[SUCHE] Mikrofonkabel, Meterware

von Orgetorix, 14.04.08.

  1. Orgetorix

    Orgetorix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 14.04.08   #1
    Hallo!
    Ich bin auf der Suche nach günstiger aber guten Meterware für Mikronkabel.
    XLR Stecker (male und female) habe ich schon...
    Das Kabel soll für die Verbindung DI Out und Mischpult (Phantomspeisung) dienen.

    Vielen Dank
    henne
     
  2. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.350
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 14.04.08   #2
    Hallo,

    Cordial Kabel sind günstig und gut. Ansonsten fällt mir noch Klotz als Hersteller mit gutem Preis Leistungsverhältnis ein.

    Gruß

    Fish
     
  3. Orgetorix

    Orgetorix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 14.04.08   #3
    hmm, hab ganz vergessen zu fragen, was für ein querschnitt empfehlenswert ist und
    brauche ich ein 4 poliges kabel?

    merci
     
  4. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.350
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 14.04.08   #4
    Querschitt ist eigentlich egal. Du Überträgst ja nur Signale, keine Leistung. Normalerweise haben NF Leitungen im Musikerbereich um die 0.2mm2 Querschnitt.

    Für Symetrische Signalübertragung benötigst Du 2 Adern. Ein Schirm erhöht die Störsicherheit nochmals. Ein bifilarer Aufbau des Kabels (Twisted pair) ist auch vorteilhaft für die Störsicherheit.

    Gruß

    Fish
     
  5. Orgetorix

    Orgetorix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 14.04.08   #5
    super vielen dank!
     
  6. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.536
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.422
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 15.04.08   #6
  7. kalb

    kalb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    412
    Erstellt: 16.04.08   #7
    Ich empfehle auch Cordial. Inzwischen sind alle Kabel von mir mit Steckern von Neutrik selbst konfektioniert. Obwohl selbst gemacht, ist die Qualität die beste.
     
  8. Orgetorix

    Orgetorix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.439
    Erstellt: 17.04.08   #8
    Hallo!
    Ich habe jetzt Cordial Kabel 0,2qmm bestellt fürn knappen Euro der Meter doch recht günstig.
    Meine Stecker sind auch von Neutrik, dann kann ich ja auch davon ausgehen, am Schluss was Gutes in der "Hand" zu haben.

    Vielen Dank nochmal!
    Gruß
    Henne
     
Die Seite wird geladen...

mapping