Suche passende Powerchords

von stevechr, 10.08.06.

  1. stevechr

    stevechr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.08.06   #1
    Hallo Leute,
    also erstmal vorweg, ich bin absoluter Musik Kackn00b und spiele seit 5 Monaten E-Gitarre. Von Kompositionslehre und so was habe ich leider viel zu wenig Ahnung aber gleichzeitig auch zu wenig Zeit mich damit auseinander zu setzen. Sobald der Urlaub da ist, werde ich das mal in Angriff nehmen! :-) Nun zu meiner Frage: Habe in den letzten Woche, wenn ich Abends so vor mich hin klimpere, eine kleine Melodie geschrieben, indem ich die Akkorde G, Cadd9 und D auflöse. Daraus möchte ich eine kleine Ballade schreiben, allerdings bin ich großer Fan von Balladen deren Refrain mit Powerchords unterstützt wird (name??). Daher meine Frage: Wie sehen zu meinen Akkorden die passenden Powerchords aus? Könnt ihr mir weiterhelfen? Braucht ihr noch nähere Angaben? Würde mich sehr über Antwort freuen, viele Grüße,
    Stefan!

    P.S. - Hier noch schnell die Tabs zu den Akkorden die ich meine (falls meine Bezeichnung falsch ist)

    G Cadd9 D

    3 2 2
    3 3 3
    0 0 2
    0 2 0
    2 3
    3 0
     
  2. Alastor

    Alastor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 10.08.06   #2
    Hi!

    Erstmal viel Glück mit deinem Vorhaben :great:
    Zu deiner ersten Frage: Ich hab mir die Bezeichnung "Power Balladen" angewöhnt.
    Ne bestimmte Bezeichnung gibt es da wohl nicht, aber ist ja auch egal.

    Zu den Powerchords:

    G C D

    x x x
    x x x
    x 5 7
    5 5 7
    5 3 5
    3 x x



    Viel Spaß :D



    mfg,

    Alastor
     
  3. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 11.08.06   #3
    Du solltest abe aufpassen das sich das nicht beißt und eventuell die Quinten weglassen, grade wenn die Powerchiords verzerrt werden-
     
  4. stevechr

    stevechr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 11.08.06   #4
    hey, danke für eure Tipps. Das mit den Quinten werde ich mir mal anschauen (wie gesagt, null Ahnung von Musik-Theorie :-)). Dann kanns ja weiter gehen....:D
     
Die Seite wird geladen...