Suche Gitarre

von Narcosynthesis, 29.12.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Narcosynthesis

    Narcosynthesis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.15
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Deggendorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    238
    Erstellt: 29.12.06   #1
    Tach, ich bin ein fortgeschrittener Gitarrist der seit 2 Jahren auf einer LesPaul Kopie spielt und jetzt endlich eine gescheite Klampfe sucht. Spiele alles möglichen Metalsachen. (Nu,Black,Death,Prog,Heavy,Thrash,...)

    Das sollte sie haben:

    - EMG PUs
    - Floyd Rose
    - Material Egal
    - Keine BcRichs,RR oder Flying Vs
    - Farbe: Schwarz,Dunkelblau... keine Rot a.Ä.
    - Preis: max. 500€
     
  2. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 29.12.06   #2
    Hmm fällt mir jetzt nur die Jackson DXMG ein ...allerdings keine aktiven EMG's sonder die passiven HZ 4 .....unter 500 € wird das wohl sowieso nichts ...

    JACKSON DXMG Dinky Black - E-GITARREN - E-Gitarren - Modern Style - Musik-Schmidt Frankfurt
     
  3. Reini0815

    Reini0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.13
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Petersaurach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    384
    Erstellt: 29.12.06   #3
    denke auch das du für max 500€ keine klampfe erwarten kannst die schon pus für 300€ drin hat es sei denn du suchst nach was gebrauchten
     
  4. Jansen73

    Jansen73 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 29.12.06   #4
    Tja, bis 500 Ocken ist da -zumindest als Neukauf- nichts zu machen. Ich weiß ja nun auch nicht, ob du aktive oder passive EMGs haben willst. Statt passiver EMGs wärst du eigentlich bei Seymour Duncan, DiMarzio und Co. besser aufgehoben. Falls es aktive sein sollen, ist dies wie gesagt bei deinem finanziellen Ansatz nicht möglich. Das geht erst ab 700 oder 750 Euro los. Hier allerdings hätten dann die Jungs von LTD mit der 400er Serie was für dich, oder auch Schecter (wenn du viel Geduld hast ;)) bzw. Jackson.
     
  5. Narcosynthesis

    Narcosynthesis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.15
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Deggendorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    238
    Erstellt: 29.12.06   #5
    Also es müssen keine 85er oder so sein. Es können auch billigere sein.
     
  6. dunkelfalke

    dunkelfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    603
    Erstellt: 29.12.06   #6
  7. Jansen73

    Jansen73 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 29.12.06   #7
    Na ja, im Prinzip bewegen sich die aktiven im Humbucker-Format alle im gleichen Preissegment. Die 89er sind etwas teurer, aber die bergen ja quasi zwei Sounds in sich. Meinst du jetzt damit, dass es keine aktiven sein müssen oder willst du nur die 85er nicht haben? Wie sieht denn deine gewünschte Neck/Bridge-Kombi aus?
     
  8. Narcosynthesis

    Narcosynthesis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    22.03.15
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Deggendorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    238
    Erstellt: 29.12.06   #8
    Es können auch HZ sein. Am liebsten wäre mit einfach HH oder nur H Bridge.
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 29.12.06   #9
    ehm lieber herr threadsteller. kann es sein, dass du keine ahnung hast warum du emgs haben willst?!?

    ansonsten jackson dxmg, anständige klampfe fürs geld, spielt sich gut, klingt gut, sieht nur scheiße aus mit der umgedrehten kopfplatte :D
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping