suche gutes USB Audio Interface

von flo_metaler, 11.08.08.

  1. flo_metaler

    flo_metaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.08
    Zuletzt hier:
    24.09.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 11.08.08   #1
    hallo erstmal
    ich wollte mich jetzt mal von euch beraten lassen.also ich hab vor ein paar wochen so ein adapter gesehen wo man die gitarre an den pc schließen kann.da mein 15 watt rasenmäher amp es nicht mehr macht wollte ich von euch nun wissen welvhe geräte super sind und geräte von denen ich lieber die finger lassen soll aus irgendeinem grund da ich super boxen an meinem pc hab und auch noch mit einem subwoofer der insgesamt 800 watt maximalleistung hat.
     
  2. GreenHouseEffect

    GreenHouseEffect Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.08
    Zuletzt hier:
    27.08.10
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 11.08.08   #2
    Finger weg von dem Kabel, das ist bösartig und liefert keine besondere Qualität.
    Am besten du erzählst uns etwas detaillierter, wofür du das Interface benötigst.
    Und wenn du einen neuen Rasenmäher brauchst, bist du hier glaube ich falsch.
    LG
     
  3. flo_metaler

    flo_metaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.08
    Zuletzt hier:
    24.09.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 11.08.08   #3
    nein ich meinte mit rasenmäher amp dass er nur noch ein haufen schrott ist denn er rauscht zu arg.ich wollte eigentlich wissen ob es sich lohnt für meine e-gitarre sich solch ein teil zu besorgen denn ich bin moment knapp bei kasse und da kann ich mir einen neuen teuren amp nicht zulegen.:confused:
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 11.08.08   #4
    spar Dir das Geld - und tu's in den Topf für 'nen neuen Amp
     
  5. |Benni|

    |Benni| Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 11.08.08   #5
    Geht es dir um das Aufnehmen deiner Gitarre, oder willst du darüber spielen? Wenn es um's Aufnehmen (wir sind ja schließlich im Recording-Subforum) geht, gibt es durchaus günstige, brauchbare Lösungen, aber da helfen dir deine Super-Boxen natürlich nicht weiter. :)
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.020
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 11.08.08   #6
    Wenn Du nicht primär aufnehmen willst, sondern eigentlich eine Möglíchkeit suchst, dass Deine Gitarre vernünftig klingt und Du zu Hause üben kannst, dann würde ich das Geld, was Du in ein Interface stecken willst, in ein Multi-Effekt-Board stecken.

    Je nach Budget hast Du dann von gute bis sehr gute amp- und Boxen-Simulatoren und dazu noch ein paar weitere Effekte, die Dir ein schönes metal-Gefühl beim Spielen geben (Deinen nick deute ich mal so ...).

    Das Multi-Effekt hebt genauso wie ein Interface das Gitarrensignal an, so dass Du problemlos einen Kopfhörer oder eben Deine tollen Boxen mit subwoofer anschließen kannst.

    Ich selbst mache das seit Jahren so und bin sehr zufrieden. Ist gerade für zu Hause eigentlich das ideale Setting. Zudem kannst Du ein Multi-Effekt auch im Proberaum und live einsetzen.

    x-Riff
     
  7. flo_metaler

    flo_metaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.08
    Zuletzt hier:
    24.09.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 11.08.08   #7
    also du meinst ein multieffektgerät , keine software.gut kannst du mir da gute geräte auflisten oder mich beraten welches für metal ideal geeignet wäre
    ps:ja du hast meinen nick richtig gedeutet
    noch ne frage:also wenn ich meine boxen angeschlossen habe brauche ich keinen amp mehr?
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.020
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.08.08   #8
    Genau: Multieffektgerät.

    Geh mal in den Bereich: Gitarren > Effekte - dort findest Du etliche threads zu diesen Fragen und auch user-threads, etwa zu dem Korg AX 1500 (den ich selbst habe) oder den Korg AX 3000 oder andere.

    Lies Dich da mal ein, aber die Auswahl ist groß und dementsprechend sollte man sich da etwas mit beschäftigen. Ich sage aber mal, dass es da was geben dürfte, was paßt.
    Und richtig: An das Multieffektgerät schließt Du dann Deine Aktivboxen an - denn um solche dürfte es sich ja handeln, wenn Du die an Deinem PC angeschlossen hast.

    Wenn Du die Gitarre wirklich nur durch den PC jagst, um sie zu hören und Effekte drüber zu jagen - dann ist ein Multieffektgerät die bessere Wahl als ein Interface.

    x-Riff
     
  9. flo_metaler

    flo_metaler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.08
    Zuletzt hier:
    24.09.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 22.02.09   #9
    ich habe seit längerer zeit ein auge auf die boss GT reihe geworfen vorallem aber auf das GT-8 undGT-10.bräuchte ich außer meinen boxen und gitarre sonst nichts mehr oder benötige ich solche adapter um das GT dingens an meine boxen anschließen zu können:confused:
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.02.09   #10
    Na ja, du brauchst halt ein passende Kabel :) Oder wenn es das in der Form nicht gibt (oder du eh eines zuhause rumgliegen hast, was zumindest an einer Seite passt) dann einen Adapter.
     
  11. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    12.020
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 22.02.09   #11
    GT 10 soll wirklich schon sehr gut sein ...
    http://www.musik-service.de/boss-gt-10-prx395763042de.aspx
    So - und Du hast als Ausgang einen für Kopfhörer - da könntest Du auch die aktiv-Boxen anschließen oder eben über line-out-Ausgang ... Du brauchst also entweder ein kleine Klinke-Kabel oder ein große Klinke auf kleine Klinke Kabel oder eben ein stinknormales Gitarrenkabel und einen Adapter Große Klinke auf kleine Klinke.

    Wenn Du irgendwann in einer Band spielst schließt Du den an die PA an oder an eine Endstufe mit Boxen oder einen Röhrenamp - auch kein Problem und sehr effektiv.
    Auch für homerecording, was mittlerweile mit gängigen notebooks oder PCs geht, extrem gut geeignet.

    Ist mit Sicherheit ein Teil, was Du lange haben wirst und mit dem Du jede Menge super Sachen mit machen kannst - und für zu Hause und Deine Zwecke auf jeden Fall extrem geeignet.

    Boss GT-8 habe ich jetzt nicht gefunden - musst Du selbst mal schauen, was da die Unterschiede sind und wie ausschlaggebend für Dich ist.

    Viel Spaß,

    x-Riff
     
Die Seite wird geladen...

mapping