Suche Metal Amp bis 300€

von DerGitarrist, 03.03.08.

  1. DerGitarrist

    DerGitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 03.03.08   #1
    Hi,

    ich suche einen Metal Amp bis 300€. Er sollte fähig sein für Bullet for my Valentine zu spielen. Daneben vieleicht noch ein wenig normal Rock wie Green Day. Ich habe mir einen Peavey Bandit 112 rausgeschaut. Was haltet ihr von dem? Wenn ihr andere Vorschläge habt lasst es mich bitte wissen.
    Der Amp sollte zudem noch Bandtauglich sein.

    mfg

    Dave
     
  2. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 03.03.08   #2
    Zum Peavey Bandit steht hier im Forum schon einiges, zu finden über die Suchfunktion.

    Damit hättest du gefunden, das die Frage schon oft gestellt wurde. Aber weils dein erster Beitrag ist, will ich mal nicht so sein:

    https://www.musiker-board.de/vb/amp...iven-f-r-den-proberaum-zum-peavey-bandit.html hier hat auch schonmal jemand die Frage nach Alternativen gestellt. Speziell den genannten Attax würde ich dem Bandit vorziehen, falls gebraucht kaufen für dich in Frage kommt. Sehr sehr feines Gerät.

    Was da nicht genannt wird, ist der Cube 60, auch gebraucht zu kriegen. Und auch schöner Sound.

    Empfehlen werden dir hier sicher einige der Leute alternativ auch noch einen Line 6 Spider. Da gehen die Meinungen jedoch weit auseinander ob der gut ist oder nicht. (Aber das lass ich dir zum Suchfunktion benutzen üben ;) )

    Auch Meinungen zum Bandit sind hier und an anderen Stellen einige vertreten:

    Zb ein komplettes Review https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/260510-peavey-bandit-112-transtube-series-review.html hier.

    Oder eine Thread in dem sich alle Bandit Besitzer tummeln hier https://www.musiker-board.de/vb/use...ndit-user-thread.html?highlight=peavey+Bandit.

    Generell würde ich dir zur Lektüre auch noch die Reviews auf www.harmony-central.com empfehlen, auch wenn ich den Eindruck habe, das da manchmal Geräte zu unrecht etwas zu hoch gelobt werden.


    Zu guter letzt noch meine persönliche Meinung:
    Ich habe den Bandit schon gespielt und er ist auf jeden Fall Metal tauglich und Band tauglich. Ich fand den Attax aber schöner. Der hatte einen irgendwie ausgewogeneren Character beim Verzerren.

    So, hoffe damit bist du erstmal beraten. Wenn nicht, frag einfach!
     
Die Seite wird geladen...

mapping