Suche Bands wie A Perfect Circle

von Irsmaier, 02.04.06.

  1. Irsmaier

    Irsmaier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 02.04.06   #1
    Hallo Leude!

    Ich fahr grad voll auf A Perfect Circle ab! Ich liebe die verträumten, schwermütigen Songs von Mer de Noms und Thirteenth Step. Leider kenn ich, außer vielleicht Tool, und die kenne ich auch nicht wirklich, keine Band mit vergleichbarem Stil. Es würde mich also sehr freuen, wenn ihr mir dahingehend ein paar Empfehlungen posten könntet!!!

    Mfg
     
  2. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 02.04.06   #2
    Hm, eventuell Dredg oder Motorpsycho...ansonsten sowas komisches wie Earshot.
     
  3. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 02.04.06   #3
    Danke schonmal! Vielleicht n Tipp zum reinhören?

    Mfg
     
  4. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 02.04.06   #4
    Smashing Pumpkins!

    Vielleicht teilweise sogar Nine Inch Nails
    auf Still, Fragile und With Teeth.
    Ist jetzt die Frage ob eine Band identisch sein muss.
    Oceansize
    Porcupine Tree
    Radiohead
    Sigur Rós
    seltener Cocteu Twins

    Ohne Scheiß :eek:?
     
  5. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 02.04.06   #5
    Aereogramme vielleicht, so die ruhigeren Momente halt.
     
  6. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 02.04.06   #6
    die großen Namen sind ja schon alle gefallen...
    ich würde noch Liquid Scarlet und Amber Light beisteuern, schöner, melancholischer Schrammel-prog mit gelegentlichen metallischen Ausbrüchen...
     
  7. rydak

    rydak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    24.12.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #7
    vielleicht nich ganz die richtung aber ansonsten

    The Mars Volta

    vor allem ... The Widow
     
  8. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 03.04.06   #8
    wenn du dich mit dem gesang anfreunden koenntest sicherlich noch isis, aber nur die alben oceanic und panopticon, die restlichen sachen waeren doch etwas anders ;).
     
  9. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 03.04.06   #9
    Naja, also Sigur Ros und isis finde ich dann doch nicht mehr so vergleichbar...dagegen ist A perfect Circle doch radiotauglicher Mainstream. APC ist ja eher straighter als Tool.
    Mir fällt noch Amplifier ein.
     
  10. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 03.04.06   #10
    er hat ja von vertraemten schwermuetigen songs gesprochen, davon hat isis ja ein paar, er meinte aber wahrscheinlich etwas ein wenig abweichendes, hast recht ;).
    sigur ros wuerd ich da aber auch nicht empfehlen, zumindest nicht wenn er was aehnliches sucht.
     
  11. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 03.04.06   #11
    ...ansonsten eventuell noch das neue Album von Katatonia, geht in die härtere Richtung.
     
  12. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 04.04.06   #12
    verträumt und schwermütig: ANATHEMA und ANTIMATTER -- wenngleich das musikalisch auch wieder ein wenig anders geht.

    eventuell wäre chevelle noch interessant.
     
  13. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 06.04.06   #13
    @the_paul: Is des Zufall, dass die von dir empfohlenen Bands so ähnlich heißen???

    An alle: Danke für die vielen Tipps und Empfehlungen:):):)! Ich werd mir bei Gelegenheit mal Scheiben von den genannten Bands anhören!

    Mfg
     
  14. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 06.04.06   #14
    anathema und antimatter? nein, das ist kein zufall ;) der ehem. bassist von anathema hat antimatter gegründet.
     
  15. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 06.04.06   #15
    Ah, sehr originell :D!
     
  16. Screenager.

    Screenager. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    14.06.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.06   #16
    An Schwermütigkeit kaum zu übertreffen ist wohl Radiohead.
    Die dürftest du aber wohl schon kennen...
     
  17. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 09.04.06   #17
    Ja klar, die kenn ich schon. Find die Musik von ihnen allerdings zu "glatt", irgendwie n bisschen langweiliger radiotauglicher Shit!
     
  18. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 09.04.06   #18
    Hail to the Thief ist dir kein Begriff oder?
     
  19. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 09.04.06   #19
    Amnesiac ist kein Mainstream. APC schon viel eher.
     
  20. Irsmaier

    Irsmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.06
    Zuletzt hier:
    23.11.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    312
    Erstellt: 09.04.06   #20
    Also ich kenn von Radiohead Just Enough Education To Perform. Und das find ich auf jeden Fall viel eingängiger als A Perfect Circle. Ich würd APC nicht als Mainstream bezeichnen, erstens weil sie ja nich wirklich so wahnsinnig bekannt sind und die Musik für den Mainstream-Hörer doch viel zu sperrig und......"anders" ist.
     
Die Seite wird geladen...