Suche nach Hals-PU, mit EMG81 an der Bridge?

von Swen, 20.11.05.

  1. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 20.11.05   #1
    Ich habe meine Vester 1500 schon vor geraumer Zeit auf aktive PU´s umgerüstet. An der Bridge ist jetzt ein EMG81 und am Hals ein Vester HB-II. Da der Vester aber auch einen sehr hohen Output hat, ist er am Hals, trotzt dass er so weit von den Saiten entfernt ist, wie´s nur geht, lauter als der EMG. Was natürlich zur Folge hat, dass man nach dem Umschalten erst mal die Lautstärker runterdrehen müßte und ich somit nur noch über den EMG spiele. Nun zu meiner Frage. Ich möchte den HB-II gern gegen einen anderen aktiven PU tauschen. Welche Alternativen gibt es zu einem EMG85. Ich will da auch nicht so einen teuren reinschrauben, denn diese Gitarre benutze ich äußerst selten um clean zu spielen.
     
  2. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.11.05   #2
    ÄHHHMMMM du weisst schon, dass man aktive nicht mit passiven PUs mischen darf, ausser du hast ne Gibson schaltung, also 2 Volume und 2 Tone Pottis, da du bei Aktiven anders ohmige pottis als bei Passiven benutzen musst

    als alternative kenn ich nurnoch den emg 60!
     
  3. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 20.11.05   #3
    Ich habe doch keinen Aktiven mit einem Passiven geschalten. Der Vester HB-II ist auch ein aktiver PU, nur eben zu stark am Hals, wenn ein EMG81 an der Bridge ist.
     
  4. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.11.05   #4
    ACHSO..........................................

    Ja das macht doch alles schonmal ganz anders.....warum lässt dus nicht einfach so wies ist?
     
  5. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 20.11.05   #5
    Das Problem tritt dann auf, wenn ich mit der Gitarre doch einmal clean spielen möchte. Der EMG verzerrt bei meinen jetzigen Amp leicht, wenn ich ihn clean spiele und der Vester ist zu laut im Verhältnis zum EMG. Da muß ich erst mal die Lautstärke runterdrehen, wenn ich vom EMG zum Vester schalte. Den Vester kann ich auch nicht weiter reinschrauben, der ist schon ganz unten. Sicher, ein so großes Problem ist es nicht, ich würde es trotzdem gern beseitigen.
     
  6. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.11.05   #6
    Hmmm dreh halt einfach den EMG weiter hoch!
     
  7. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 20.11.05   #7
    Er ist schon so hoch, dass die Saiten beim Abdämfen gerade so den PU nicht berühren. Ich denke mal, mir bleibt nur übrigen, den Vester auszutauschen, aber gegen welchen PU, das ist noch die Frage. :confused:
     
  8. Ettin

    Ettin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    27.10.10
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Dortmund, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 20.11.05   #8
    Wie wäre es denn mit Emg 81/81???
    Ist zwar recht teuer, aber das soll ja auch Leuten gefallen ;)

    Ich fand es nicht sooo berauschend, aber probieren könntest du es ja mal. Kannst ja den 81 von dir mal ans Neck setzen und probieren, wie es klingt

    Edit: Oder wie ist es mit dem 89? Wenn du nen Push/Pull-Poti reinsetzt, könnte das doch interessant werden.
    Oder nen H/HA. Wenn du dann mal clean spielst, könntest du den bestimmt spitze gebrauchen!
     
  9. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 20.11.05   #9
    Ich würde ihn lieber an der Bridge lassen. Er ist so schön bissig dort und 2 x EMG81 ist mir auch zu teuer, dann würde ich schon eher auf einen EMG85 zurückgreifen, nur was gibt es da noch für Alternativen? Ich hatte mal einen Reflexx Jazz, aber der war im Gegensatz zum HB-II viel zu leise. Gibt es vergleichebare aktive PU´s zum EMG85?
     
  10. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.11.05   #10
    ich sags nochmal, 2X81 is einfach nicht gut! am besten klingt der 60er am neck!
     
  11. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 20.11.05   #11
    Ich hatte auch nicht vor 2 81er reinzubauen, dachte eher an den 85er. Den 60er habe ich ganz vergessen. Ist natürlich auch eine Alternative.
     
  12. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.11.05   #12
    Wenn ich nicht wäre ;) ;) ;)

    ich würde die den 60er empfehlen
     
  13. Dark Ride

    Dark Ride Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 21.11.05   #13
    Ich schlage vor du baust den EMG81 aus und schickst ihn mir ;)
     
  14. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 21.11.05   #14
    Na so dick hab ich es nun auch nicht :rolleyes:
     
  15. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 21.11.05   #15
    Hallo,

    ich habe 2 Gitarren, eine mit der 85/81er Bestückung, einem mit der 60/81er Bestückung.

    Der 60er klingt einfach wärmer und bauchiger als der 85er und lässt auch die Soli schön singen...der 85er hingegen hat mehr "Klarheit" meiner Meinung nach. Der 60er ist wirklich schön für wirklich cleane Sachen, angecruncht würde ich dann schon eher zum 85er tendieren.

    Der 85er ist zwar auch für den Neckbetrieb und Clean geeignet, fühlt sich aber vorallem auch in der Bridgeposition wohl und kommt da zwar kraftvoll aber nicht so "bissig" und Höhenreich wie der 81er rüber.

    In der Kombination zum 81er sind beide gut --> Geschmacksach halt.


    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen :great:



    greetz
    jazzz
     
  16. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 21.11.05   #16
    Deine Antowrt ist klasse!
    Ich wollte noch ergänzen, der 60er und der 85er sind meiner meinung nach am besten beim hals aufgehoben! Der 81er ist ein reiner bridge pickup!

    Am besten

    Sollte er sich aber soundsapmles anhören!
    Der EMD 85 Clean (Bridge)
    85 Dirty (Bridge)
    Der 60er clean (Neck)
    60 Dirty (neck)
     
Die Seite wird geladen...

mapping