suche leergehäuse 4x12"

von king m., 24.12.05.

  1. king m.

    king m. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #1
    moin, moin, mich plagt seit einiger zeit ein problem!
    mein budget ist nicht hoch deshalb würde ich mich freuen wenn mir jemand sagen könnte welche firma gitarrenbox leergehäuse verkauft oder produziert.
     
  2. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.12.05   #2
    ich bau dir eins für 200 euro :-) 18mm multiplex, mit kunstleder, lautsprecherbespannstoff....
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 24.12.05   #3
    Marshall
    Aber wenn Du das Ding mit adequaten Lautsprechern nachrüstet, sparst Du nix gegenüber der fertigen Box, im Gegenteil.

    Selbstbau vergiß, das wird nie so gut wie eine gekaufte Box, außer Du bist Schreinermeister mit entsprechender Werkstatt und weißt wie man Verzahnungen baut, etc.
     
  4. YouTube

    YouTube Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.04.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 24.12.05   #4
    Also besonders der Boxenbau ist wirklich simpel, Kumpel von mir hat sich auch eine 4x12 Box gebaut (von Rockprojekt den Plan) und er hat eigentlich keine Ahnung von Holz und Technik. Die Box hört sich nicht wie Marshall/H&K/Behringer/Engl an.. Einfach anders, nicht negativ :eek:

    ABER er musste schon einiges bezahlen. Ca. 250€-350€ und dafür kriegt man schon oft ne gute Gebrauchte.
     
  5. Guitar Rocker

    Guitar Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 24.12.05   #5
    Ich erinnere mich, dass der Musicstore seinerzeit Marshall-Leergehäuse verkauft hat, die aus irgendwelchen TV-Shows o.ä. stammten. Preis weiß ich allerdings nicht mehr. Vielleicht gibt's sowas ja heute noch. Evtl. mal nachfragen...
    Allerdings kosten die Lautsprecher auch einiges. Und, wie schon gesagt, Gebrauchte gibt's auch schon für 300-400 €...
     
  6. Bluesowns

    Bluesowns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    204
    Erstellt: 24.12.05   #6
    kauf dir ne gebrauchte marshall und verhöker die lautsprecher und schon sind wir bei 200-250 € für ne leere box. :D :screwy:
     
  7. king m.

    king m. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.05   #7
    wenn ich jemanden hätte der die chasis mir abnimmt und ich das nötige geld hätte um mir ne marshall zu leisten dann, ja dann... :screwy::great:
    p.s. super bursche
     
  8. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 24.12.05   #8
    Also ich hab meine Laney 4x12er für 170 bei Sperrmuell.de bekommen und bin zufrieden damit. Das mit dem Selbstbau oder dem Einzelkauf der Komponenten würd ich mir auch nicht geben.
     
  9. Sinister

    Sinister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.03
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    503
    Ort:
    bei Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 24.12.05   #9
    www.deichton.de wäre noch eine Adresse, habe aber keine Erfahrungen damit.
     
  10. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 25.12.05   #10
    House of Speakers bauen auch Leergehäuse, dort hab ich meins her:

    Im Detail:

    4x12" Box, schräg (75,5x75,5x37cm) aus 15er Birke Multiplex, schwarzes Tolex, schwarze Front

    2 Stahlschalengriffe, polierte Metallecken, Gummifüße, Anschlussplatte Klinke/klinke



    Preis 298,00 €

    Wobei ich noch weißes Piping habe, das hat nochmal 32€ aufpreis gekostet.


    Allerdings kommst du so nicht billiger weg als wenn du dir ne gebrauchte Box kaufst, es sei denn du hast die Speaker bereits.
     
  11. king m.

    king m. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.05   #11
    danke für das "house of speakers" so etwas hab ich gesucht.
    p.s.
    ist das auf dem pic ein hk attax 100 mit einem mustang logo?
     
  12. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 25.12.05   #12
    Nein, das ist ein H&K TUBE 100 mit Mustang Logo :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping