Suche E-Git. bis 350 € für Rock/Metal mit 2 HB, gern gewölbte Decke

  • Ersteller Leo1701
  • Erstellt am
L
Leo1701
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.06.24
Registriert
10.12.22
Beiträge
76
Kekse
0
Hallo, ich suche eine neue E Gitarre. Sie sollte nicht zu teuer sein also max. 350 Euro. Sie kann gebraucht oder Neu sein. Sie sollte auf jedenfall 2 Humbucker haben und im Bereich Metal/Rock liegen. Ich komme mit Gitarren, die einen gehoben Korpus haben und keinen flachen, besser zurecht (hoffe ihr versteht was ich mein). Ich hatte eine Ibanez Rga42fm und eine ESP ltd EC 200qm gesehen. Habt ihr andere Ideen? Und was haltet ihr von den 2 Gitarren.

LG Leo
 
Beide gut, nimm die, welche Dich mehr zum spielen motiviert ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Die Ibanez kenne ich nicht, statt der EC-200 könnte es auch eine gebrauchte LTD EC-256 sein.
 
@Leo1701 : Der so "wunderbar nichtssagende" Titel Deines Threads ("Welche E-Gitarre") und die im Startbeitrag recht allg. Infos rufen Erinnerungen an (m)einen Kommentar vor Jahresfrist wach
Ich habe nach wie vor ein bisschen das Gefühl, dass Du Phantomen hinterherjagst und bei der Fülle an Überlegungen und auf Dich hereinprasselnden Tipps den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst (sehen kannst?!). Ich erinnere z.B. an...
. Es wird hier hoffentlich nicht ähnlich wie damals/bisher ablaufen. Ich "frisiere" den Titel jetzt noch einmal und hoffe, dass Du endlich fündig wirst ;) .

P.S.: Was ist denn eigentlich aus (u.a.) diesen damaligen Sachen/Überlegungen
dann werde ich mich bei Thomann vor Ort auch nochmals etwas beraten lassen.
Moin, ja habe eine absolut Klasse Gitarre gefunden die zu mir passt. Das ist die Prs se Standart 24 08.
geworden :gruebel:?

LG Lenny (für die Moderation)
 
  • Gefällt mir
  • Haha
Reaktionen: 11 Benutzer
Nein so wird's nicht wieder ablaufen. Weiß jetzt was sich will und was nicht. Ich habe mir die Prs Standart gekauft und bin immernoch sehr zufrieden. Ich spiele mit dieser eigentlich alles. Rock, Metal, Blues... Ich suche nun eine Gitarre die ich in tieferen Stimmungen spielen kann (klar geht das mit der PRS auch aber diese immer wieder um zustimmen will ich nicht unbedingt). Bei Thomann gibt es die ESP EC 200 leider nicht mehr. Den Titel werde ich beim nächsten Mal genauer benennen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Wenn Du Deine PRS SE perfekt findest, nimm Dir einfach eine zweite PRS SE. Die CE sind relativ günstig, haben einen geschraubten Hals, das macht mir alles nix, finde ich gut. Kannst Du auch runterstimmen und wird sich ähnlich spielen wie Deine bisherige. Kannst ja mit einer gebrauchten anfangen. Ich selber habe mir eine SE CE gegönnt, genau auch um sie auf ein bestimmtes Tuning runterzustimmen. Hatte aber bisher keine Lust dazu, weil sie einfach Spaß macht regulär zu spielen. Tja...

Eine LTD zu nehmen oder eine Ibanez ist halt wieder ein anderes Spielgefühl, speziell vom Hals - und ja nicht unbedingt notwendig.
 
da wird's schwer mit den 300,-
350,-. *g* Aber klar. Mit ein bisschen Glück und Suche gebraucht. Gibt schon einige für 400, halt immer ihre 10 Jahre alt, vielleicht durchgespielt, vielleicht noch OK. Dann aber oft keine gewölbte Oberfläche. Hm...
Und ja: Die CE sind aber relativ neu am Markt und gab es bis dahin wohl noch nicht, daher auch nicht gebraucht zu finden.
 
Die PRS ist mir leider etwas zu teuer und würde trotzdem gerne was neues ausprobieren. Weiß jemand ob dei ltd EC 200 qm ähnlich ist zur ltd EC 256? Hab nämlich die EC 256 mal gespielt und fand sie ziemlich gut
 
Jackson Js22.
Am besten aber in einem Geschäft eine gute aussuchen. Ich habe mal eine bestellt gehabt (in weiß sieht brutal gut aus), die hatte allerdings einige Mängel mit denen ich nicht klar kam. Aber wenn man eine gute bekommt dann ist es schon eine gute Metal Axt für alternative Tunings ohne schick schnack. Noch einen Black Winter an die Bridge rein und ab geht die Lutzi.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Habe mir auch Mal die j32 angeschaut. Hat die eigentlich nen gwölbte decke?
 
Ja, hat sie
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Aso Dankeschön!
 
Ich würde mir eine gebrauchte Epiphone LP Custom suchen…die schiebt gerade tiefer gestimmt ganz ordentlich. Ansonsten bist du mit einer Ibanez auf jeden Fall fürs Geld auch immer gut beraten. Wenn du immer wieder umstimmen möchtest, wäre alternativ ein „The Drop“ oder ein „Whammy DT“ als Effekgerät zum polyphonen tieferstimmen auch gut! Und günstiger als ne neue Gitarre.

Ne Squier John 5 fällt mir auch noch ein…
 
ein „The Drop“ oder ein „Whammy DT“ als Effekgerät zum polyphonen tieferstimmen auch gut!
+1 für ein Drop Pedal.
Ich habe eine Gitarre in E Standard und eine zweite in Drop (C). So kann ich sehr viele Tunings spielen.

Gitarren mit 2 Humbucker gibts wie Sand am Meer , ich finde es ist wichtiger dass dir der Hals und die Mensur passt.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben