suche nen allround amp für proberaum

von gb_moe, 08.11.05.

  1. gb_moe

    gb_moe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    18.09.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.05   #1
    so ich hab jetzt so ca. 600€ zusammen und brauche dringend nen amp für nen proberaum, also kommen tips wie spar noch nicht so wirklich in frage. vorzugsweiße wär da nen halfstack, weil dann erstma ne 2x12er box ran kommen würde und später eben auch noch bissl am sound durch boxwechsel gefeilt werden könnte. ich wollte zuerst nen laney tf700, aber hab hier paar mal gelesen dass der laut ziemlicher mist sein soll. habt ihr vielleicht alternativen? er soll eben wie im titel ziemlich allrounder sein, also nicht auf ne musikrichtung fest sein.
     
  2. Melone

    Melone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.10
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 08.11.05   #2
    wenn du interessiert bist ich hatte demnächst vor meinen marshall avt-100 combo zu verkaufen hybrid. gekauft im august letzten jahres. soundmässig deckt er eigentlich nen relativ großen bereich ab und ne effekleiste hat er auch noch.
     
  3. OosmAiden

    OosmAiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    400
    Ort:
    On the Rox
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.11.05   #3
  4. TimBlack

    TimBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    107
    Erstellt: 08.11.05   #4
    Da ich gute Laune hab schlag ich ihm das Hughes&Kettner Zenamptop (oder Combo) oder den Roland Cube 60 vor =)
    Das sind Modeller und bieten eine seeeeeeeeeeeeeehr großen Spannweite an Sounds...
     
  5. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 08.11.05   #5
    was für vorstellungen hast du denn genau? wär auch ein combo o.k.? 600€ hast du imho in nen combo besser investiert (oder hast du schon ne box? der peavey classic 30 ist z.b. sehr zu empfehlen, gibt aber wie so oft noch ne menge andere gute amps für das geld).
    dann schau dir auch mal dieamp-review-sammlung an, da findest du sicher infos die dir was bringen.
    und benutz bitte auch die suchfunktion, weil solche themen gab's echt schon oft...
     
  6. Thund3rb0lT

    Thund3rb0lT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    294
    Erstellt: 08.11.05   #6
    Wie wärs, wenn du die Vox Valvetronix Serie mal anspielst. Setzen sich wunderbar durch im Bandgefüge, klingen meines Erachtens nach super und decken ein großes Spektrum ab! Mein tip: UNBEDINGT anspielen!!!

    Gruß Thund3rb0lT
     
Die Seite wird geladen...

mapping