suche eine stratocaster gitarre bis 250€

von timerix, 02.12.06.

  1. timerix

    timerix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    3
    Ort:
    dietzenbachy
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.06   #1
    hallo, zusammen!
    ich habe im moment eine ibanez grg 170dx und bin damit eigentlich total zufrieden.
    verzerrt find ich die gitarre primstens..aber clean lässt sie zu wünschen übrig.
    jetzt möcht ich mir eine strat zulegen.

    bitte keine "spar doch für ne fender"-vorschläge, da ich nochnicht all zu lange spiele muss das nicht so das hammerteil sein :D

    ich habe 250€ zur verfügung und möchte dafür ne gute strat die nen guten clean sound hat aber auch verzerrt nicht grade abstinkt :rolleyes:
     
  2. mickyxxx

    mickyxxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.03.15
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.12.06   #2
    ´Also,ich bin grad zur Zeit am überlegen ob ich meine IBANEZ SA120 verkaufen soll.
    Ist zwar keine reine Strat,aber sie hatt auch clean nen echt guten Sound! Wirklich geniale Gitarre,mit nem super Preis-Leistungsverhältniß.Ist grad mal ca 6-7 Monate alt,und hatt noch Garantie.
    Wenn Du Intreresse hast,können wir mal drüber reden.

    GRUSS
    MIKE
     
  3. mickyxxx

    mickyxxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.03.15
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.12.06   #3
    Ansonsten hab ich noch eine COXX Stratocaster,dien aber schon etwa 2 Jahre alt ist.
     
  4. timerix

    timerix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    3
    Ort:
    dietzenbachy
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.06   #4
    sorry, ich tendiere eher zu einer neuen
     
  5. mickyxxx

    mickyxxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.03.15
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 02.12.06   #5
    Da wirst du aber mit 250euro nicht sehr weit kommen.Ich würd an deiner Stelle noch etwas weiter sparen,an dann was vernünftiges holen,sonst hast du wieder nur so ein Mittelding mit dem du halb zufrieden bist.

    Oder holm dir vielleicht ein kleines Effektgerät,welches den Clean-Sound etwas aufpeppt!
    Ach,hab übrigends noch ein Digitech rp80 zu verkaufen. ;)

    GRUSS
    mike
     
  6. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 02.12.06   #6
    Die Strat soll deine Ibanez also nicht ersetzen, sondern nur für clean zuständig sein?:screwy:
    Wie wärs mit Ibanez verkaufen -> nochma Geld drauflegen -> gute fatstrat kaufen?
    Dann haste alles, ne qualitativ hochwertige gitarre mit Singlecoil-Cleansounds und Humbuckerdampf an der Bridge.

    BTW: mickyxxx, wie dreist ist es denn bitte deine "Ratschläge" nur zu nutzen um dein Zeug an den Mann zu bringen?:mad:
     
  7. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 02.12.06   #7
    moin

    ich würd etwas geduldig sein und mir ne mex strat bei ebay schießen.
     
  8. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 02.12.06   #8
    Hi timerix,

    dein Problem teilen sicher viele Hundert Musikerkollegen.

    Es hat sich zwar mittlerweile herumgesprochen, aber bei den SX-Gitarren sollen hin und wieder sehr gute Stücke dabei sein.

    Also chinesischer oder koreanischer Hersteller müßten die Neupreise dicke in deinem Limit liegen und schöne Finishes ("Farben") hast du auch noch dabei. Hab mal ne SX Strat gesehen, die sehr stark an die SRV-Signature von Fender angelehnt war...

    Billig muß nicht häßlich sein...

    Wenn du keine Erfahrung mit Gitarren (-käufen) hast, dann würde ich dir auch erstmal vom Fernkauf abraten. Deine Finger und Ohren müssen sich doch erst aufeinander einpegeln und dein Geschmack wird sicher auch entwickeln. Zudem kannst du als unerfahrener Käufer (v.a. bei ebay) schwer verarscht werden.

    Mein Tipp also: 250 Euro sind ein gutes Anfangsbudget mit dem du sicher eine gute Cort oder SX Strat neu im Laden kaufen kannst. Ich rate dir auch von Thomann etc. ab. ANSPIELEN UND AUSPROBIEREN IST DIE DEVISE!! Laß dich nicht bequatschen!

    Nimm dir am besten Jemanden mit, der schonmal ne Gitarre gekauft hat und/oder länger spielt. Es gibt da Dinge an einer Strat, die gut geprüft werden müssen. Vor allem Tremolobrücken und miese Sättel bereiten bei Low-Budget-Gitarren immer wieder Probleme...

    Viel Erfolg bei der Suche!
     
  9. AK47

    AK47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.12
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Montabaur
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.12.06   #9
    Ich besitz jetzt die selbe Gitarre wie du... Also den Cleansound bei den Positionen 2, 3 und 4 find ich gut. Was hast du denn für einen Amp? Vielleicht liegts ja teilweise auch an dem?
     
  10. timerix

    timerix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    3
    Ort:
    dietzenbachy
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.06   #10
    hhmm danke an euch ich hab erfahrung ich hab jetz des glück das ich dieses jahr von meinen grosser eltern 300 euro bekomme / zum b-day. und dann noch weihnachten also kann ich mir 500 euro rechnen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping