Suche Recorder mit Fernbedienbarkeit

von Spacelab, 26.10.16.

  1. Spacelab

    Spacelab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.16
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.10.16   #1
    Ich mache Livemitschnitte für (professionelle) DJs und für diverse lokale Radiostationen. Ich kann also das Tonsignal direkt vom Mischpult abgreifen und bin nicht auf eine besonders hohe Qualität von eingebauten Mikrofonen angewiesen. Bisher habe ich diese Mitschnitte immer mit einem einfachen Tascam DR-05 gemacht. Das Problem war aber immer wieder das der Platz hinter dem Mischpult oder dem Abmischer doch sehr begrenzt ist und/oder ich da nicht immer in den Füßen stehen wollte. Jetzt habe ich durch Zufall gesehen das es von Sony den ICD-SX2000 gibt den man über Bluetooth mit dem Smartphone fernsteuern kann. Das wäre absolut ideal für mich. Leider kostet das Gerät lockere 279 Euro was mir dann doch etwas zu viel ist. Vor allem da ich die verbauten besonders hochwertigen Mikrofone gar nicht brauche. Kennt jemand von euch einen Recorder der sich fernsteuern lässt und nicht gerade so teuer ist?
     
  2. Hendock

    Hendock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.13
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Münsterland
    Zustimmungen:
    518
    Kekse:
    2.464
    Erstellt: 26.10.16   #2
    Den kann man über WLAN mit 'nem Handy verbinden. Die Fernbedienungsfunktionen sind allerdings sehr beschränkt.
     
  3. Spacelab

    Spacelab Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.16
    Zuletzt hier:
    26.10.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.10.16   #3
    Start / Stop, Trackmarken setzen und den Aufnahmepegel kontrollieren und ggf. anpassen genügt schon vollkommen. Danke für den Tipp!
     
Die Seite wird geladen...

mapping