suche E Gitarre für ca 700€

von Esp-Zocker, 03.05.04.

  1. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 03.05.04   #1
    Ich Suche eine E gitarre für 700-750E....

    mit emg´s 81´er
    mit geilen Design....
    ich dache mal an eine Esp ltd, habe da welche gesehen aber vll giebts ja mehr... die ich bestimmt nicht kenne....

    kann mir jemand eine für den preis empfehlen?

    danke für die antworten : )
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 03.05.04   #2
    Hi,

    -ESP LTD KH-202 (Kirk Hammett Signature), hat zwar EMG Hz drin und keine 81er, aber die haben auch volle Power und die Optik...dazu muss ich nicht viel sagen, oder? ;)

    Ich weiß nicht was Du mit "geiles Design" meinst, da Schönheit im Auge des Betrachter liegt.

    -Epiphone LesPaul, welche Du dann z.B. mit dem ZakkWylde EMG-Set bestücken könntest.

    Das sind meine Empfehlungen, Jackson hat sicher auch einiges, da kann Dir aber jemand anderes vielleicht weiterhelfen.

    Jens
     
  3. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.04   #3
    Hi!

    Ich empfehle auch Jackson. Hab selber eine und bin sehr zufrieden. Hab bei mir 85er am Hals und 81er am Steg. Is ne gute Combi.

    Rod
     
  4. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 03.05.04   #4
    also an die Kh 202 die ist nicht schlecht gefällt mir sehr...
    es giebt ja noch die

    ESP LTD EX400
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_EX400.htm

    oder die
    ESP LTD VIPER
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_Viper400.htm

    oder die ist geil hat 81 emg´s nen fettes disign aber ob die gut ist... ? also es könnte ja sein das die voll scheisse ist ^^

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_MHB400.htm

    die 3tegefällt mir jetzt die frage bietet die mehr als die kh 202 ?
     
  5. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 03.05.04   #5
    Ersteinmal was zu den EMGs....die sind nicht allein für den Klang entscheident. Hz können genau so klingen, wenn sie in Gitarre X eingebaut sind, wie EMG81er in Gitarre Y.

    Zu der Gitarre...
    Die KH-202 ist eben ein abgespecktes Modell der KH-2 und in der Theorie kann man viel meckern. In der Praxis ist das FloydRose Licences Tremolo und auch der geringere Sustain durch den geschraubten Hals, nicht rauszuhören. Mit dieser Gitarre (+ eben 2 aktive EMGs 81) hast Du eigentlich eine vollwertige KH-2. Ich hatte beide in der Hand...das sind nur unsichtbare und unhörbare Details, welche das unterscheiden (wenn man Metallica-Zeugs spielt und ähnliches / im Studio kann man sicher Unterschiede feststellen, was aber nichts Negatives zu bedeuten hat).

    Zu Deiner Frage:
    wären alle Gitarren gleich, wäre das Hobby ja nicht schön. Bieten tun beide gleichviel, welche Du da im Auge hast, da bin ich von überzeugt.

    Entscheiden musst Du selber.

    Jens
     
  6. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.05.04   #6
    Ich kann dir die Jackson DKMG empfehlen,sind zwar "nur" HZs drinne,aber dafür hat sie nen Turbo Charger,wenn du den komplett aufdrehst,öffnet sich in deinem Amp das Tor zur Hölle,wenn du verstehst was ich meine ;)
    Solltest du auf jeden Fall mal antesten,Bespielbarkeit ist auch ein Traum.
     
  7. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 03.05.04   #7
    Ich hab die ESP/LtdViper 301 (Vorgänger der 400er, mit dem gleichen Holz, nur ohne aktive EMGs) und hab noch 720(!!!) Euro bezahlt. Sie spielt sich klasse, hat nen geilen Sound trotz nicht vorhandenen EMG81s und ist tadellos verarbeitet. Vorallem für den Preis richtig geil.
     
Die Seite wird geladen...

mapping