Suche Schlagzeug bis 250?

von Frank@5-Strings, 19.06.05.

  1. Frank@5-Strings

    Frank@5-Strings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    12.04.11
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #1
    Hallo.

    Da ich mich überhaupt nicht mit Schlagzeugen auskenne, es aber doch erlernen will, frage ich euch, welches set ihr mir für 250? - maximal 300? empfehlen könntet. Also ich will nicht supergut werden, sondern nur ein Bischen trommeln.

    Bitte mit 22" Bassdrum und Becken.

    Danke für eure Hilfe
     
  2. JuanCarlos

    JuanCarlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    984
    Erstellt: 19.06.05   #2
    Für den Preis kannst du vergessen, etwas brauchbares zu bekommen, da musst du schon mehr investieren. Wenn du Glück hast eventuell ein gebrauchtes Basix Custom, wird für den Preis aber auch ohne Becken sein.
     
  3. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 19.06.05   #3
    Für 300€ bekommst du gerad eine gute Snare aber kein Set... Schlag dir das ausm Kopf. Und warum eine 22" Bassdrum???

    500€ solltest du schon zur Verfügung haben damit du dir ein Einsteigerset kaufen kannst.

    "bisschen trommeln" lohnt sich nicht, das kostet zuviel. Wenn dann sollte man schon wenigstens etwas Motivation haben Schlagzeug "richtig" zu lernen, sonst kann man es direkt lassen.
     
  4. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 19.06.05   #4
    Die einzige Möglichkeit wäre ein Magnum Economy. 249€ aber ohne Becken. Vielmehr als
    kann man damit allerdings nicht. Doch in meinen Augen noch die "empfehlenswerteste" Methode, wenn du dich wirklich nur auf 250-300€ beschränken willst.

    Bei den Cymbals würd ich mich dann mal nach gebrauchten Magics umsehen :rolleyes:
     
  5. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 20.06.05   #5
    @Sof Frank

    Da würde ich mich einmal auf Ebay oder nach Anzeigen in div. Fachmagazinen umschauen.

    z.B. hier ein paar Sets von Ebay:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=622&item=7329402569&rd=1
    (Stagg Set mit Hardware u. Becken, Achtung! Endet bald!)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46619&item=7330825438&rd=1
    (Tama Rockstar, zwar Selbstabholer dafür Schnäppchenalarm!, alles dabei!)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46620&item=7330606900&rd=1
    (Yamaha Stage Custom, wird höchst wahrscheinlich die 300€-Grenze überschreiten, beobachten!)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46619&item=7330630362&rd=1
    (Tama Swingstar, ein sehr günstiges Einsteigerset, könnte allerdings deinen Ansprüchen genügen, würde es einem Magnum vorziehen)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46619&item=7331157780&rd=1
    (altes Tama Rockstar, wie beim oberen Rockstar Selbstabholung > Preis wird sich in Grenzen halten)

    Wie du siehst findet man schon auf dem Gebrauchtinstrumentensektor teils wahre Angebote.
    Schau dich auf Ebay einfach um und falls du dir nicht sicher bist poste es einfach hier rein, dann wirst du Rat erhalten.
    Auf jeden Fall Hände weg von den Billigmarken wie Doppler Drums, Powerfull Sound, Keiper, Mirage, Scott, Millenium,... und wie sie alle heißen.
    Bis dahin!
    :great:

    T-Bone
     
  6. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 20.06.05   #6
    Mein erstes Set war ein New Sound mit billig Becken für 200 DM!
    Gefunden habe ich es in der Tageszeitung. Also einfach mal fleißig lesen.

    Und wenn du nur ein bisschen Trommel willst, reicht ja deine Hände und ein Mülleimer.....
    Entwerder ist man Schlagzeuger oder man ist keiner, wenn man einer sein will, dann ist man es auch mit Herz und Seele. -_-
     
  7. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 20.06.05   #7
    es gibt genug sets die mit rotzbecken für 200-300€ weg gehen. da gibts aber glaube keine unterschiede, also alles gleichscheiße. aber ich habe auch damit angefangen und wenn man nicht weiß ob man das weiter machen will find ich das ok, ich habe mir dann halt nach und nach dazu gekauft: gute becken, Felle, fußmaschine.
    wenn du das dann hast, kann es noch mal bis zu 2 jahre dauern bis alles auseinander fällt...dann brauchst du ein neues, aber wenn du so lange dabei geblieben bist kannst du dir dann guten gewissens was ordentliches holen.
     
  8. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 20.06.05   #8
    Wie gesagt für "einbisschen rumtrommeln" reicht es alle mal.
     
  9. DeAndiA

    DeAndiA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Walbeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.05   #9
    hm beim musicstore kriegste en basix series für 222€ glaub ich, dann holste dir noch en billigen beckensatz dazu und du hast dein (scheiß)set zum einfach drauf rumtrommeln, aber aufm gebrauchtmarkt kriegste wahrscheinlich fürs gleiche geld bessere qualität....
     
  10. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 21.06.05   #10
    Für ein bisschen rumtrommeln sind 300€ zuviel Geld. Ich würds nicht machen.
     
  11. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 21.06.05   #11
    Also wenn du es so sieht ja. Aber im Vergleich zu anderen Sets sind 300€ nicht viel.
     
  12. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 21.06.05   #12
    Aber alles was darunter ist kann man gleich in die Tonne werfen...
    Es bleibt jedoch jedem selbst überlassen wieviel er ausgibt, also fuck it...:rolleyes:
     
  13. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 21.06.05   #13
  14. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 21.06.05   #14
    Ich weiß nicht, ob ichs richtig verstanden habe: Soll das Set für 300€ oder weniger sein und dann noch ein Satz Becken dazukommen, oder soll ALLES ZUSAMMEN für 300 Ökken sein, das heißt, Set und Becken für 300€? Mir kommt das ehrlich gestanden reichlich wenig vor, auch um "ein bisschen rumtrommeln" zu können. Wenn "ein bisschen rumtrommeln" heißt, dass du nach nem halben Jahr, wenns dir langweilig wird, schon wieder aufhörst, dann kannste dir auch bei Obletter oder sonstwo nen Plastikset für kleine Kinder kaufen, für n bisserl rumtrommeln reicht das allemal und kostet zudem noch deutlich weniger:great::D.
    Aber wenn dus intensiver angehen willst, solltest du mit einem guten Einsteigerset anfangen und das bekommst du nicht für 300€ (auch nicht ohne Becken). Da müssen schon 500€ oder mehr über die Ladentheke gehen und dazu nochmal was für die Cymbals.
    Also, entweder "gscheid oder gar ned" (alles oder nix!!!);)
     
  15. avo

    avo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    11.03.14
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #15
    kommt natürlich darauf an wieviel wert man auf den klang legt.
    ich habe mir zB vor 6 jahren ein basix concept für damals 600€ besorgt (gebraucht und mit becken) hat mir am anfang auch absolut gereicht. heute gängts mir allerdings ausm hals raus :[
     
  16. shitzo

    shitzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.07.05   #16
    also bei uns im musikaliengeschäft gibts n basix series mit standard billigbecken für 290€ zum trommeln reichts allemal da ich wie ich finde soo schlecht nicht klingt.
     
  17. drumboy

    drumboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Zweibrücken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.05   #17
    Also ich hab mir das Millenium MX222BX gekauft die Beken warn zwar Schrott aber für 230 € bin ich von der Qualität und dem KLang echt zufrieden und einen guetn Beckensatz von Milenium gibt es schon ab 68 € ! Für Anfänger ist dieses Set von meiner Seite aus zu empfehlen
     
  18. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 28.07.05   #18
    schau mal bei ebay nach mapex mars [pro],die gehen so um die 250-300 euro weg.
    da hast du dann wenigstens was amtliches...

    dann brauchste nur noch becken...[mein tip: paiste 802,musst mal schauen,ob du die noch irgendwie bekommst]

    lg betsches
     
  19. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 28.07.05   #19
    Das Set würde ich noch nicht einmal meinem schlimmsten Feind empfehlen!
    Der Sound, die Hardware und die Verarbeitung ist schrott.
    Dann lieber noch das Millenium MX520, ist zwar auch nicht viel besser....:rolleyes:
    Ansonsten wie immer auf dem Gebrauchtmarkt umschauen.

    @Drumboy
    Mal kucken wie du in einem Jahr darüber denkst.....
    Ansonsten trotzdem viel Spass damit!
     
  20. swingingdeath

    swingingdeath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    22.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.05   #20
    Ich würde lieber mal warten und ein bissl Zeitung lesen.
    Hab mein erstes Set auch gebraucht gekauft:
    Ein altes Pearl Export, hat einen super Klang für den Anfang.
    Mit dabei waren auch noch Becken wie Sabian AA Crash,
    oder ein Paiste Formula 602 Ride. Hab für alles damals 800 Mark bezahlt!
    Also so um die 500 Euro solltest du schon bereit sein zu investieren,
    dafür machts auch mehr Spass!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping