Suche Drumsequenzer wie leafdrums als VST-Plugin

von Fiselgrulm, 21.07.08.

  1. Fiselgrulm

    Fiselgrulm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Jena, Thüringen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    778
    Erstellt: 21.07.08   #1
    Hallo!

    Wenn ich am Rechner Songs zusammenbastele, nutze ich Reaper als Recordingsoftware und VST-Host. Die Drums erstelle ich mit leafDrums, exportiere sie dort als *.wav und importiere diese dann in Reaper. Mit leafDrums arbeite ich eigentlich sehr gerne; der Funktionsumfang reicht mir, ich mag die intuitive Bedienung und die Möglichkeit, nach Belieben eigene Samples zu importieren. Nur ist das beschriebene Arbeiten mit einem externen Stand-Alone-Drumsequenzer halt etwas umständlich, wenn man z.B. mal eben etwas ändern möchte. Es wäre also sehr praktisch, wenn sich leafDrums als VST-Plugin betreiben ließe. Leider geht das nicht, aber gibt es vielleicht ein entsprechendes anderes Programm, idealerweise als Free- oder Shareware?
     
  2. cosmodog

    cosmodog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.349
    Ort:
    bei Hannover
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    13.803
    Erstellt: 24.07.08   #2
    Vielleicht hilft Dir das weiter:

    http://www.superdrumfx.com

    Ich benutze das sdfx als MIDI-Klangerzeuger und steuere es mit dem MIDI-Editor von Samplitude 9SE an.

    Es funktioniert nach kurzer Einarbeitung ganz gut. Ich kann so später noch Samples austauschen, eine kleine Mixer-, Effekt- und EQ-Funktion für das jeweilige Set ist auch drin. Was will man mehr? Und es ist Freeware!

    Gruß

    Andreas
     
  3. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 24.07.08   #3
    Freeware:

    lopazooid: sampler der keine eigenen samples mitbringt
    Independence free: sampler, der 2GB Samples mitbringt (unter anderem 6 Akustische und 3 elektronische drumsets). Man kann hier aber keine eigenen samples importieren.
    Drummatic (und Drummatic VE): freeware, elektronisch
    ersdrums: auch elektronisch
    minimal: elektronisch

    Kostenpflichtig gibts dann natürlich auch noch:

    http://www.musik-service.de/toontrack-ez-drummer-prx395758408de.aspx
    http://www.musik-service.de/-prx395765542de.aspx
    http://www.musik-service.de/fxpansion-bfd-2-drum-plugin-prx395762741de.aspx
    http://www.musik-service.de/native-instruments-battery-3-prx395757589de.aspx

    Da gibt es noch weitere, einfach mal beim musik-service stöbern

    Grüße
    Nerezza
     
Die Seite wird geladen...

mapping