Suche Vorverstärker für V-Amp PRO

Z
zunami
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.08
Registriert
03.02.05
Beiträge
23
Kekse
0
Ort
Göttingen/Aurich(Ostfr.)
Hallo zusammen.

Ich bin mometan auf der suche nach einem geeigneten Endstufe für den oben genannten Preamp. Momentan nutze ich noch meine Marshall JCM TSL 100 Top, bin jedoch mit der Lösung nicht wirklich zufrieden.
Da ich mir jetzt überlegt habe komplett auf 19" Zeugs umzusteigen meine Frage an euch was für Endstufe könnt ihr empfehlen oder welche Lösung wäre in euren Augen optimal.
 
Eigenschaft
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.533
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
Hallo Zunami,

ich denke du bist eher auf der Suche nach einer Endstufe fuer deinen V-Amp, denn der ist ja selbst ein Preamp.

Zum einem haben wir hier einen Thread in dem verschiedene Poweramps beschrieben werden (rein technisch)... ansonsten denke ich das man die ueblichen verdaechtigen Vorschlagen koennten: Rocktron Velocity, Peavey Classic Fifty/Fifty.

Wenn du genuegen Kleingeld zur Verfuegung hast, und du an sich mit dem SOund deiner bisherigen Kombination zufrieden bist waeren wohl die EL34 Endstufen von Marshall (50/50 oder gar 100/100) eine Option.
 
Z
zunami
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.08
Registriert
03.02.05
Beiträge
23
Kekse
0
Ort
Göttingen/Aurich(Ostfr.)
Ich hatte auch evetuell Mesa Boogie Startegy Endstufen ins Auge gefasst. Ich persönlich denke nur das Enstufen wie die MB S 500 zu laut sein dürften.
Hat hier irgendjemand im Forum Erfahrungswerte mit der Strategy Endstufen?
Oder sind evetuell Modelle wie der 2:fifty von Mesa Boogie völlig ausreichend?
Gibt es was vergleichbares von ENGL?
 
Doc.Jimmy
Doc.Jimmy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
28.12.10
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.770
Kekse
1.837
Hi

Die Mesa 50/50 sollte völlig ausreichen .

Für live einsatz sowie probe hast du 2x 50 watt was sich über zwo monoboxen schon sehr laut und durchsetzungsstark anhört .
Fährst du mit einer stereo box kannst du ja auch die 100 watt voll ausnutzen was dann schon sehr laut ist und noch genug reserven bietet .

Die üblichen verdächtigen wurden ja schon aufgezählt .
 
x-man
x-man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
01.07.04
Beiträge
1.845
Kekse
3.671
wie wäre es denn mit einer PA endstufe für den behringer ?

gruss
x-man
 
Z
zunami
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.08
Registriert
03.02.05
Beiträge
23
Kekse
0
Ort
Göttingen/Aurich(Ostfr.)
Tausch?
Du Spassvogel:) den V-Amp möchte ich natürlich behalten.
Eine Endstufe allein bringt mir auch nichts, da könnt eich auch über meinen TSL 100 spielen.
Aber danke für die Hinweise.
Wie sieht es mit ENGL Endstufen aus? Wie is da das Preisleistungsverhältnis?

Um nochmal auf die Strategy Serie zurückzukommen. Ich nehme mal an das die für größere Vorhaben gedacht sind oder liege ich da falsch?
 
x-man
x-man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.21
Registriert
01.07.04
Beiträge
1.845
Kekse
3.671
zunami schrieb:
Tausch?
Du Spassvogel:) den V-Amp möchte ich natürlich behalten.
Eine Endstufe allein bringt mir auch nichts, da könnt eich auch über meinen....

aaah wer redet hier von tausch :screwy: da hast du wohl etwas falsch verstanden. ich meinet damit das auch ne PA endstufe verwenden könntest.

gruss
x-man
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben