Suche Hilfe zur Handhabung des Line 6 FBV Shortboard

von SandroGodramschd, 16.07.08.

  1. SandroGodramschd

    SandroGodramschd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.08   #1
    Hallo zusammen.

    Ich habe mir einen Line 6 Spider Valve 112 und das Line 6 FBV Shortboard dazu gekauft.

    Nun habe ich das Problem, dass ich es erstens nicht hinbekomme, von "VOLUME" auf "WAH" zu schalten (man soll das Pedal ganz runter drücken - klasse - ich drücke in sämtliche Richtungen aber weiter gehts net!!!). Kann mir jemand sagen, wa ich falsch mache, bzw. wie es eigentlich funktionieren sollte? Da ist nämlich keinerlei Anleitung dabei!!

    Zweitens kommt - obwohl es auf "VOLUME" steht - kein Ton aus dem Verstärker. Wenn ich das Shortboard abstöpsle, funktioniert alles einwandfrei, aber sobald es dran is, kommt kein Ton raus. Und wenn ich noch so am Pedal rummache. Komischerweise muss das Signal zum Verstärker funktionieren. Denn wenn ich auf den Tuner umstelle, macht er das. Auch wenn ich zwischen den Presets switche, kommt das beim Verstärker an. Nur kommt kein Ton raus! Was mache ich falsch???

    Das dubiose is ja, ich hab vorhin schon damit gespielt, hab dann die Gitarre für zwei Minuten abgelegt und den Volume Regler an der Gitarr runtergedreht. Als ich dann weitermachen wollte hab ich den Volume-Regler hochgedreht und dann kam nix mehr!

    Kann mir jemand helfen??? Vielleicht stelle ich mich ja auch so blöd an!

    Gruß
    Sandro
     
  2. Iljak

    Iljak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 16.07.08   #2
    1. Pedal wirklich vorne durchdrücken, drück wirklich beherzt drauf, da passiert nichts ;)

    2. Wenns auf Volume steht, musst du das Pedal wieder ganz nach vorne hin durch drücken, damit du 100% Lautstärke hast. In der anderen Richtung hast du immer weniger bis 0% Lautstärke. Falls es trotzdem nicht funktioniert -> kaputt.
     
  3. SandroGodramschd

    SandroGodramschd Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.08   #3
    Okay, ich hab jetzt mal n bisschen mehr Druck gegeben und dann hats funktioniert. War etwas schwergängig zu Beginn. Dachte ich mach was kaputt dabei. Funktioniert jetzt alles wie es soll. Danke für deine Antwort und deine Hilfe.

    Gruß
    Sandro
     
  4. Weierleier

    Weierleier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.09   #4
    Ist das shortboard echt nötig oder reicht das fbv express auch???
     
  5. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 29.08.09   #5
    Der Hauptunterschied ist, dass man mit dem Express immer nur 4 Presets direkt aufrufen kann. Es hat keine Taster um die Bänke zu wechseln.
     
Die Seite wird geladen...

mapping