Suche Marshall Amp

von bomberpilot, 20.11.06.

  1. bomberpilot

    bomberpilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    621
    Erstellt: 20.11.06   #1
    Hi!

    Ich suche ein Marshall Topteil in der Preisklasse bis 400 €. Kann mir jemand was empfehlen?

    Im voraus schonma vielen Dank!
     
  2. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 20.11.06   #2
    gebrauchter Valvestate 8200 Stereo Bi Chorus. geht so um die 300€ weg, wenns wirklich hoch kommt
     
  3. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 20.11.06   #3
    für 450-600€ kriegst schon nen jcm900 ;)

    denk mal da drüber nach =)


    edit\

    gebraucht in der bucht
     
  4. WursTy

    WursTy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Burbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.06   #4
    gebrauchten kaufen
    --> keinen MG (ob gebraucht oder neu is egal)
    valvestate sind schöne geräte...
     
  5. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 20.11.06   #5
    ich würd mich nich so auf marshall festsetzen, dat führt zu nix, nur weil marshall drauf steht werden die amps nich zwangsläufig besser (sieht man besonders an der mg serie).

    sach ma lieber wat du dir für nen sound wünscht und was für ne musik damit gespielt werden soll, dann können dir leute auch effektiver helfen.
     
  6. bomberpilot

    bomberpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    621
    Erstellt: 20.11.06   #6
    Ich spiel in 3 Bands: hauptsächlich Rock/Metal, viel Onkelz, aber auch einige Oldies, also die volle Palette...

    Bin halt von Marshall schon begeistert und hab damit auch die besten Erfahrungen gemacht, deshalb wollt ich eigentlich schon einen M.-Amp.
     
  7. bodacious

    bodacious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    347
    Ort:
    köln
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    404
    Erstellt: 20.11.06   #7
    also bei den stilrichtungen kann ich den jcm900, der oben schon erwähnt wurde, auch empfehlen. spiel den einfach mal an. für rund 500 öre bekommt man da gebraucht ein schön vielfältiges teil. ich mag ihn. und warte jetzt auf die protestierenden aufschreie der 900-hasser... :p
     
  8. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 20.11.06   #8
    [fun: on]
    nimm auf keinen fall den 900er! der ist scheiße! ich hasse den 900er.
    nimm lieber ein MG fullstack :great: :great: :great: !
    [fun: off]
    *duck und renn*

    ne spaß bei seite :rolleyes:.
    also wenn wirklich ein marshall sein soll, dann würde ich auch zu einem valvestate oder, wenns etwas teurer sein darf, zu einen gebrauchten marshall jcm 900 raten.
    aber, wie über mir schon gesagt wurde, am besten vorher anspielen!

    hier mal ein 900er aus der bucht:
    marshall jcm 900 @ ebay in der 50W version
    zum 900er muss man allerdings sagen, dass sie in letzter zeit einen ziemlichen boom erlebt haben. vor 1-2 jahren warer die gebrauchtpreise noch nicht so hoch.

    hier ein valvestate top aus der bucht:
    marshall valvestate 100W @ ebay

    hast du denn schon eine box?

    PS: schließe aber bitte andere marken nocht nicht aus. am besten einfach mal in ein musikhaus gehen und die querbeet durch marken und modelle in deinem preisbereich testen. du wärst nicht der erste, der danach plötzlich etwas ganz anderes will ;)
     
  9. bomberpilot

    bomberpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    621
    Erstellt: 21.11.06   #9
    Nein hab noch keine Box. Bzw. nur eine M3, die wahrscheinlich ungeignet ist.

    Ich werd beim Thomann erstma weng rumprobiern, was es für alternativen gibt, oder wenn Marshall, welcher mir am besten gefällt.
     
  10. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 21.11.06   #10
    Wenn´s schon Marshall sein soll, würde ich eher von den Valvestate Teilen abraten, obwohl der 8100 im Gainkanal doch ganz ordentlich klingt. Mit ordentlichen Tonabnehmern würde auch schon ein JCM800 gehen. Da bekommt man mit PU´s wie SH-8, X2N etc. auch schon metallastige Sounds raus und der dürfte ja noch preiswerter sein als der JCM900.
    Als Alternative würde ich noch Laney vorschlagen. Da bekommst Du ein gebrauchtes Vollröhrentop auch schon unter 400 Euro.
     
  11. drunk in public

    drunk in public Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 21.11.06   #11
    uiihhh.. da ziehts mir ja die schuhe aus bei soviel weisheit. wer ein bißchen informiert ist weiss, dass der 800er definitiv teurer ist. und mit nem sh 8 oder ähnlichem kommt da kein metal raus!!!! ohne pedale davor. ich schlage valvestate + 1960 box vor. wird bischen knapp mit 400. aber dann haste was das drückt.
     
  12. man-o-steel-man

    man-o-steel-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.06
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 21.11.06   #12
    drunk in public da muss ich dir fast wiedersprechen.

    wenn du den 2205 (800-er) kennst, weisst du dass man aus dem ohne weiteres metalsounds rausbekommt, rein gaintechnisch gesehen.

    natürlich ist der 2203 eine andere liga und das merkt man auch preislich.


    mfg der mann aus stahl
     
  13. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 21.11.06   #13
    definitiv , nachdem ich gestern mattias eklundh mit seinem laney vh100r gesehen und gehört hab
     
  14. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 21.11.06   #14
    Ich habe bei Marshall keine Ahung, wo die Preise liegen. Das war nur eine Vermutung.
    Ich habe aber mal über einen JCM800 gespielt, und der war extrem rocking mit ´nem SH-8. Für Death Metal war´s zwar zu wenig aber für das was Bomberpilot will, hätte das alle mal gereicht. Könnte natürlich auch sein, dass der Amp gepimpt war. Aber davon hat der Besitzer nichts erwähnt.

    Was Laney angeht, so wird der VH100R wohl nicht unter 400 € zu bekommen sein. Aber z.B. ein GH50L oder die Amps aus der AOR/Pro-Tube Serie.
     
  15. sOL1d

    sOL1d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 21.11.06   #15
    Ich spiele auch nen 900er und kann dir sagen da bekommst du Rock raus. Onkelz, Metallica etc ist damit drin. Klar das man sich noch den ein oder anderen Treter dazu kaufen wird. Empfehlen kann ich den Jackhamme oder Guvnor. Die klingen an ner Röhre richtig fett :)
     
  16. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 21.11.06   #16
    Habe auch den 900er und mag ihn sehr!
    Nur die Bezeichnung High Gain..... ist so ne Sache.
    Mir hat er zu wenig gain, er wird erst richtig Klasse wenn er sättigt und das ist dann extrem laut. (mir zu laut)......
    Mit einem Treter davor wirds aber prima.
    Der JCM900 ist kein schlechter amp und würde sicher zu Deinem Geschmack passen.

    Als Treter kann ich Dir das Bad Monkey von Digitech nur empfehlen, zumal der saugünstig ist. ~40€uros

    [​IMG]
     
  17. bomberpilot

    bomberpilot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    621
    Erstellt: 22.11.06   #17
    Hab jetzt ein Angebot für einen JCM 900 2100 SL-X für 450 €. Soll in sehr gutem Zustand sein, einzig das Marshall-Logo auf der Front fehlt leider.

    Ist das Preislich in ORdnung?



     
  18. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 22.11.06   #18
    Stimmt.
    Mit meinen EMG's und selbst mit dem ToneZone kommt da Metal raus.
    Das ist vollkommen in Ordnung.
     
  19. GitarrenfreakFLO

    GitarrenfreakFLO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.06
    Zuletzt hier:
    19.01.08
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Sachsen, Schneeberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #19
    mal ne frage läuft der jcm 900 auch ohne box?
     
  20. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 22.11.06   #20
    Ja solange bis er abraucht:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping