitarre nehmen, die verzerrung is sowieso eher sache deines amps und nich die gitarre...
     
  7. Meischt0r

    Meischt0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    26.07.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 05.09.06   #7
    Hol dir einfach ne total verratzte Gitarre vom Sperrmüll und los gehts! ;)
     
  8. burnpotter

    burnpotter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    289
    Erstellt: 05.09.06   #8

    jaja für punk-rock kann man alles nehmen, wa?^^

    das schlimme ist, ich hab ne email geschrieben und sie wissen nicht mehr was sie um die zeit geschrieben haben. zitat: " auf jeden fall nichts besonderes" :great:

    warum bleistift? übrigens, ist die paula nicht eigentlich zu basslastig?
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 05.09.06   #9
    da würd ich mir keine sorgen drum machen, hast doch nen bass regöer am amp ;) sind halt meist nich so spritzig innen höhen, aber was die epi paulas angeht is der harlequin der fachmann, frag den einfach.

    und ja punk kann man mit allem spielen, hör die schleim-keim oder cotzbrocken oder sowas an ;)
     
  10. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 05.09.06   #10
    stimmt schon. das ist eigentlich nurnoch ne stil-frage. ob er jetzt lieber les paul will oder sg. er könnte ja auch den klischeehaften stil brechen, oder wenn er sich mit diesem identifiziert ihn weiterführen.
    ich würde persönlich aber die SG nehmen, die hat einfach mehr 'attack' also mehr agressivität im sound und außerdem sieht sie meiner meinung nach gefährlicher und teuflischer aus.
     
  11. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 05.09.06   #11
    teuflischer ^^.
    ich würd auch zur Teufelgitarre *gg* raten. mit ordentlich Zerre geht die sehr geil ab.
    aber einfach mal ausprobieren.

    greetz
    himmelkind
     
Die Seite wird geladen...

mapping