suche Noten: Auf Wiedersehen

  • Ersteller Kalle Wirsch
  • Erstellt am
Kalle Wirsch
Kalle Wirsch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.20
Registriert
22.08.08
Beiträge
551
Kekse
5.761
Ort
Kuchen
Hallo,

kennt jemand einen Band, in dem das Lied "Auf Widersehen" drin ist oder gibt's das gar irgendwo in brauchbarer Fassung für Akkordeon im Netz. Ist ja schon etwas älter und könnte beinahe schon rechtefrei sein.

Text:
Auf Wiedersehn, auf Wiedersehn,
Bleib nicht so lange fort
Denn ohne dich wärs halb so schön,
...

Gruß
Leo
 
Eigenschaft
 
Maddina
Maddina
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.21
Registriert
27.02.11
Beiträge
428
Kekse
3.054
Ort
Schwaben
... ich weiss, dass ich es habe ... werde mal meinen Notenberg durchwühlen ...

LG
Martina
 
Zuletzt bearbeitet:
reini2
reini2
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
02.05.21
Registriert
25.05.08
Beiträge
859
Kekse
8.266
Ort
Wuppertal
"der Notenschatz"
Band 1
Musikverlag Monika Hildner


Gruß
Reinhard
 
Zuletzt bearbeitet:
Kalle Wirsch
Kalle Wirsch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.20
Registriert
22.08.08
Beiträge
551
Kekse
5.761
Ort
Kuchen
Danke, der Tip mit dem Notenschatz ist schon ausreichend.

Schwierig heraus zu bekommen, wie alt das schon ist und ob es schon rechtefrei ist.
 
Wil_Riker
Wil_Riker
Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
31.07.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.511
Kekse
145.044
Ort
Im Urlaub von 22. Juli bis 1. August
Hallo Leo,

das Original kann rechtefrei sein, eine (Neu-) Bearbeitung oder Transkription muss es nicht. Zusätzlich ist natürlich auch noch das Vervielfältigungsrecht zu beachten, d. h. es dürfen nicht einfach irgendwelche Kopien/Scans angefertigt und verteilt werden - speziell nicht hier im Board.

Ansonsten ist das Stück ja so einfach, dass man sich die Noten selbst heraushören kann ("Auf Wiederseh'n" gehört bei Auftritten unseres Volkstanzvereins als letztes Stück neben "Muss i' denn..." zur sog. "Abschlussmusi'").
 
akkotue
akkotue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.15
Registriert
09.08.09
Beiträge
296
Kekse
701
Ort
Ecke WOB - GF
Stimmt, man spielt er aus dem Ärmel außer, man stellt hohe Ansprüche an Originalität und Interpretation.
meint akkotue
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben